Seminare
Seminare

Webinar: Basiswissen Reklamationsbearbeitung

Webinar - TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG

Qualitätstechniken im Reklamationsprozess für Einsteiger
Termin Ort Preis*
28.01.2021 online 606,90 €
11.03.2021 online 606,90 €
29.04.2021 online 606,90 €
*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:
Online-Trainingsphase 1:

Einführung in das Seminar
- Zielsetzung, Struktur, Vorstellung, Handhabung Technik, Struktur der Unterlagen, Vorstellung didaktisches Vorgehen

Grundlagen zum Thema Reklamationsmanagement
- Definition und Normforderungen
- Aufbau eines Reklamations- und Fehlermanagements als Ziel
- Relevante Aspekte für ein gelungenes Konzept

Online-Trainingsphase 2:

Der Reklamationsmanagementprozess
- Prozessschritte und dazugehörige Themen (Fehlerbaum, Normforderungen, Möglichkeiten der Erfassung und Bearbeitung von Reklamationen auf Prozessebene)
- Abstimmung/Austausch in der Gruppe
- Transfer auf das eigene Unternehmen

Online-Trainingsphase 3:

Der 8-D-Report
- Qualitätswerkzeug zur strukturierten Bearbeitung von Reklamationen
- Arbeitsauftrag: Erstellung eines 8D-Reports zu einem Beispielfall

Online-Trainingsphase 4:

Qualitätstechniken (Q7) zur Ursachenanalyse
- Die Q7 kurz erläutert (Problemdefinition, Ursachenanalyse)
- Übung zu 5 Why und Ishikawa (Einzelarbeit)
- Optional Übung zur FMEA
- Ggf. ergänzend: Lieferantenbewertung

Abschluss und Feedback
Ziele/Bildungsabschluss:
Unser neues Webinar Basiswissen: Reklamationsbearbeitung soll Ihnen einen Einstieg in die systematische Erfassung und Bearbeitung von internen und externen Reklamationen anbieten. Diese Online-Weiterbildung zum Thema Reklamationsmanagement ermöglicht Ihnen ortsunabhängiges Lernen unter Einbeziehung des Erfahrungsaustausches mit Teilnehmenden sowie mit Referentinnen und Referenten.

Das Webinar zur Reklamationsbearbeitung vermittelt Ihnen die Grundkenntnisse zur Darstellung des Reklamationsprozesses. Sie erlernen wichtige Qualitätstechniken und -werkzeuge und führen einen 8D-Report zur Problemlösung durch. Sie verstehen den Umgang mit Reklamationen als wichtige Quelle für Verbesserungen, unabhängig davon, ob es sich um Kundenreklamationen, Lieferantenreklamationen oder interne Reklamationen handelt.

Unsere erfahrenen Referentinnen und Referenten verfügen über eine langjährige Praxis. Sie vermitteln Ihnen das aktuelle Wissen zur Reklamationsbearbeitung. Anschauliche Beispiele aus dem Berufsalltag erleichtern es Ihnen, das Gelernte in die Praxis zu transferieren.

Das Webinar Reklamationsbearbeitung vermittelt Ihnen das Basiswissen zum Reklamationsmanagement. Nutzen Sie unser zweitägiges Präsenzseminar Reklamationsmanagement zur Erhöhung Ihrer Kompetenzen im Umgang mit den Qualitätsmethoden, der statistischen Aufarbeitung und Ermittlung von Kennzahlen des Reklamationsprozesses.
Teilnahmevoraussetzungen:
Zum Besuch der Veranstaltung sind keine Voraussetzungen notwendig.
Lehrgangsverlauf/Methoden:
Präsenzseminar
Zielgruppe:
Die Veranstaltung richtet sich an Führungskräfte sowie Mitarbeitende aus Vertrieb und Einkauf sowie Qualitätssicherung und Qualitätsmanagement, die mit der Einführung eines Reklamationsmanagements beauftragt sind.
Seminarkennung:
EX/A52/20152308/29042021-1
Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha