Tagungslocations

Holiday Inn Essen City Centre

Tagungshotel

Holiday Inn Essen City Centre
  D-45127 Essen
  Frohnhauser Str. 6
0201 2407-0
0201 2407-240

Detaillierte Informationen zur Location

Rubrik:
Tagungshotel
Beschreibung:
Direkt in der Essener Innenstadt gelegen, verfügt das Holiday Inn Essen City Centre**** über 168 großzügige Zimmer und Apartments, welche alle mit kostenfreiem WLAN-Zugang ausgestattet sind. Mit 5 Tagungsräumen für bis zu 99 Personen sind wir besonders auf Seminare und Schulungen zwischen 20 und 40 Personen spezialisiert. Das „Certified Business Hotel“ verfügt zudem über ein Restaurant mit Sommerterrasse, eine Lobby-Bar sowie eine hoteleigene Tiefgarage. Die Sauna und das Mini-Gym stehen den Gästen kostenfrei zur Verfügung.  
Mit IHG® Business Rewards können Sie zudem jedes Mal, wenn Sie Tagungen oder Veranstaltungen in einem der über 4.600 teilnehmenden IHG® Hotels weltweit buchen, Punkte sammeln um diese gegen Freiübernachtungen, Meeting-Guthaben u.v.m. eintauschen. Und auch wenn Sie aus Compliance Gründen keine Punkte annehmen dürfen: spenden Sie diese einfach einem unserer Charity-Partner und tun Sie damit gutes!
Rahmenprogramm:

Ein Besuch des UNESCO Welterbe Zollverein ist Pflicht bei einem Besuch in Essen. Zollverein gilt als die „schönste Zeche der Welt“, ist das Wahrzeichen der Metropole Ruhr und gleichzeitig Symbol für einen unglaublich spannenden Strukturwandel. Viele staunten nicht schlecht, als erstmals ein Zechengelände zum Welterbe wurde. Am 14. Dezember 2001 war es soweit: Die Zeche und Kokerei Zollverein wurde offiziell als „Industriekomplex Zeche Zollverein“ in die Welterbeliste der UNESCO aufgenommen. Seitdem besuchen ca. 1.5 Millionen Besucher jährlich die einst größte Steinkohlenzeche Europas. Zollverein gehört heute zu den bedeutendsten Industriedenkmälern Europas und bietet einen unvergleichlichen Mix aus Kunst und Kultur. Schon bei der Anfahrt wird Sie das 55 Meter hohe Doppelbockfördergerüst beeindrucken - der "Eiffelturm des Ruhrgebiets". Umso interessanter, wenn man bedenkt, dass sich unter dem Gerüst der bis zu 1.040 Meter tiefe Förderungsschacht befindet. Im Jahr 1986 wurde hier zum letzten Mal Kohle gefördert - bis dahin waren es insgesamt rund 240 Millionen Tonnen. Eine unvorstellbare Menge, für die bis zu 8.000 Bergleute rund um die Uhr Schwerstarbeit leisteten. Lassen auch Sie sich von den gigantischen und im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen in den Bann ziehen.

Anlass:
Jubiläum
Meeting
Klausur
Seminar
Weiterbildung
Schulung
Kreativveranstaltung
Firmenfeier
Roadshow
Teambuilding
Anreise:
28 km zum nächsten Flughafen (Düsseldorf)
1 km zum nächsten Bahnhof
1 km zur nächsten Autobahn
insgesamt 68 Parkplätze
Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha