Seminare
Umweltmanagement für Unternehmen: Seminarmarkt.de
 © 7177 DESIGN

Seminare aus der Rubrik Umweltmanagement

Umweltschutz ist für Unternehmen zu einer wichtigen Managementaufgabe geworden. Ein effizientes Umweltmanagement ist nicht nur ein gutes PR- und Marketinginstrument, Firmen können sich durch eine nachweislich nachhaltige Umweltverträglichkeit ihrer betrieblichen Produkte und Prozesse sowie eine ökologische Einstellung ihrer Mitarbeiter und Stakeholder auch von Konkurrenten abheben. Zudem gibt es behördliche Auflagen bzw. gesetzliche Grenzwerte, deren Missachtung ein Unternehmen teuer zu stehen kommen kann. Es ist für Betriebe daher ratsam, sich je nach Ausrichtung mit den Themen Energiemanagement, Nachhaltigkeit, Entsorgung, Immissionsschutz, Gefahrgut, etc. zu beschäftigen und Ressourcen zugunsten des Umweltmanagements aufzuwenden.

Auf Seminarmarkt.de finden Sie aktuell 466 Seminare (mit 981 Terminen) aus der Rubrik Umweltmanagement mit ausführlicher Beschreibung und Buchungsinformationen:

  • 01.04.2020- 31.05.2022
  • Hamburg
  • 8.640,00 €


Abwassermeister: Ein gefragter Experte mit Perspektive

Als Abwassermeister übernehmen Sie verantwortungsvolle Fach- und Führungsaufgaben im Entsorgungsbereich. Der Schutz der Gewässer vor schädlichen Einleitungen steht dabei im Mittelpunkt Ihrer Arbeit. Sie leiten die Verfahren der Abwasserreinigung und die Entsorgung des Klärschlamms und sind verantwortlich für den reibungslosen Betrieb des Kanalnetzes. Mit Ihrem Meistertitel sind Sie als gefragter Experte auch für die betriebliche Ausbildung zuständig und vermitteln Ihr Fachwissen für den qualifizierten Nachwuchs im Bereich Abwasserwirtschaft.


HIER WEITERLESEN

  • 02.03.2020- 28.10.2022
  • Krefeld
  • 4.750,00 €


Der Industriemeister Metall nimmt im gewerblich-technischen Bereich Organisations- und Führungsaufgaben wahr. Zukünftige Mitarbeiter in dieser Position müssen die Bereiche Fertigung sowie Instandhaltung beherrschen und zugleich flexibel und vorausschauend auf Veränderungen der Arbeitswelt reagieren. Die Verknüpfung dieser Handlungsbereiche ist Bestandteil dieser erfolgreichen Fortbildung.

  • Termin auf Anfrage
  • Ulm
  • 333,20 €


Die Lagerung gefährlicher Stoffe hat sich im Laufe der Jahre zu einer hoch komplexen Materie entwickelt. Gefährliche Stoffe können u.a. giftig, entzündlich und wassergefährdend sein. Aus diesen Eigenschaften ergeben sich auch Anforderungen an den Gewässer- und Brandschutz. Die brisante Problematik macht die Weiterbildung der Lagerleitung und von deren Mitarbeiter deshalb zu einer Daueraufgabe.

  • 08.01.2020- 09.01.2020
  • Hamburg
  • 1.487,50 €
28 weitere Termine

Das Risikomanagement, welches zur Abgrenzung vom Risikocontrolling für die eigentliche Steuerung der Risikopositionen zuständig ist, befasst sich mit der systematischen Erfassung, der Bewertung und der Steuerung von Reaktionen auf festgestellte Risiken.Es ist somit ein systematisches Verfahren, das in den verschiedensten Unternehmensbereichen Anwendung findet. Diese Bereiche umfassen z.B. Unternehmensrisiken, Kredit- und Finanzanlagerisiken, Umweltrisiken sowie technische Risiken.

  • 17.01.2020- 20.06.2020
  • Augsburg
  • 2.250,00 €


Der Lehrgang verschafft Ihnen einen Überblick über den Verbrauch der Energie im Unternehmen. Sie erkennen die Schwachstellen und werden qualifizierter Ansprechpartner gegenüber Lieferanten und Energieberatern.

  • 28.04.2020
  • Wuppertal
  • 690,00 €
2 weitere Termine

Dieses Seminar wendet sich speziell den aktuellen Fragestellungen im Immissionsschutzrecht zu. Es werden neue sowie zu erwartende Vorschriften - seien sie von der EU, dem Bund oder den Ländern - thematisiert. Das Seminar informiert die Teilnehmer über alle neuen Regelungen und die damit verbundenen Auswirkungen auf die Praxis. Die dort häufig auftretenden Probleme werden intensiv diskutiert sowie Lösungsmöglichkeiten aufgezeigt. Da diese Aktualisierung fachlicher Kenntnisse spätestens alle zwei Jahre für Immissionsschutzbeauftragte und Störfallbeauftragte erforderlich ist, wurde das Seminar für deren Fortbildung behördlich anerkannt.

  • 12.05.2020
  • Augsburg
  • 370,00 €


Die Teilnehmer erwerben Kenntnisse über das Gefahrstoffrecht sowie über Gesundheitsgefahren und Schutzmaßnahmen bei Tätigkeiten mit Gefahrstoffen.

  • 26.03.2020- 27.03.2020
  • Unterhaching
  • 1.713,60 €
2 weitere Termine

Sie haben Ihren Job als Assistenz fest im Griff und dennoch kommen Ihnen manchmal Zweifel? Für ein selbstsicheres Auftreten im Beruf brauchen Sie ein gutes Selbstwertgefühl und eine souveräne Ausstrahlung. Nur so meistern Sie auch herausfordernde Situationen mit Erfolg. Erfahren Sie in diesem Training, wie Sie den Denkansatz der positiven Psychologie für die Stärkung Ihrer persönlichen Ressourcen und Fähigkeiten nutzen können.

  • 12.03.2020- 13.03.2020
  • Köln
  • 2.725,10 €
2 weitere Termine

Mit Druck und stressigen Situationen, die emotional herausfordern, hat heute jeder zu tun. Im Intensivtraining haben Sie Zeit für Reflexion und Austausch. Sie entwickeln Lösungsmöglichkeiten und Strategien, die Ihnen die Zielerreichung im Alltag spürbar erleichtern. Das Intensivtraining wird durch 2 erfahrene Business Coaches begleitet. Trainingsphasen und Personal Coaching wechseln ab. Ziel des Trainings ist ein maßgeschneiderter Entwicklungsplan für mehr Leistungskraft, Gelassenheit und Souveränität. Nach dem Seminar werden Sie nicht alleine gelassen! Ein individuelles, einstündiges Telefoncoaching schließt sich nach 4 - 6 Wochen an.

  • Termin auf Anfrage
  • Augsburg
  • 214,20 €


Fahrzeugführer benötigen für die Beförderung von Gefahrgut eine gültige ADR-Schulungsbescheinigung. Diese Bescheinigung ist fünf Jahre gültig. Eine Verlängerung um weitere fünf Jahre ist möglich, wenn rechtzeitig vor Ablauf eine Auffrischungsschulung besucht und die abschließende Prüfung bestanden wird.
1 2 3 ... 47
Nach unten
Nach oben

Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha