Seminare
Login / Registrieren

Seminare aus der Rubrik Arbeitssicherheit

Stress, Schichtarbeit und das Bedienen schwerer Maschinen gehören in Zeiten von Globalisierung und Industrie 4.0 in vielen Betrieben zum Arbeitsalltag. Um die Mitarbeiter vor Überlastung mit schwerwiegenden Folgen wie Unfällen, berufsbedingten Krankheiten und Gesundheitsgefahren zu schützen, greifen Bestimmungen der Arbeitssicherheit. Als Bestandteil des Arbeitsschutzes ist ihre juristische Grundlage das Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG). Das bedeutet: Der Arbeitgeber ist für Gesundheit und Sicherheit der Beschäftigten sowie für die menschengerechte Gestaltung ihrer Arbeit verantwortlich und hat Präventionsmaßnahmen gegen Unfälle, Gesundheitsgefahren und arbeitsbedingte Erkrankungen zu treffen. Die Beschäftigten haben ihrerseits die Pflicht, sich über Gesundheitsbestimmungen am Arbeitsplatz zu informieren und geltende Vorschriften zu beachten. Die in der Datenbank von Seminarmarkt eingetragenen Seminare unterstützen Arbeitnehmer und Arbeitgeber dabei, Arbeit in ihren Unternehmen sicherer zu gestalten.

Auf Seminarmarkt.de finden Sie aktuell 294 Seminare (mit 2.332 Terminen) aus der Rubrik Arbeitssicherheit mit ausführlicher Beschreibung und Buchungsinformationen:

Die Gefahrstoffverordnung und die TRGS - Das ändert sich für Sie!

  • 22.11.2018
  • Essen
  • 583,10 €


Das neue Einstufungs- und Kennzeichnungssystem der CLP-Verordnung ist nun endgültig in der Gefahrstoffverordnung aufgenommen. Zusätzlich wird das technische Regelwerk (TRGS) nach und nach an die CLP-Verordnung angepasst. Durch den Wechsel vom alten zum neuen Einstufungs- und Kennzeichnungssystem ergeben sich für die Betriebe viele Fragen und Unsicherheiten. Dieses Seminar zeigt Ihnen, welche Anforderungen durch diese neuen Regelungen konkret auf Ihren Betrieb zukommen und wie Sie die Änderungen in die betriebliche Praxis umsetzen können.

Basiswissen Recht und Steuern

  • 14.02.2019- 15.02.2019
    17 weitere Termine
  • Essen
  • 1.475,60 €


Rechtliche und steuerliche Fragen werden bei der Existenzgründung gerne verdrängt. Aber je früher sie geklärt werden, desto besser gelingt es, das eigene Unternehmen auf sichere Beine zu stellen und unnötige Kosten und Risiken zu vermeiden. Die Basiswissen Recht und Steuern Fortbildung macht sie mit den wichtigsten rechtlichen Grundlagen bei der Existenzgründung und damit zusammenhängenden steuerlichen Fragestellungen vertraut.

Verwalten einer SQL Datenbankinfrastruktur - MOC 21764

  • 26.11.2018- 30.11.2018
    1 weiterer Termin
  • Wiesbaden
  • 2.606,10 €


Dieses Seminar vermittelt das für die Administration und Wartung von Microsoft SQL Server 2017 Datenbankinfrastrukturen benötigte Wissen. Die Themen reichen von der Einrichtung des Zugriffs über Backup und Recovery bis hin zu Sicherheitsaspekten sowie dem Troubleshooting gängiger Probleme. Es beinhaltet die neuen Features des SQL Server 2017, aber auch alle wichtigen versionsunabhängigen Funktionen.

Reisesicherheit (nicht nur) für Geschäftsreisende

  • Termin auf Anfrage
  • Ort auf Anfrage
  • Gratis


Geschäftsreisen führen oft in die verschiedensten Länder mit unterschiedlichen Gesundheits- und Sicherheitsrisiken. Es unterliegt der Fürsorgepflicht eines Unternehmens, seine Mitarbeiter  zu informieren und auf mögliche Situationen vorzubereiten.  

Weiterbildung für befähigte Personen im Explosionsschutz

  • 15.11.2018
  • Böblingen
  • 767,55 €


Im Seminar "Weiterbildung für befähigte Personen im Explosionsschutz" erhalten Sie einen umfassenden Überblick der wichtigsten Änderungen und Anforderungen durch die GefStoffV, die BetrSichV und das neue technische Regelwerk (TRBS) bzw. wichtige Normen im Explosionsschutz. Sie frischen Ihre Kenntnisse über Ihre Aufgaben und Prüftätigkeiten als befähigte Person auf und tauschen sich mit anderen Teilnehmern über die Herausforderungen der Tätigkeit als befähigte Person aus.

Brandschutzbeauftragte/-r - Fortbildung

  • 18.10.2018- 19.10.2018
  • Augsburg
  • 490,00 €


Brandschutzbeauftragte sind verpflichtet, sich regelmäßig über aktuelle Änderungen zu informieren und an Fortbildungsveranstaltungen teilzunehmen. Die DEKRA Akademie bietet dieses Fortbildungsseminar an, um den Brandschutzbeauftragten die wesentlichen Neuerungen näher zu bringen und die vorhandenen Kenntnisse aufzufrischen. Das Seminar soll auch dem Erfahrungsaustausch zwischen den teilnehmenden Brandschutzbeauftragten dienen.

Arbeits- und Gesundheitsschutz Arbeitssicherheit Teil I - Einsteiger-Seminar für alle Betriebsräte

  • 18.02.2020- 21.02.2020
    3 weitere Termine
  • Hamburg
  • 1.605,31 €


Dieses Seminar wendet sich an alle Mitglieder des Betriebsrats, insbesondere an die Mitglieder des Arbeitsschutzausschusses.

CE-Koordinator/-in - DEKRA zertifiziert

  • 27.11.2018- 29.11.2018
  • Augsburg
  • 1.963,50 €


Der CE-Koordinator ist zuständig für die gesetzeskonforme CE-Kennzeichnung für gefertigte Produkte nach EU-Richtlinien. Vor allem in Unternehmen die Maschinen, Anlagen oder Geräte bauen und diese in den Handel bringen, besitzt der CE-Koordinator eine wichtige Kontrollfunktion zur Gewährleistung der Produktsicherheit. Der CE-Koordinator ist in der Lage, Produkte technisch zu bewerten und besitzt die nötige rechtliche Sachkenntnis des technischen Rechts, insbesondere des Geräte- und Produktsicherheitsgesetztes (GPSGV). Der CE-Koordinator stellt sicher, dass alle erforderlichen Abteilungen mit und nach den aktuellen europäischen Regelwerken, nationalen Gesetzen, Normen und Vorschriften arbeiten. Zudem ist er verantwortlich für die Konformitätsbewertung sowie Aufrechterhaltung der Konformität von Produkten, die bereits in Verkehr gebracht wurden.

Arbeitsschutz topaktuell: Begleitseminar zur A+A 2019 - Das Neueste zum Thema Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit

  • 05.11.2019- 08.11.2019
  • Düsseldorf
  • 1.736,21 €


Dieses Seminar wendet sich an alle Mitglieder des Betriebsrats, insbesondere an die Mitglieder des Arbeitsschutzausschusses, welche sich über aktuelle Neuerungen rund um das Thema Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit informieren möchten.

Second Edition der ISO 26262 - was ändert sich?

  • 07.11.2018
    1 weiterer Termin
  • Berlin
  • 1.059,10 €


Die Automobilhersteller integrieren immer mehr automatisierte Fahrfunktionen in Straßenfahrzeuge. Dies macht die Funktionale Sicherheit zu einer Priorität für die gesamte Branche. Seit 2011 gibt die ISO 26262 gibt den Automobilherstellern und Zulieferern klare Regeln an die Hand, wie systematische und zufällige Fehler im Entwurf elektronischer Systeme für Kraftfahrzeuge vermieden werden können. Die aktuell laufende Überarbeitung der ISO 26262 ergänzt bislang nicht betrachtete Aspekte in den etablierten Ablauf des Automotive Systems Engineerings. Dieses Seminar zeigt auf, welche Änderungen in der Second Edition der ISO 26262 zu erwarten sind, damit Sie in Ihrem Unternehmen frühzeitig die notwendigen Prozessanpassungen vorbereiten können. 
1 2 3 ... 30

Helfen Sie uns Seminarmarkt.de noch besser zu machen. Wir freuen uns auf Ihr Feedback. Feedback geben

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha