Login / Registrieren

Seminar - ComConsult Akademie

Leistungsfähige, skalierbare, hochverfügbare, sichere und wirtschaftliche Speicherlösungen

Hohe Lese-/Schreibraten, niedrige Latenz, revisionssichere Bereitstellung, Skalierbarkeit, Hochverfügbarkeit und nicht zu Letzt niedrige Kosten sind nur einige der teils gegensätzlichen Anforderungen, die an Speicherlandschaften gestellt werden. Moderne Speicherprotokolle und Medien, die Konvergenz von Speicher- und Clientnetzen und die Virtualisierung von Speicher z.B. im virtuellen SAN bieten die Möglichkeit, Speicherlösungen zu entwerfen, die den individuellen Ansprüchen zentraler Rechenzentren oder von Filialen unterschiedlicher Größe und Bedeutung gerecht werden. Im Seminar werden die unterschiedlichen Technologien vorgestellt und, basierend auf einem pragmatischen Best-Practice-Ansatz.
Termin Ort Preis*
11.12.2017- 12.12.2017 Bonn 1.892,10 €
04.06.2018- 05.06.2018 Bonn 1.892,10 €
*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:

  • Speichertechnologien – Hochleistungs-NVRAM und SSD und moderne HDDs: Lösungen passend für jedes Einsatzgebiet
  • Virtualisierter Direct Attached Storage: Ist eine Effizienzsteigerung bei fallenden Kosten möglich? Werden traditionelle SANs langfristig überflüssig?
  • Speicher in der Cloud: leistungsfähige und sichere Übertragung der Daten, Möglichkeiten zur sicheren Speicherung, Diskussion verschiedener Einsatzszenarien
  • Skalierbarkeit von Speichersystemen: die optimalen Lösungen für Scale-Up- und Scale-Out Ansätze
  • Methoden zur effektiven Datenhaltung im Überblick: Thin Provisioning, Storage Tiering, Kompression, Deduplizierung
  • Hochverfügbarkeit und Ausfallsicherheit: Möglichkeiten und Grenzen bei der (geo-)redundanten Verteilung von Daten
  • Migration: Bewährte Ansätze für die Einführung neuer Server- und Speicherstrukturen, revisionssichere Datenlöschung bei der Ablösung von Speichersystemen
  • Das passende Transportprotokoll für jedes Anwendungsgebiet: Fibre-Channel, Fibre Channel over Ethernet, iSCSI, Network File System und Server Message Block im Vergleich
  • Datensicherheit: Mechanismen zum sicheren Betrieb von Speichernetzen und Network Attached Storage, Verschlüsselte Datenhaltung und -Übertragung
  • Management- und Analysewerkzeuge für Speicherumgebungen
  • Datensicherung: Sicherungsmedien Disk und Tape, Sicherungsverfahren

Methoden:

Präsenzseminar

Teilnahmevoraussetzungen:

Grundlegende Kenntnisse über Netzwerkprotokolle und Datenspeicher werden dabei vorausgesetzt. Darauf aufbauend werden Speichernetze, Speichersysteme und weiterführende Technologien erläutert und in einen Gesamtkontext gebracht. Anhand von Praxis-Beispielen aus dem Planungsalltag werden die technischen Details zusammen mit den Erfahrungen der Teilnehmer diskutiert.

Zielgruppe:

Das Seminar wendet sich an Planer und Betreiber von Speicherlösungen im Unternehmensumfeld die einen detaillierten Einblick in aktuelle Speichertechnologien bekommen möchten. Ziel ist es, den Teilnehmern eine Informationsgrundlage zu vermitteln die es ihnen ermöglicht bestehende Speicherinfrastrukturen zu optimieren und neue Systeme zukunftssicher aufzubauen.

Seminarkennung:

STOR

X










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein: captcha






Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:
captcha

OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier