Seminare
Login / Registrieren

Seminare aus der Rubrik Arbeitssicherheit

Stress, Schichtarbeit und das Bedienen schwerer Maschinen gehören in Zeiten von Globalisierung und Industrie 4.0 in vielen Betrieben zum Arbeitsalltag. Um die Mitarbeiter vor Überlastung mit schwerwiegenden Folgen wie Unfällen, berufsbedingten Krankheiten und Gesundheitsgefahren zu schützen, greifen Bestimmungen der Arbeitssicherheit. Als Bestandteil des Arbeitsschutzes ist ihre juristische Grundlage das Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG). Das bedeutet: Der Arbeitgeber ist für Gesundheit und Sicherheit der Beschäftigten sowie für die menschengerechte Gestaltung ihrer Arbeit verantwortlich und hat Präventionsmaßnahmen gegen Unfälle, Gesundheitsgefahren und arbeitsbedingte Erkrankungen zu treffen. Die Beschäftigten haben ihrerseits die Pflicht, sich über Gesundheitsbestimmungen am Arbeitsplatz zu informieren und geltende Vorschriften zu beachten. Die in der Datenbank von Seminarmarkt eingetragenen Seminare unterstützen Arbeitnehmer und Arbeitgeber dabei, Arbeit in ihren Unternehmen sicherer zu gestalten.

Auf Seminarmarkt.de finden Sie aktuell 194 Seminare (mit 330 Terminen) aus der Rubrik Arbeitssicherheit mit ausführlicher Beschreibung und Buchungsinformationen:

Funktionale Maschinensicherheit EN 13849 / EN 62061, Berechnungstool SISTEMA, Anforderungen, Grundlagen, Aufbau & Planung, Anwendung, SIL o. PL- Level

  • 19.06.2018- 20.06.2018
  • Düsseldorf
  • 1.065,05 €


Dieses Kompaktseminar vermittelt den Teilnehmern die wichtigsten Grundlagen für die sicherheitstechnischen Anforderungen bei der Gestaltung von Maschinensteuerungen. Mit der Einführung in die Normen ISO 13849 / EN 62061 werden dem Planer und Anwender die wichtigsten Standards für die Erstellung eines sicherheitskritischen Systems vorgestellt. Mit der Anwendung der Berechnungssoftware SISTEMA ( Free Software von der IFA) wird die direkte Umsetzung in die Praxis vertieft.

Grundlagen der Informationssicherheit

  • 18.06.2018- 19.06.2018
  • Augsburg
  • 700,00 €


Mit den allgegenwärtigen Informationstechnologien in Unternehmen ist auch die Bedeutung der Sicherheit von Informationen und IT-Systemen immens gestiegen.

SCC-Schulung für operative tätige Mitarbeiter ohne Berufsausbildung inkl. SGU Prüfung gem. Dok.018

  • Termin auf Anfrage
  • 521,22 €


Das SCC (Sicherheits Certifikat Contraktoren) ist ein Verfahren, das Managementsysteme zur Arbeitssicherheit unter Berücksichtigung von relevanten (Arbeits-)Sicherheits-, Gesundheits- und Umweltschutzaspekten (SGU) zertifiziert. Sie optimieren durch eine SCC Schulung die Sicherheit in Ihrem Unternehmen. Der international anerkannte Standard SCC (Safety Certificate Contractors) ist an vor Ort tätige Fremdfirmen gerichtet. So reduzieren Unternehmen ihre Unfallzahlen und werden finanziell entlastet.

ISO 45001 – Grundlagen und Interpretationen (1 Tag)

  • 19.06.2018
    1 weiterer Termin
  • Köln
  • 606,90 €


Das Training bietet Ihnen einen effektiven Einstieg in das Thema Arbeits- und Gesundheitsschutzmanagement auf der Basis der ISO 45001:2018. An praxisnahen Beispielen erarbeiten Sie Interpretationen der Normforderungen und Umsetzungsmöglichkeiten.

Sicherer Umbau von Maschinen und Anlagen

  • 07.08.2018
    1 weiterer Termin
  • Stuttgart
  • 821,10 €


Häufig müssen Maschinen oder auch Anlagen umgebaut werden und das trotz meist fehlender rechtlicher Kenntnisse. Denn zunächst muss eine Gefährundungseinschätzung gemacht und weitere Anforderungen gestillt werden. Doch es ist nicht nur der Umbau an sich, denn auch viele Dokumente müssen hierbei bearbeitet werden. Das Seminar lehrt Ihnen praxisnah solche Umbauten zu planen. Was müssen Sie im Grenzbereich wissen, welche Maßnahmen müssen Sie umsetzen und was sind die wichtigsten Punkte rund um Ihre Dokumentation?

Weitere Informationen finden SIe unter http://www.b2bsemianre.de/154

DIN ISO 45001:2018 – Arbeitsschutzsysteme für den Mittelstand

  • 12.12.2018
    1 weiterer Termin
  • Oberschleißheim
  • 702,10 €
    667,00 €


Ein Arbeitsschutzmanagementsystem trägt maßgeblich dazu bei, Prozesse im Unternehmen effektiver zu gestalten und auf Dauer ein hohes Maß an Sicherheit im Unternehmen zu schaffen. Voraussetzung dafür ist allerdings, dass man weiß, wie die Forderungen der Normen angepasst an die eigene betriebliche Praxis umzusetzen sind.

Genau das macht die Referentin Dr. Grit Reimann in diesem Seminar klar.

Mit Sinn und Gespür für die Fragen der Praxis wird der eher „trockene“ Normtext so vermittelt, dass Managementsysteme als methodisches Instrument und Tool zur erfolgreichen Unternehmensführung und Audits als Mittel der Prozessvalidierung und Leistungskontrolle verstanden und eingesetzt werden können.

EVENT-/BAU-KOORDINATOR (EBAKO) (Technik, Auf- und Abbau in einer Versammlungsstätte / Veranstaltung)

  • Termin auf Anfrage
  • Ort auf Anfrage
  • 825,00 €


Während des Seminars werden folgende Themen behandelt:ArbeitsschutzgesetzUnfallverhütungsvorschriftenLeitung und Aufsicht in VeranstaltungenArbeitsstättenverordnungBetriebssicherheitsverordnungDGUV Information 215-830 (ehemals BGI 865) Stellung und Aufgaben des Event-/Bau-KoordinatorsVeranstaltungsspezifische Gewerke und deren Gefährdungen

FMEA-Basisseminar

  • 12.06.2018
  • Stuttgart
  • 650,00 €


Die Teilnehmer verstehen die Grundlagen der Methodik und können eigenständig eine FMEA durchführen. Sie können beurteilen, an welchen Stellen sie sinnvoll in der Produktentwicklung und im Herstellungsprozess integriert werden kann.

Interner Arbeitsschutzauditor (inkl. ISO 45001 Grundlagen)

  • firmenintern
  • Ort auf Anfrage
  • auf Anfrage


Das Training bereitet Sie auf Ihre Tätigkeit als Arbeitsschutzauditor vor. Sie lernen das erforderliche Know-how zum Thema Arbeitsschutz nach ISO 45001 kennen sowie praxisorientierte Audittechniken rund um erfolgreiche interne Arbeitsschutzaudits.

Qualitätsmanagement und Arbeitssicherheit

  • 24.04.2018
    1 weiterer Termin
  • Bremerhaven
  • 130,00 €


Die Kombination von Qualitätsmanagement und Arbeitssicherheit ist mit vielen Vorteilen verbunden. Im Seminar lernen Sie die gesetzlichen Bestimmungen zu bestehenden und neuen Qualitätsanforderungen kennen. Im Fokus stehen Gefährdungsbeurteilungen, QM-Systeme, Betriebsanweisungen und deren sinnvolle Kombination.
1 2 3 ... 20

Helfen Sie uns Seminarmarkt.de noch besser zu machen. Wir freuen uns auf Ihr Feedback. Feedback geben

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha