Seminare
Umweltmanagement für Unternehmen: Seminarmarkt.de
 © 7177 DESIGN

Seminare aus der Rubrik Umweltmanagement

Umweltschutz ist für Unternehmen zu einer wichtigen Managementaufgabe geworden. Ein effizientes Umweltmanagement ist nicht nur ein gutes PR- und Marketinginstrument, Firmen können sich durch eine nachweislich nachhaltige Umweltverträglichkeit ihrer betrieblichen Produkte und Prozesse sowie eine ökologische Einstellung ihrer Mitarbeiter und Stakeholder auch von Konkurrenten abheben. Zudem gibt es behördliche Auflagen bzw. gesetzliche Grenzwerte, deren Missachtung ein Unternehmen teuer zu stehen kommen kann. Es ist für Betriebe daher ratsam, sich je nach Ausrichtung mit den Themen Energiemanagement, Nachhaltigkeit, Entsorgung, Immissionsschutz, Gefahrgut, etc. zu beschäftigen und Ressourcen zugunsten des Umweltmanagements aufzuwenden.

Auf Seminarmarkt.de finden Sie aktuell 511 Seminare (mit 1.014 Terminen) aus der Rubrik Umweltmanagement mit ausführlicher Beschreibung und Buchungsinformationen:

  • Termin auf Anfrage
  • Mintraching
  • 297,50 €
1 weiterer Termin

Transportvolumen und wirtschaftliche Bedeutung von Gefahrgut haben in den letzten Jahren stark zugenommen. Fahrer, die sich für die in den Vorschriften definierten Gefahrguttransporte weiterqualifizieren möchten, benötigen eine Schulung. Wird die Prüfung im Anschluss an die Schulung bestanden, erhält der Teilnehmer eine auf fünf Jahre befristete ADR-Bescheinigung als Nachweis der erforderlichen Kenntnisse. Der Basiskurs ist die für alle Fahrer für die Gefahrgutbeförderung vorgeschriebene Grundschulung. Wer Tanktransporte durchführen möchte, benötigt zusätzlich den Aufbaukurs Tanktransporte. Transporte von explosionsgefährlichen bzw. radioaktiven Stoffen setzen zusätzlich den jeweiligen Aufbaukurs (Klasse 1 für explosionsgefährliche Stoffe bzw. Klasse 7 für radioaktive Stoffe) voraus.

  • Termin auf Anfrage
  • Augsburg
  • 1.178,10 €


Das umweltbezogene Handeln einer Organisation steht in der vordersten Reihe der zentralen Managementaufgaben. Umweltmanagement ist eng verbunden mit Kundenorientierung und Qualitätspolitik. Ziel ist, umweltbezogene Anforderungen von Kunden, Behörden und der ?-ffentlichkeit zu erkennen, richtig zu bewerten und in angemessene Umweltpolitik umzusetzen. Die ISO 14001 ist die entscheidende Norm für das betriebliche Umweltmanagement

  • 25.11.2019- 26.11.2019
  • Berlin
  • 986,51 €


Am ersten Tag erhalten Sie eine grundlegende Einführung zu Mikroorganismen und deren Relevanz im täglichen Leben. Sie erfahren wie und warum Mikroorganismen uns täglich begleiten, aber auch welche Probleme von Ihnen ausgehen können. Dabei lernen Sie auch deren Einsatz in der Industrie und Forschung kennen. Am zweiten Tag werden die zu beachtenden Vorgaben als auch wichtige Aspekte der Organisation und der Analytik in den vielfältigen Einsatzbereichen der Mikrobiologie und Biotechnologie vermittelt. Dabei soll, aufbauend auf Erfahrungen, Vorkenntnissen und Berufsbildern der Teilnehmer bei Arbeiten mit biologischen Materialien eine gemeinsame Sensibilisierung für mikrobiologisch ...

  • 18.11.2019- 19.11.2019
  • Hamburg
  • 610,00 €
1 weiterer Termin

Asbest ist ein Gefahrstoff, dessen krebserzeugende Wirkung beim Menschen seit Jahrzehnten nachgewiesen ist. Über die Hälfte aller berufsbedingten Todesfälle sind mittlerweile asbestverursacht. Wie kein zweiter derartig gefährlicher Stoff wurde Asbest gleichzeitig in vielfältigster Verwendung in fast allen Industriezweigen mit Schwerpunkt Bauwirtschaft eingesetzt. Auch wenn die Verwendung von Asbest wegen seines hohen Gefahrenpotentials seit 1995 verboten ist, befindet sich Asbest noch in vielen älteren Gebäuden. Aus diesem Grund ist seit 1990 für den Umgang mit Asbest ein behördlich anerkannter Sachkundenachweis nach TRGS 519 (Asbest-ASI-Arbeiten) erforderlich. Dieser gewährleistet die Kenntnis der einschlägigen Sicherheitsbestimmungen bei Asbest-Sanierungen.
 
Die TRGS 519 unterscheidet hierbei verschiedene Stufen in der Asbestsanierung. Mit dem Sachkundenachweis nach Anlage 4C  erhalten Sie unbeschränkte Befugnis, Abbruch-, Sanierungs- oder Instandhaltungsarbeiten an allen Asbestzementprodukten sowie eingeschränkt an allen schwach gebundenen Asbesten durchzuführen.


HIER WEITERLESEN

  • 29.10.2019- 30.10.2019
  • Wuppertal
  • 1.080,00 €
1 weiterer Termin

Ihre Managementhandbücher stehen ausgedruckt in Ordnern im Schrank oder liegen als pdf-Version in einem Unterordner auf den so gut wie nie jemand zugreift? Mitarbeiter kennen die Prozesse nicht oder denken es gibt keine? Dann sollten Sie darüber nachdenken Ihr Managementsystem über eine Software zu verwalten, auf die jeder Zugriff hat und die einfach zu bedienen ist. Mit Microsoft SharePoint können Sie Managementsysteme sinnvoll und effektiv im Intranet oder Cloud zur Verfügung stellen. Dazu benötigen Sie keine Programmierkenntnisse oder Zusatzsoftware. Ihre internen Verfahren bleiben in Ihrer aktuellen Form (Word, Excel, Visio etc.) bestehen. Über den SharePoint erfolgt Änderungshistori...

  • 18.11.2019- 20.11.2019
  • Essen
  • 1.463,70 €
1 weiterer Termin

Umweltaudits nach ISO 19011 und ISO 14001/EMAS

  • 05.12.2019- 06.12.2019
  • Dresden
  • 1.642,20 €


- Brennen ohne auszubrennen: Effiziente Strategien für Ihr Energiemanagement
- Tipps und Tools für mehr Leistungsfähigkeit
- Trainieren Sie lösungsorientiertes Denken
- Erfolg beginnt im Kopf: So minimieren Sie Selbstblockaden und Stolperfallen
- Kraftvoll durch den turbulenten Arbeitsalltag: Leichtigkeit und mentale Stärke gewinnen

  • 21.10.2019- 23.10.2019
  • Hamburg
  • 305,00 €
2 weitere Termine

Sie erhalten einen genauen Überblick über die aktuellen Entwicklungen für das Energieeffiziente Bauen und Sanieren aus den Bereichen Recht, Gebäudehülle, Gebäudetechnik, Luftdichtheit und Qualitätssicherung. Die Inhalte des Lehrgangs entsprechen dem Fortbildungskatalog, der Anlage 2, 3 und 6 des Regelheftes für die Verlängerung des Eintrags in die Energieeffizienz-Expertenliste für KfW-Effizienzhaus und Einzelmaßnahmen.


HIER WEITERLESEN

  • Termin auf Anfrage
  • Augsburg
  • 1.999,20 €


Sie lernen in diesem Seminar die wesentlichen Inhalte der DIN EN ISO 14001:2015 und können diese beim Aufbau und der Pflege eines prozessorientierten Managementsystems verantwortlich einsetzen. Die Normerweiterungen und -änderungen durch die aktuelle Revision sind bereits Bestandteil des Seminars, insbesondere das neue Kapitel 4 Verständnis des Unternehmens im Kontext. Sie trainieren in diesem Seminar die Fähigkeit, ein Management-Audit effektiv und erfolgreich durchzuführen und spezielle Prüfverfahren nach ISO 19011 anzuwenden. Sie erlernen Strategien wie Planung, Auswertung und Korrekturverfolgung. Ziele sind eine interne Optimierung von Abläufen und eine Verbesserung der umweltbezogenen Leistungen. Interne und externe Audits sind unverzichtbar als Werkzeug zur kontinuierlichen Verbesserung der betrieblichen Abläufe, der Ergebnisse und der Zukunftsfähigkeit Ihrer Organisation.

  • Termin auf Anfrage
  • Augsburg
  • 618,80 €


Die einschlägigen Vorschriften schreiben für das Leitungspersonal von Entsorgungsfachbetrieben eine regelmäßige Fortbildung vor. Der Zertifizierer wird beim Folgeaudit auch diesen Punkt ansprechen. Da es erfahrungsgemäß Probleme bei der Einhaltung des Fortbildungsintervalls geben kann, ist es sinnvoll, das Thema (in Absprache mit dem Zertifizierer*) frühzeitig anzugehen. Auch für das Leitungspersonal von Abfall-Transportbetrieben ist eine regelmäßige Fortbildung vorgeschrieben. Diese Forderung ist genau zu beachten, da die Fortschreibung der Abfall-Beförderungserlaubnis (Transportgenehmigung), die einer Betriebserlaubnis gleichgesetzt werden kann, davon abhängt. Die Qualifikation zum Betriebsbeauftragten für Abfall bedarf - wie bei der Abfall-Beförderungserlaubnis(Transportgenehmigung) und dem Entsorgungsfachbetrieb - der regelmäßigen Auffrischung. Das KrWG nimmt hier Bezug auf die Regelungen für den Immissionsschutzbeauftragten. Danach muss in zweijährigem Turnus eine Fortbildung absolviert werden. Es fehlt zwar noch eine Ausführungsverordnung zum Thema 'Betriebsbeauftragter für Abfall'; LAGA-Empfehlungen liegen aber vor. Die DEKRA Akademie bietet die Fortbildung auf der Grundlage dieser Empfehlungen an, die Fortbildung für das Leitungspersonal von Entsorgungsfachbetrieben ist darin enthalten.
1 2 3 ... 52
Nach unten
Nach oben

Helfen Sie uns Seminarmarkt.de noch besser zu machen. Wir freuen uns auf Ihr Feedback. Feedback geben

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha