Seminare

Seminare aus der Rubrik Projektmanagement Seminarmarkt.de

Unter Projektmanagement wird das Initiieren, Planen, Steuern, Kontrollieren und Abschließen von Projekten verstanden. Es zählt somit zu den Evergreens der Managementaufgaben. Der Manager eines Projekts muss stets darauf achten, dass die Erwartungen der Stakeholder (Personen oder Gruppen, die ein berechtigtes Interesse an dem Ergebnis des Projektes haben) so weit wie möglich erfüllt werden. Er bewegt sich dabei zwischen den Größen Zeit, Kosten und Qualität. Aufgrund der zunehmenden Komplexität von prozessualen, technischen und sozialen Projekt-Komponenten ist es wichtig, alle Phasen eines Projektes sowie Meilensteine, To-dos und Risikofaktoren abzubilden. Das kann auf klassischem Wege oder aber mithilfe neuer agiler Methoden wie Scrum oder Kanban erfolgen. Der Projektleitung fällt eine besondere Schlüsselposition zu, da sie idealerweise sowohl über Fachwissen über die Prozessabläufe als auch Erfahrungen in Kommunikation, Konfliktmanagement und Teambuilding verfügt.

Auf Seminarmarkt.de finden Sie aktuell 1.885 Seminare (mit 7.649 Terminen) aus der Rubrik Projektmanagement mit ausführlicher Beschreibung und Buchungsinformationen:

  • 29.10.2019- 30.10.2019
  • Wuppertal
  • 1.170,00 €

  • 10.03.2020- 11.03.2020
  • München
  • 1.654,10 €
2 weitere Termine

Die Digitalisierung läuft wie ein Tsunami über die Unternehmen, das Schreckgespenst 4.0 klopft an die Unternehmenstüren! Ob es Fluch oder Segen bringt, hängt davon ab, ob die Unternehmen den Wandel erfolgreich managen werden. Wer, wenn nicht HR, sollte sich als Change Management-Profi einbringen. Dazu muss HR verstehen, was sich unter dem Buzzword Digitalisierung verbirgt und wie man professionelles und zugleich pragmatisches Change Management betreibt. Die Verbindung dieser beider Elemente wird die Schlüsselkompetenz der Personaler werden.

  • 16.10.2019- 18.10.2019
  • Bremen
  • 2.142,00 €


Die Systemtheorie bezieht ihre Grundlagen aus verschiedenen Wissenschaften (u.a. Physik, Kybernetik, Informations- und Kommunikationstheorien). Auf diesem Fundament entwickelten sich systemische Arbeitsmethoden im therapeutischen Bereich (Familientherapie). Aus diesen Quellen ging die systemische Führung mit einem eigenen Praxiskonzept mit spezifischen Interventionsmethoden hervor. Dieses Seminar beinhaltet das systemische Denk-, Lern- und Arbeitskonzept, das die Führung von Teams, Institutionen und dem Gesamtsystem großer Firmen ermöglicht.

  • 22.05.2019- 24.05.2019
  • München
  • 1.773,10 €
35 weitere Termine

Projektarbeit erfordert Flexibilität, Entscheidungssicherheit und ganzheitliches Denken. Darüber hinaus müssen Sie Ihre Termine, Kosten und Ergebnisse permanent im Griff haben. Planen Sie Ihre Projekte realistisch. Steuern Sie sie erfolgreich, und überwachen Sie aufmerksam deren Fortschritte. Unsere Weiterbildung Projektplanung, -steuerung und -kontrolle in der Praxis hilft Ihnen dabei! Sie zeigt Ihnen außerdem, wie Sie ein zielgruppenadäquates Berichtswesen erstellen. Organisieren Sie Ihre Projekte von Anfang an richtig, und führen Sie sie auf diese Weise zum geplanten Erfolg!

  • 28.11.2019- 29.11.2019
  • Bonn
  • 2.011,10 €


- Regulatorische Vorgaben und Empfehlungen der Behörde: So setzen Sie diese richtig in die Praxis um
- So planen Sie Ihre NIS von Beginn an realistisch
- Aspekte der Pharmakovigilanz: So kommen Sie Ihren Meldepflichten nach
- So interpretieren Sie die erhobenen Daten korrekt

  • 12.06.2019- 14.06.2019
  • Berlin
  • 2.201,50 €
2 weitere Termine

Die Haupttätigkeit eines Datenschutz-Auditors besteht darin, die systematische Beurteilung des bestehenden Datenschutzniveaus eines Unternehmens vorzunehmen, sowie insbesondere die Angemessenheit der umgesetzten technischen und organisatorischen Maßnahmen, zu bewerten. Weiterhin ist ein Datenschutz-Auditor für die Entwicklung und Steuerung des Auditprogramms sowie die Erstellung der erforderlichen Audit-Checklisten für die Durchführung von Stichprobenprüfungen und Interviews verantwortlich. Er muss die Audit-Methoden zur Durchführung der Dokumentenprüfung und zur Begehung von Standorten anwenden können, um die an ein Unternehmen gestellten standort- und branchenspezifischen Anforderungen des Datenschutzes sach- und fachgerecht einzubeziehen und die Konformität der Maßnahmenumsetzung zu bewerten. Des Weiteren ist die Festlegung von Kriterien für die Bewertung der Feststellungen des Datenschutz-Audits sowie für die Erstellung eines Datenschutz-Auditberichts erforderlich.

  • 20.05.2019- 22.05.2019
  • Frankfurt am Main
  • 2.356,20 €
5 weitere Termine

Im Training zu Oracle BI Enterprise Edition 12c erlernen Sie die Basis für die Erstellung des Metadatenmodells und die Darstellung der entsprechenden Daten. Das Seminar eignet sich für BI-Entwickler, Ersteller von Auswertungen und Projektleiter von BI-Projekten.

Unser Oracle Business Intelligence Enterprise Edition 12c Kurs vermittelt Ihnen die Grundlagen für den Aufbau des Metadatenmodells und der Darstellung von Daten. Mit der Oracle Business Intelligence Suite Enterprise Edition bietet Oracle eine vielseitig einsetzbare, sehr offene Business Intelligence Plattform für Enterprise Reporting und Publishing. Sie besteht aus verschiedenen Analyse- und Reporting-Werkzeugen für den Endanwender, welche über ein einheitliches Metadatenmodell zugreifen. Dieses wiederum kann herstellerunabhängig auf verschiedenste Vorsysteme und Applikationen referenzieren.

Contents

  • Einführung und Architektur
  • Aufbau der Metadaten im Oracle BI Repository: Physical-Layer, Business Modell and Mapping Layer und Presentation-Layer
  • Erweiterung der Metadaten im Oracle BI Repository wie berechnete Kennzahlen, Partitionierung, Fragmentierung, Security, Variable etc.
  • Erstellung von Requests wie Pivot-Tabelle, Diagramme, Tacho, Titel, Zusammengesetztes Layout, etc.
  • Interactive Dashboards
  • Administration
  • andere Tools wie Data Visualization, das Action Framework, Balanced Scorecards u.v.m. 
  • Best Practices

Voraussetzungen

  • Grundlagen relationaler Datenbanken
  • Dimensionale Modellierung
  • Grundlagen Business Intelligence und Data Warehousing (DWH)

Methode

  • Vortrag mit vielen Praxisbeispielen inklusive Tipps und Tricks
  • Diskussionen
  • Die Schulungs-Inhalte werden durch Übungen vertieft, hierzu gehören die Erstellung der Metadaten und Requests. Übungsanteil ca. 30%.

  • 15.05.2019- 16.05.2019
  • Witzenhausen
  • 1.166,20 €


In vielen Anwendungen reichen faktorielle Versuchspläne nicht aus. In diesem Kurs stellen wir anhand praktischer Beispiele die Response Surface- Methode vor. Diese Versuchspläne dienen dazu, optimale Faktoreinstellungen für die relevanten Zielgrößen in einer Produkt- oder Prozessoptimierung zu bestimmen. Darüber hinaus werden Modelle für die Wirkungsfläche erstellt, so dass Simulationen durchgeführt oder Prozessfenster definiert werden können

  • 02.07.2019- 03.07.2019
  • Ostfildern
  • 1.180,00 €


Im Seminar lernen Sie die Besonderheiten und Herausforderungen bei der Führung von Spezialisten kennen. Um Ihnen gerecht zu werden, erhalten Sie auf verschiedenen Ebenen Führungsansätze und praktisches Handwerkszeug. In unterschiedlichen Übungen probieren Sie diese aus, erhalten dafür Feedback. Sie entwickeln konkrete Maßnahmen, wie Sie Ihre Experten zielorientiert, motiviert und konstruktiv führen.

Wir arbeiten an konkreten Fällen und Situationen der Teilnehmer. Methodische Inputs, Übungen, Feedbacks und Austausch im Plenum wechseln sich kontinuierlich ab.

  • 04.11.2019- 12.12.2019
  • Bensheim
  • 3.950,00 €
2 weitere Termine

SIX SIGMA+LEAN Green Belt

  • 07.11.2019- 08.11.2019
  • Ostfildern
  • 980,00 €


In diesem Seminar werden die Funktionsweise, die Eigenschaften und der Stand der Technik von elektrochemischen Speichertechnologien insbesondere der Akkumulatoren und Brennstoffzellen sowie deren Verhalten in Energie-Mix-Versorgungsnetzen vermittelt. Die Teilnehmer lernen die Fähigkeiten und Grenzen von unterschiedlichen Speichertechnologien, wie z.B. Li-Ion, Li-Metall, Blei-Batterien und Brennstoffzellen kennen. Anforderungen an intelligente Energiemanagementsysteme (EMS) und deren Wirkung auf die Speicherart, -größe, und die Zyklen-Lebensdauer werden vermittelt. Der Entwicklungstrend in der Elektromobilität und deren Einsatz zur Steigerung der eigenen Nutzung von regenerativem Strom werden erörtert.
Sie erhalten anhand zahlreicher praktischer Beispiele das Fachwissen, um die für Ihren Einsatz geeignete Speichertechnologie auszuwählen, die Größe der Speicherkapazität (Ah) zu ermitteln und deren
Betriebswirtschaftlichkeit (?/kWh) zu bewerten.
1 2 3 ... 189

Helfen Sie uns Seminarmarkt.de noch besser zu machen. Wir freuen uns auf Ihr Feedback. Feedback geben

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha