Seminare
Login / Registrieren

Seminare aus der Rubrik Arbeitssicherheit

Stress, Schichtarbeit und das Bedienen schwerer Maschinen gehören in Zeiten von Globalisierung und Industrie 4.0 in vielen Betrieben zum Arbeitsalltag. Um die Mitarbeiter vor Überlastung mit schwerwiegenden Folgen wie Unfällen, berufsbedingten Krankheiten und Gesundheitsgefahren zu schützen, greifen Bestimmungen der Arbeitssicherheit. Als Bestandteil des Arbeitsschutzes ist ihre juristische Grundlage das Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG). Das bedeutet: Der Arbeitgeber ist für Gesundheit und Sicherheit der Beschäftigten sowie für die menschengerechte Gestaltung ihrer Arbeit verantwortlich und hat Präventionsmaßnahmen gegen Unfälle, Gesundheitsgefahren und arbeitsbedingte Erkrankungen zu treffen. Die Beschäftigten haben ihrerseits die Pflicht, sich über Gesundheitsbestimmungen am Arbeitsplatz zu informieren und geltende Vorschriften zu beachten. Die in der Datenbank von Seminarmarkt eingetragenen Seminare unterstützen Arbeitnehmer und Arbeitgeber dabei, Arbeit in ihren Unternehmen sicherer zu gestalten.

Auf Seminarmarkt.de finden Sie aktuell 193 Seminare (mit 386 Terminen) aus der Rubrik Arbeitssicherheit mit ausführlicher Beschreibung und Buchungsinformationen:

Funktionale Sicherheit von Steuerungen an Maschinen und Anlagen

  • 12.11.2018- 13.11.2018
    1 weiterer Termin
  • Stuttgart
  • 790,00 €


Sicherheitsfunktionen und sicherheitsbezogene Teile von Steuerungen nach EN ISO 13849. Weg zur sicheren Umsetzung der Norm.

Seminar für mehr Arbeitszufriedenheit: Der Weg aus der inneren Kündigung

  • 24.03.2018
  • Frankfurt am Main
  • 129,00 €


Sie waren in Ihrem Job früher mal neugierig, engagiert und motiviert? Mittlerweile fühlen Sie sich nur noch abgestumpft und machen "Dienst nach Vorschrift"?

Immer häufiger klagen Arbeitnehmer über Unzufriedenheit und Desinteresse auf der Arbeit. Dies kann über einen längeren Zeitraum schwerwiegende Folgen mit sich bringen. Gesundheit, Selbstwertgefühl und soziale Beziehungen können längerfristig darunter leiden. 

In meinem Seminar zeige ich Ihnen, dass das Phänomen einer inneren Kündigung weit verbreitet ist und Sie nicht alleine damit stehen. In Einzel- und Gruppenübungen gebe ich Ihnen wertvolle Tipps, wieder neuen Mut zu fassen und Ihre Arbeitsunzufriedenheit in den Griff zu kriegen.

Wellen - Betriebssicher optimieren und gestalten

  • 14.11.2018
    5 weitere Termine
  • Stuttgart
  • 1.059,10 €
    1.006,15 €


Wellen und Achsen sind wichtige Elemente zur Übertragung von Bewegungen, Kräften und Momenten und kommen in unterschiedlichsten Maschinenkonstruktionen auf vielfältige Weise zum Einsatz.

Trotz kontinuierlicher Weiterentwicklung der Auslegungs- und Herstellungsverfahren kommt es immer wieder zu Ausfällen im Maschinenbau, die auf Schäden an Achsen und Wellen zurückzuführen sind. Dies kann nicht nur zu schwerwiegenden Unfällen führen, sondern auch hohe Reparatur- und Ausfallkosten zur Folge haben. Um diese Schäden zu vermeiden, stellt die Berechnung der Sicherheit gegen das Auftreten von Bruch- und Verformungsschäden eine erforderliche Maßnahme dar.

19. Fresenius-Fachtagung Umweltrecht für Umweltbeauftragte

  • 20.03.2018- 21.03.2018
  • Mainz
  • 2.136,05 €


Kombinierte Fortbildung für Immissionsschutz-, Störfall-, Abfall- und Gewässerschutzbeauftragte

SAP® Security für Administratoren

  • 23.02.2018- 24.02.2018
    8 weitere Termine
  • Berlin
  • 1.309,00 €


In diesem Seminar erlernen Sie die Grundlagen der Sicherheit bei der Nutzung von SAP®-Systemen. Sie erhalten einen Überblick der Schutzmaßnahmen in Form von Prävention und Überwachung/Monitoring des SAP®-Systems.

Arbeits- und Gesundheitsschutz

  • 23.10.2018- 25.10.2018
    1 weiterer Termin
  • Wiesbaden
  • 1.069,81 €


Kontrollfunktion des BR wahrnehmen, Gefahren für die Beschäftigten ausschließen

Die aktive Mitwirkung des Betriebsrats beim Arbeits- und Gesundheitsschutz ist eine der grundlegenden Aufgaben der BR-Arbeit. Es gilt, gesundheitlichen Belastungen am Arbeitsplatz effektiv entgegenzutreten und das Wohl der Mitarbeiter gezielt zu schützen. Im Intensiv-Seminar erfahren Sie aus erster Hand, welche Gefährdungen in Ihrem Betrieb auftreten und was Sie konkret unternehmen können. Sie lernen an praktischen Beispielen die Gefährdungsbeurteilung als wirksames Werkzeug im betrieblichen Arbeitsschutz kennen.

Der Arbeitsschutzausschuss

  • 28.11.2018- 30.11.2018
    1 weiterer Termin
  • Hamburg
  • 1.184,05 €


In Betrieben mit mehr als 20 Beschäftigten hat der Arbeitgeber einen Arbeitsschutzausschuss (ASA) zu bilden. Mindestens vierteljährlich tagen hier Mitglieder des Betriebsrats, Arbeitgeber(beauftragte), Betriebsärzte, Fachkräfte für Arbeitssicherheit und Sicherheitsbeauftragte. Sie haben die Aufgabe, Anliegen des Arbeits schutzes und der Unfallverhütung zu beraten. Dabei steht der Ausschuss vor umfassenden Herausforderungen im Bereich des modernen Arbeitsschutzes, aber auch in der Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat und bei der Durchsetzung entsprechender Arbeitsschutzbelange.

SCC Schulung für operative tätige Mitarbeiter mit Berufsausbildung inkl. SGU Prüfung gem. Dok.018

  • Termin auf Anfrage
  • Ort auf Anfrage
  • 283,22 €


Vorbereitung auf die SGU-Prüfung nach SCC-Regelwerk!

Erwerb der Sachkundeprüfung gemäß § 34 a GewO

  • 15.03.2018- 20.04.2018
  • Berlin
  • 967,69 €


Mit dieser Weiterbildung erwerben Sie den IHK-Abschluß für das Bewachungsgewerbe gemäß § 34a GewO.
Damit sind Sie für ihren beruflichen Neu- oder Wiedereinstieg im Bereich Sicherheit und Objektschutz gut aufgestellt.

Der Elektroverantwortliche, Rechts- & fachsicher Handeln als Elektrofachkraft und verantwortliche Elektrofachkraft

  • 23.04.2018
  • Dortmund
  • 470,05 €


Die Anforderungen an elektroverantwortliche Personen z.B. Elektrofachkräfte oder verantwortliche Elektrofachkräfte sind vielseitig und sehr anspruchsvoll.

Die technischen VDE-Vorschriftenwerke müssen genauso bekannt sein und richtig angewendet werden, wie die gesetzlichen Vorschriften aus dem ArbSchG, BetrSichV, DGUV, TRBS usw.

Elektrounfälle sind meistens in der Auswirkung sehr schwerwiegend und können zu gravierenden Arbeitsunfällen mit Personenschaden führen.

Bei Fremdverschulden bzw. Organisationsverschulden droht ein zivil- bzw. strafrechtliches Verfahren mit persönlicher Haftung.

1 2 3 ... 20

Helfen Sie uns Seminarmarkt.de noch besser zu machen. Wir freuen uns auf Ihr Feedback. Feedback geben

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein: captcha






Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:
captcha