Seminare
Seminare
Seminare Finanzen & Steuern - Seminarmarkt.de
 © Dreaming Andy

Seminare aus der Rubrik Finanzen & Steuern

Das Finanzmanagement ist ein typischer Unternehmensbereich, der ebenso zu einem funktionierenden Betrieb gehört wie die Bereiche Personalwesen, Vertrieb oder PR. Er umfasst unter anderem das Rechnungswesen, die Lohnbuchhaltung sowie die Steuerberechnung. Während große Firmen oft eine Abteilung haben, in der sich Debitoren, Wirtschaftsprüfer und Controller um das Finanzmanagement kümmern, heißt es für Selbstständige, die ihre Buchhaltung selbst erledigen müssen, oftmals: Augen zu und sich selbst Wissen über Kostenstellen, Revision und Co. aneignen. Ist dies geschehen, gilt vor allem eines: auf dem neuesten Stand zu bleiben. Denn werden zum Beispiel gesetzliche Änderungen im Finanzbereich nicht mitverfolgt oder wird die Umsatzsteuer falsch berechnet, kann das ein Unternehmen teuer zu stehen kommen. Seminarmarkt.de stellt Schulungen vor, die dem entgegenwirken.

Auf Seminarmarkt.de finden Sie aktuell 5.316 Schulungen (mit 20.193 Terminen) aus der Rubrik Finanzen & Steuern mit ausführlicher Beschreibung und Buchungsinformationen:

Webinar

  • 17.04.2024- 27.07.2024
  • online
  • 1.890,00 €
2 weitere Termine

Fernlehrgang

  • 16.04.2024- 25.07.2024
  • online
  • 1.904,00 €


Die Teilnehmer des Zertifikatslehrgangs zum E-Commerce-Manager (IHK) erhalten mit dieser Weiterbildung das Rüstzeug, um erfolgreich ein E-Commerce-Projekt im Unternehmen zu projektieren, umsetzen und operativ begleiten zu können. Der Schwerpunkt liegt auf B2C-Projekte.

  • 06.03.2024- 07.03.2024
  • Graz
  • 1.750,00 €
4 weitere Termine

Management besteht immer aus SOZIO-ÖKONOMISCHEN Faktoren. Ein Wohlfühlen von Kunden und Mitarbeitern ist sehr wichtig. Dies können wir aber nur kangfristig anbieten, wenn die Rendite, also die wirtschaftlichen Kennzahlen stimmen.

  • 06.05.2024
  • Hamburg
  • 999,60 €
5 weitere Termine

In diesem Seminar erlernen Sie den grundsätzlichen Aufbau der Anlagenbuchhaltung, sowie die Abbildung entscheidender Geschäftsvorfälle auf Basis von SAP. Die Umsetzung betriebswirtschaftlicher Anforderungen der Anlagenbuchhaltung werden sowohl im klassischen ERP als auch in S/4HANA erläutert. Sie lernen dabei die Neuerungen, die S/4HANA bietet, kennen. Sie betrachten aber auch die bewährten Stammdaten und Vorgänge, die mit SAP R/3 aufgebaut und bis heute weiterentwickelt wurden. Neben der fachlichen Vertiefung erkennen Sie die Abhängigkeiten relevanter technischer Einstellungen und die Auswirkungen auf den Anlagenprozess im Modul FI-AA.

  • Termin auf Anfrage
  • Ort auf Anfrage
  • auf Anfrage


1. Methoden und Tools für den modernen Risikomanager
2. Wie erfüllen wir die verschiedenen gesetzlichen Forderungen, wie z.B.
aus BilMoG, KonTraG, SOX, EUROSOX, TUG etc. ?
3. Wie wird ein professionelles Risikomanagement-System realisiert?
4. Identifikation von Risiken, Risikobereichen und –gebieten
5. Risiken analysieren (modellieren, messen, quantifizieren)
6. Effektive Methoden, um Risiken zu erfassen und zu bewerten
7. Risiken steuern ( übernehmen, minimieren, transferieren, vermeiden)
8. Darstellung der Risikosituation
9. Vergleich der Risikostrategie mit der Risikosituation
10. Formulierung und Überarbeitung der Risikostrategie
11. Erfolgreiche Risikostrategien aus der Praxis, die sich bewährt haben
12. Maßnahmen des Risikomanagements festlegen
13. Gestaltung der Risikokommunikation
14. Überwachungssystem installieren, Interne Kontrollsysteme und deren Nutzen
15. Risiko-Controlling aufbauen
16. Sinnvolle Anzahl und sinnvolle Auswahl von Risiko-Kennzahlen
17. Verantwortlichkeiten im Risikomanagement-Prozess richtig verteilen
18. Risiko-Kommunikation
19. Risiko-Rückmeldung
20. Ausreichende Risikodokumentation

Webinar

  • 11.03.2024
  • online
  • 166,60 €


Die Seminarreihe gibt Ihnen einen Überblick über die neueste Rechtsprechung zum privaten Versicherungsrecht. Quartalsweise werden die für die tägliche Praxis relevanten Entscheidungen vorgestellt.

  • 29.02.2024
  • Dresden
  • 523,60 €
1 weiterer Termin

Die Verschuldung in Deutschland wächst dramatisch. Dies bedeutet für die Personalabteilung und die Lohn- und Gehaltsabrechnung eine ständig anwachsende Menge von Pfändungen, Abtretungen und Insolvenzverfahren, die bearbeitet werden müssen. In diesem Zusammenhang entstehen viele Probleme. Für Arbeitgeber bedeutet jede Lohnpfändung ein Haftungsrisiko. Denn jeder Fehler im Rahmen der Pfändung kann zu Doppelzahlungen führen. Sie erhalten einen umfassenden Überblick über die gesamte Materie der Lohnpfändung und Gehaltsabtretung. Dabei werden alle Probleme anhand von anschaulichen Beispielsfällen praxisnah erläutert.

  • 03.06.2024- 07.06.2024
  • Künzell
  • 1.963,50 €
1 weiterer Termin

Hinweis: Jedes Präsenzseminar wird in hybrider Form durchgeführt, so dass Sie daran auch online teilnehmen können.

Ausgehend von den Grundlagen der Internationalen Rechnungslegung vermitteln wir Ihnen fundierte Kenntnisse in den für die Erstellung, Prüfung und Analyse von IFRS-Einzel- und Konzernabschlüssen erforderlichen Gliederungs-, Ansatz-, Bewertungs-, Konsolidierungs- und Erläuterungsvorschriften sowie zu allen Bestandteilen eines IFRS-Abschlusses. Die Regelungen werden Ihnen jeweils im Vergleich mit den entsprechenden Bestimmungen des HGB vermittelt. Der Praxisbezug wird durch zahlreiche Beispiele und Fallstudien hergestellt.

Sie erhalten einen umfangreichen Seminarordner, in dem Sie die Inhalte des Seminars detailliert nachvollziehen und später nachschlagen können.

  • Termin auf Anfrage
  • Ort auf Anfrage
  • auf Anfrage


1. Stammsätze anlegen und pflegen

2. Tabellen anlegen und pflegen

3. Debitoren anlegen und pflegen

4. Zahlungsbedingungen anlegen

5. Debitorenrechnungen erstellen

6. Offene OP-Liste

7. Debitoren in SAP buchen

8. Debitorenrechnungen korrigieren
- Rechnungsdifferenzen bearbeiten

9. Sonderthemen

Webinar

  • 08.07.2024- 10.07.2024
  • online
  • 1.243,55 €


61-905 - Energiebeauftragter (TÜV) Webinar zur Bewertung von Rechtskonformität und Erkennung von Energieeinsparpotenzialen

  • firmenintern
  • Ort auf Anfrage
  • 82,00 €


Mit diesem Online-Seminar zeigen wir, wie Sie die Gesundheit der Mitarbeiter und den Erfolg Ihres BEM und BGM bewerten. Wie kommt man den Ursachen krankheitsbedingter Fehlzeiten auf die Spur? Welche Kennzahlen sind für ein betriebliches Frühwarnsystem essenziell? Wie lassen sich Demografierisiken, Stress oder die Work-Life-Balance erheben? Viele Fragen und noch mehr Antworten, die Ihre Aktivitäten auf einen Streich vom Verdacht der Sozialromantik befreien.

Agenda

I. Ziele und Evaluationskriterien für das BEM als betriebliches Management-

system

II. Wie sich Erfolg messen läßt - Geeignete Kennzahlen

III. Die Tücken einer reinen Fehlzeitenbetrachtung.

IV. Aufbau eines Berichtswesens

V. Einsatz von Befragungsinstrumenten

Dieses Online-Seminar befähigt Sie, geeignete Zielerreichungskriterien für Ihr betriebliches BEM zu definieren und die Evaluation standardisiert durchzuführen. Damit kommen Sie schnell aus dem Rechtfertigungsmodus Ihres Engagements. Sie können belegen, wie nutzstiftend das BEM für den Unternehmenserfolg und den persönlichen Erfolg der BEM-Berechtigten ist.

1 2 3 ... 532

Auf der Suche nach Online-Seminaren?

Bei Seminarmarkt.de erkennen Sie auf den ersten Blick die Online-Kurse der Seminaranbieter. So können Sie sich in Zeiten der Digitalisierung und Krisen schnell und kostengünstig vom Home-Office oder vom Arbeitsplatz aus weiterbilden.



Experten finden

Auf der Suche nach individueller Weiterbildung? Nicht das passende Seminar gefunden?

Sie haben einen individuellen Weiterbildungsbedarf in Ihrem Unternehmen oder suchen einen Trainer / Coach zur Festanstellung? Sie wünschen sich eine maßgeschneiderte Weiterbildung oder ein Inhouse-Seminar? Dann starten Sie doch einen kostenfreien Suchauftrag unter Seminarmarkt.de/Gesuche.

Seminarwissen

Seminarwissen aus der Infothek

Auf dem Weiterbildungsmarkt gibt es eine Vielzahl an Seminaren, Trainings und Workshops. Welches passt zu mir? Welcher Abschluss lohnt sich für meine Karriere? In unserer Infothek gehen wir auf die unterschiedlichsten Themen aus der Welt der Seminare, Weiterbildungen und Kurse ein.


Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha