Seminare
Login / Registrieren

Seminare aus der Rubrik Einkauf & Logistik

Die Auswirkungen einer von Volatilität, Unsicherheit, Komplexität und Ambiguität (kurz: VUKA) geprägten Welt sowie die Folgen der globalen Vernetzung von Produktionsbetrieben sind in den meisten Unternehmen bereits zu spüren. Daraus ergeben sich neue Herausforderungen, auch für den Einkauf und die Logistik eines Unternehmens: Elektronische Beschaffung (eProcurement) wird relevant, der Zoll- und Außenwirtschaftsprüfung kommt ein höherer Stellenwert zu, die Stärkung der interkulturellen Kompetenz wird erforderlich, Verhandlungsmethoden und -techniken müssen ständig geschult werden. Denn neben klassischen Argumentationsstrategien gehört inzwischen unter anderem auch die Nutzung von Emotionen zu einer erfolgreichen Verhandlung dazu. Seminarmarkt listet unter Einkauf & Logistik Seminare zum Materialfluss und Lagermanagement ebenso wie Trainings zum Einkaufscontrolling und Zollwissen.

Auf Seminarmarkt.de finden Sie aktuell 749 Seminare (mit 1.441 Terminen) aus der Rubrik Einkauf & Logistik mit ausführlicher Beschreibung und Buchungsinformationen:

IFLAS: Fachkraft für Lagerlogistik (IHK)

  • 28.11.2018- 27.11.2020
    3 weitere Termine
  • München
  • auf Anfrage


Die Logistik-Branche expandiert seit Jahren rasant. Entsprechend sind gut ausgebildete Fachkräfte so gefragt wie nie. Die Zertifzierung zum European Logistician ermöglicht es internationale Aufgaben professionell wahrzunehmen. Zudem steht den AbsolventInnen ein uneingeschränkter Arbeitsmarkt zur Verfügung. Die Ausbildung eröffnet den Einstieg in die international vernetzten Logistiksysteme und bietet ein breites Feld an vielseitigen, verantwortungsvollen Aufgaben und Beschäftigungsmöglichkeiten.

Kostenoptimierung im Einkauf von Elektromotoren

  • 19.04.2018
  • Frankfurt am Main
  • 795,00 €


Preis und Qualität von Elektromotoren werden wesentlich durch Konzeption, Auslegung und Fertigung der einzelnen Komponenten beeinflusst. Damit Sie als verantwortlicher Einkäufer für Elektromotoren bestmögliche Einkaufsergebnisse erzielen, sollten Sie mit den umfassenden technischen und technologischen Details vertraut sein. Lernen Sie im Rahmen dieses Seminars, welche technischen Auslegungen Auswirkungen auf die Kosten haben. Anhand konkreter Beispiele erfahren Sie, wie und wo Sie Kostensenkungs- bzw. Einsparungspotenziale aufdecken können.

Heijunka – Flexibilität in der Produktion

  • 12.07.2018
  • Stuttgart
  • 590,00 €
    531,00 €


Schwankende Kundenbedarfe und häufiges Rüsten erschweren einen kontinuierlichen Produktionsprozess. Die Methode Heijunka ermöglicht die Produktionssteuerung in der Variantenfertigung durch eine erweiterte Nivellierung und Synchronisation der Produktion. Durch die Kombination von Fachvorträgen, in denen grundlegende Methoden und Vorgehensweisen von Kanban und Heijunka vorgestellt werden, und der parallelen Umsetzung der Themen in einem Planspiel entwickeln die Teilnehmer ein nachhaltiges Verständnis der Thematik.

Dienstreisen, Montage- und Projekteinsätze im Ausland -kompakt dargestellt-

  • 07.06.2018
    1 weiterer Termin
  • Kassel
  • 940,10 €


Kann ein Montageeinsatz oder eine Projekttätigkeit im Ausland längerfristig als Dienstreise deklariert werden? Diese Frage wird zurzeit in vielen Personalabteilungen gestellt und entschieden. Doch welche Gefahren leiten sich hieraus für das Unternehmen und dem entsandten Mitarbeiter ab? Montage und Projekteinsätze im Ausland werden in der Praxis häufig fehlerhaft beurteilt. Dabei entstehen für den Mitarbeiter Nachteile bzw. Risiken, die bis zur Ausweisung aus dem Einsatzland reichen. Zeitgleich ergibt sich für die Arbeitgeber ein nicht zu unterschätzendes Haftungsrisiko. Die Gefahren sind den Beteiligten aber häufig nicht bekannt und werden daher nicht mit dem nötigen Gewicht berücksichtigt.

Projektmanagement - Stammdaten in Zoll und Exportkontrolle erfolgreich im Unternehmen integrieren

  • 21.03.2018
  • Krefeld
  • 240,00 €


Stammdatenmanagement in Zoll und Exportkontrolle ist in Unternehmen von wesentlicher Bedeutung. Immer wieder kommt es gerade in diesen Bereichen zu Organisationsverschulden und damit zu Verstößen. Aber wie integriert man im Unternehmen ein effizientes Stammdatenmanagement, wer liefert die Informationen? Oft scheitert die Verbesserung der Stammdatenqualität an schlecht geplanten oder durchgeführten Projekten und mit hohem Zeit- und Kostenaufwand wurde das Projektziel dann doch nicht erreicht. Dieses Seminar soll Ihnen gezielt helfen, Stammdatenprojekte erfolgreich zu planen und durchzuführen und Fallstricke zu vermeiden.

Personalwesen im Fuhrparkmanagement

  • 12.11.2018- 13.11.2018
  • Augsburg
  • 570,00 €


Was glit es bei Personalmanagement von Fahrpersonal zu beachten?

Warengruppenmanagement

  • 22.03.2018
  • Wuppertal
  • 720,00 €


Was unterscheidet einen erfolgreichen Einkauf von einem nur durchschnittlichen? Auf jeden Fall ein Warengruppenmanagement, das aktiv gelebt wird und auf der Höhe der Zeit ist. Warengruppenmanagement ist mehr als die bloße Einführung eines Warengruppenschlüssels. Vielmehr geht es darum, die Versorgung mit einem vielschichtigen Einkaufsvolumen zu systematisieren und zu optimieren. Nur so lässt sich für jedes Materialfeld eine individuelle Strategie entwickeln - sei es eine Prozessoptimierung, eine Einsparung von 20 % und mehr oder auch die Entwicklungspartnerschaft mit einem strategischen Lieferanten. Auch wer ein Warengruppenmanagement bereits installiert hat, tut gut daran, regelmäßig z...

Erfolgreiche Fachkraft Lagerwirtschaft

  • Termin auf Anfrage
  • 1.544,62 €


Systematische und praxisrelevante Wissensvertiefung

Interner VDA 6.3 Prozessauditor (2016)

  • firmenintern
  • 4.105,50 €


Durch VDA 6.3 Prozessaudits nutzen Sie eine ganzheitliche Prozessbetrachtung und werden Abweichungen effektiv erkennen.

Die Seminarunterlagen werden unternehmensspezifisch erstellt und ausgehändigt. Jeder Teilnehmer erhält ein Teilnahmezertifikat. Bei bestandener Prüfung wird ein Prüfungszertifikat ausgehändigt.

Eventmanagement (IST-Diplom)

  • Termin auf Anfrage
  • Düsseldorf
  • 1.980,00 €


Der Beruf des Eventmanagers ist vielseitig und spannend: Events können als Marketinginstrument eingesetzt werden und Zielgruppen durch eine kreativ inszenierte Veranstaltung emotional angesprochen werden. Events dienen dazu, eine Botschaft zu vermitteln. Ob Charity-Gala, eine Preisverleihung oder eine Sportveranstaltung: Das nötige Know-how in Konzeption, Organisation und Durchführung ist wichtig. Das alles lernen Sie in dieser Weiterbildung – angereichert durch die jahrelange Erfahrung von Profis, die ihr praxisnahes Wissen mit Ihnen teilen.

Die Weiterbildung IST-Diplom zum/zur Eventmanager/-in (IST) startet im April und Oktober und dauert 10 Monate.

1 2 3 ... 75

Helfen Sie uns Seminarmarkt.de noch besser zu machen. Wir freuen uns auf Ihr Feedback. Feedback geben

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein: captcha






Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:
captcha