Seminare

Seminare aus der Rubrik Einkauf & Logistik

Die Auswirkungen einer von Volatilität, Unsicherheit, Komplexität und Ambiguität (kurz: VUKA) geprägten Welt sowie die Folgen der globalen Vernetzung von Produktionsbetrieben sind in den meisten Unternehmen bereits zu spüren. Daraus ergeben sich neue Herausforderungen, auch für den Einkauf und die Logistik eines Unternehmens: Elektronische Beschaffung (eProcurement) wird relevant, der Zoll- und Außenwirtschaftsprüfung kommt ein höherer Stellenwert zu, die Stärkung der interkulturellen Kompetenz wird erforderlich, Verhandlungsmethoden und -techniken müssen ständig geschult werden. Denn neben klassischen Argumentationsstrategien gehört inzwischen unter anderem auch die Nutzung von Emotionen zu einer erfolgreichen Verhandlung dazu. Seminarmarkt listet unter Einkauf & Logistik Seminare zum Materialfluss und Lagermanagement ebenso wie Trainings zum Einkaufscontrolling und Zollwissen.

Auf Seminarmarkt.de finden Sie aktuell 671 Seminare (mit 2.912 Terminen) aus der Rubrik Einkauf & Logistik mit ausführlicher Beschreibung und Buchungsinformationen:

Ladungssicherung für Bauhöfe und Straßenmeistereien

  • Termin auf Anfrage
  • Ort auf Anfrage
  • auf Anfrage


Für Fuhrparkverantwortliche und Führungskräfte nach den Verpflichtung aus §§ 22, 23StVO und § 31 StVO.
Reduzierung von Transportschäden an Ladung und Fahrzeugen, Verhinderung von Unfällen.
Individuelle Optimierung von Beladungsroutinen.

Crashkurs Steuer- und Sozialversicherungsrecht bei internationalen Mitarbeitereinsätzen / für Einsteiger

  • 12.03.2019
  • Kassel
  • 797,30 €


Eine intensive Vorbereitung von Mitarbeitereinsätzen ins Ausland stellt eine besondere Herausforderung für Mitarbeiter/innen der Personalabteilung und Entgeltabrechnung dar. Gerade für Mitarbeiter, die sich erstmals in diesem Themenbereich bewegen, ist eine Einarbeitung in die gesetzlichen Grundlagen besonders wichtig.

In diesem Crashkurs zeigen wir den Teilnehmern die Grundlagen des Steuer- und Sozialversicherungsrechts bei internationalen Mitarbeitereinsätzen auf. Dieses Basiswissen ist für eine zuverlässige Beurteilung der Auslandseinsätze von enormer Relevanz, um den besonderen Fürsorgepflichten nachkommen und den erhöhten Haftungsrisiken entgegen wirken zu können.

Best practice: „Wenn einer eine Reise macht“ – Prozess des internationalen Mitarbeitereinsatzes von der Vorbereitung bis zur Rückkehr

  • 08.05.2019
  • Kassel
  • 797,30 €


Internationale Mitarbeitereinsätze gehören in nahezu allen Unternehmen zum Arbeitsalltag. Die Praxis unterscheidet zwischen Dienstreisen, Entsendungen und Projekteinsätzen. Mittlerweile finden aber auch ganz andere internationale Mitarbeitereinsätze ihren Einzug in die Personalarbeit. Der lokale Mitarbeiter vor Ort, die Ortskraft, wie auch der aus einem Drittland eingereiste Mitarbeiter kommen zum Einsatz. Da sich die unterschiedlichen Einsätze rasend schnell entwickeln, ist es für die tägliche Personalarbeit unumgänglich, Prozesse für die rechtssichere Abwicklung auszuarbeiten und aufzusetzen.

Stahleinkauf kompakt

  • 22.01.2019- 23.01.2019
    1 weiterer Termin
  • Duisburg
  • 2.017,05 €


Damit Sie sich auf dem Stahlmarkt besser zurechtfinden, beschäftigen Sie sich im Seminar mit den für Stahlein käufer wichtigsten Themen. Sie besuchen die Stahlherstellung bei ThyssenKrupp oder den Hüttenwerken Krupp Mannesmann und erhalten essentielle Informationen zum Werkstoff Stahl. Unsere Referenten geben Ihnen einen kompakten Überblick über die Stahlwelt (Marktstrukturen, Preisstrukturen und Rahmenbedingungen) sowie entsprechende Einkaufsstrategien und -instrumente.

Der Einkaufsleiter

  • 08.05.2019- 10.05.2019
    1 weiterer Termin
  • Kassel
  • 2.017,05 €


Sie erhalten und erarbeiten Fachwissen, das darauf abzielt, die Führungskompetenz zu optimieren sowie die Effizienz und Effektivität des Einkaufs zu steigern. Die neuesten Einkaufstrends und Entwicklungen werden vorgestellt.

Kosten- und Leistungsrechnung - Intensivseminar (2 Tage)

  • 02.05.2019- 03.05.2019
    4 weitere Termine
  • Bad Neuenahr-Ahrweiler
  • 850,01 €


Vermittlung von fundierten Kenntnissen in der Kostenrechnung

SAP® SCM Lagerwirtschaft (WM)

  • 05.02.2019- 14.02.2019
    5 weitere Termine
  • Potsdam
  • 1.309,00 €


In diesem Seminar lernen Sie die Organisation der Lagerverwaltung, ihre Anbindung an die Materialwirtschaft und die Ein- und Auslagerung auf Lagerplatzebene mit Hilfe von SAP® Supply Chain Management (SCM) durchzuführen. Neben der Vermittlung der Theorie wird die Abwicklung in der Lagerwirtschaft durch Praxisbeispiele vertieft.

Der Einkäufer als Schnittstellenmanager

  • 04.04.2019- 05.04.2019
  • Wuppertal
  • 1.190,00 €


Der moderne Einkauf ist heute Schnittstelle par excellence. Im gesamten Beschaffungsprozess sind vielfältige Abstimmungen erforderlich - nicht nur mit den Lieferanten, sondern auch mit Fachabteilungen, mit Technik, Logistik, QM oder Vertrieb. Natürlich kann es dabei immer wieder auch zu Reibungen oder Konflikten kommen. Über Erfolg und Misserfolg entscheidet dann in erster Linie die richtige Kommunikation. Manchmal ist der Einkauf bei Beschaffungen als Projektmitglied frühzeitig eingebunden oder sogar als Projektleiter gesetzt. Manchmal muss er seine Rolle als kompetenter Partner der Fachabteilungen aber erst verdeutlichen. Dann kommt es darauf an, Leistungen und Mehrwert des Einkaufs...

Lieferantenreklamationen in der Praxis

  • 13.05.2019- 14.05.2019
    1 weiterer Termin
  • Kassel
  • 1.541,05 €


Ziel dieses Seminars ist es, den Teilnehmern praxisnahe Lösungen für den Umgang mit Lieferantenreklamationen aufzuzeigen. Neben der korrekten Abwicklung von Reklamationen stehen dabei auch Korrektur- und Präventivmaßnahmen zur Vermeidung künftiger Reklamationsfälle im Mittelpunkt. Behandelt werden sowohl rechtliche Fragen als auch die praktische Abwicklung von Lieferantenreklamationen.

Neue Entwicklungen bei der Rückforderung von Zuwendungen

  • 03.04.2019
  • Wuppertal
  • 420,00 €


Ist Ihrer Behörde oder Ihrem Unternehmen kürzlich ein Rückforderungsbescheid einer Zuwendung ins Haus geflattert? Sehen Sie als Prüfbehörde bei Bewilligungsbehörden nach dem Rechten? Oder müssen Sie selbst Förderbescheide aufheben, weil gegen Auflagen verstoßen oder der Zuwendungszweck verfehlt wurde? Wollen Sie über aktuelle Entwicklungen auf dem Laufenden sein? Bei immer knapperen Haushaltsmitteln rücken Zuwendungen und die Einhaltung der Zuwendungsbestimmungen vermehrt ins Blickfeld aller Beteiligten. Es kommt zunehmend zu Rückforderungen (nicht selten der vollständigen Zuwendung). Die Rechtsentwicklung ist beständig im Fluss: Anwendung der BGB-Verjährungsregeln, 100%-Rückforderung b...
1 2 3 ... 68

Helfen Sie uns Seminarmarkt.de noch besser zu machen. Wir freuen uns auf Ihr Feedback. Feedback geben

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha