Seminaranbieter

Akademie für wissenschaftliche Weiterbildung an der PH Heidelberg

Akademie für wissenschaftliche Weiterbildung an der PH Heidelberg
Frau Cordula Weiner
Keplerstr. 87
D-69120 Heidelberg

Tel: 06221 477-648
E-Mail: kontakt@ph-akademie.de
Website: http://www.ph-akademie.de

Detaillierte Informationen zum Anbieter

Kurzbeschreibung:
Komplexität und Dynamik prägen unsere Arbeitswelt. Kompetenzen wie lebenslanges Lernen, Kollaboration, Kreativität und Selbststeuerung werden zur Basis für nachhaltigen beruflichen Erfolg. Die Akademie hat ihr Angebot rund um diese Zukunftskompetenzen konzipiert und bietet Weiterbildungen zu Lernprozessen, Diversity, Projektmanagement, Innovation und Agilität sowie Gesundheitsförderung an.
Ausführliche Beschreibung:

Hochschulkompetenz für Lernprozesse und berufliche Zukunftsfelder

Die Akademie ist die führende Spezialistin für selbstgesteuertes und eigenverantwortliches Lernen. Durch ihre Anbindung an die Pädagogische Hochschule Heidelberg greift sie dabei auf aktuelles Hochschulwissen zurück. Ihr Schwerpunkt liegt auf den Schlüsselkompetenzen für eine zunehmend dynamische Arbeitswelt, die Kompetenzen zum Lehren des Lernens, zum agilen Lernen, zur Kollaboration in heterogenen Kontexten, zur Innovation, zum Projektmanagement und Change Management und zu Gesundheit umfassen.

Lernort Heidelberg

Heidelberg inspiriert. Die Verbindung von einer langen wissenschaftlichen Tradition und Hochtechnologie-Innovationen, eine idyllische Lage, ein mediterranes Klima, Internationalität sowie kulturelle und gastronomische Vielfalt machen Heidelberg zum perfekten Ort für qualifiziertes Lernen und Genuss-Erleben.

Zielgruppen:
Führungskräfte, Projektleiter*innen, Projektmanager*innen, Berater*innen, Personalentwickler*innen, Ausbilder*innen, Seminarleiter*innen, Trainer*innen, Coaches
Trainingsschwerpunkte:
Kommunikation
Mitarbeiterführung
Persönliche & soziale Kompetenzen
Projektmanagement
Train-the-Trainer
Gründungsjahr:
1991
Spezialisierung:

Individuelle Lernreisen

Jede*r Lernende ist einzigartig. Daher bieten wir Ihnen die Möglichkeit, inhaltliche Schwerpunkte und Umfang Ihrer Weiterbildung passgenau zu Ihren Interessen zusammen zu stellen. Dabei profitieren Sie besonders von folgenden Benefits:

Zukunftskompetenzen für eine komplexe Arbeitswelt

In Zeiten wirtschaftlicher, technologischer und gesellschaftlich-politischer Umbrüche werden Lernen des Lernens, Kollaboration, Agilität, Kreativität und Selbststeuerung zur Basis nachhaltigen Handelns. Die Akademie hat ihr Angebot rund um diese Zukunftskompetenzen konzipiert.

Intelligentes Baukastensystem mit Profilen

Das Besondere unseres Angebots ist, dass die Elemente offen und flexibel kombinierbar sind. Für die kompakte Lerneinheit zwischendurch können Sie aus dem breiten Spektrum unserer zweitägigen Themenworkshops wählen. Für einen umfassenden Einstieg in Ihr Thema sind unsere Reihen das Richtige. Dabei haben Sie in den Trainer- und Change Management-Reihen die Möglichkeit, Profile zur Agilität, Innovation, Interkulturalität/Diversity, Gesundheitsförderung oder mentalen Stärke zu belegen. Wenn Sie einen Themenworkshop besuchen und sich später entscheiden, eine Reihe zu absolvieren, können Sie sich den Themenworkshop für Ihr Profil anrechnen lassen. Und als Reihenabsolvent*in haben Sie die Möglichkeit, unaufwändig weitere zertifizierte Profile abzuschließen oder sich mit Themenworkshops weiter zu spezialisieren.

Berufsbezug und Hochschulniveau

Unsere Trainer*innen sind Praktiker*innen mit ausgewiesener Vermittlungskompetenz und Spezialisierungen zum jeweiligen Themenschwerpunkt, die oft über langjährige Unternehmens- und Führungserfahrung verfügen.
Gleichzeitig greifen wir durch unsere Anbindung an die Pädagogische Hochschule Heidelberg auf aktuelles Hochschulwissen zurück. So sind alle Reihen selbstverständlich hochschulzertifiziert.

Innovative State-of-the-Art-Lernszenarien

Kollaboratives Lernen Nachhaltiges Lernen erfolgt durch die Co-Kreation von Wissen und den kollegialen Erfahrungsaustausch in Tandems, Gruppen und im Plenum. Ein Schlüssel für den Erfolg ist dabei auch die Gruppengröße von maximal 15 Personen je Workshop.

Kreative Lernmethoden Methoden wie World-Café, Gruppenpuzzle, Vernissage, Reflecting Teams, die World Disney Methode oder Video-Sprints regen zu Perspektivwechseln, kritischer Reflexion und Selbststeuerung an und helfen, in einen Flow zu kommen.

Projektlernen Die Durchführung und Reflexion von Praxisprojekten schaffen eine Verbindung des Gelernten mit der Arbeitswelt und liefern Lösungsstrategien für Problemfelder Ihrer Praxis – die Grundlage für nachhaltigen Lerntransfer.

Blended Learning Das Herzstück unserer Weiterbildungen sind Workshops. Im ergänzenden Online-Angebot können Sie Ihren Lernprozess vertiefen und neue Chancen der Vernetzung und gemeinsamen Wissensgenerierung nutzen – unkompliziert, effektiv und flexibel.

Persönliche Weiterbildungsberatung

Was sind Ihre Berufserfahrungen? Welche Weiterbildungen haben Sie bereits absolviert? Über welche Kenntnisse und Kompetenzen verfügen Sie schon? Welche Ziele verfolgen Sie mit der Weiterbildung? Nicht immer ist klar, in welche Richtung die Lernreise gehen soll und welches Reiseziel angestrebt ist. Wir erkunden mit Ihnen gemeinsam das Ziel und die Route Ihrer Lernreise. Zögern Sie nicht, mit uns ins Gespräch zu kommen.


Zertifizierungen:
  • Teilnehmer*innen erhalten auf Wunsch ein Hochschulzertifikat (Certificate of Advanced Studies). Voraussetzung ist eine projektbasierte Abschlussarbeit.
  • Die Akademie ist LQW zertifiziert (https://www.qualitaets-portal.de/lernerorientierte-qualitaetstestierung-in-der-aus-fort-und-weiterbildung).
Weitere Internetadressen:
Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha