Seminare
Login / Registrieren

Seminare aus der Rubrik Immobilien

Wer ein Unternehmen gründen möchte, steht gleich zu Beginn vor einer großen Herausforderung: der Frage nach der Location. Soll es ein Mietobjekt in der Innenstadt werden, die Garage des privaten Eigenheims oder doch ein eigenes Grundstück mit selbstentworfenem Gebäude? Ist diese Frage geklärt, ergeben sich sogleich viele weitere, unter anderem zum Thema Kaufprozess von gewerblichen Immobilien, Mietvertrag, Brandschutz, Betriebs- und Heizkostenabrechnung sowie Grundstücksrecht. Und auch für bereits etablierte Firmen mit mehreren Standorten oder Unternehmen aus der Immobilienbranche kristallisieren sich immer wieder neue Anforderungen heraus: Digitalisierung von Immobilienverwaltungsprozessen, Online-Immobilienmarketing, erweiterte Regelungen des Facility-Managements usw.

Auf Seminarmarkt.de finden Sie aktuell 248 Seminare (mit 1.039 Terminen) aus der Rubrik Immobilien mit ausführlicher Beschreibung und Buchungsinformationen:

Praxisorientierte Immobilienbewertung im Maklerbüro

  • 28.11.2018
  • Feldkirchen-Westerham
  • 370,00 €


Makler/-innen vertiefen in diesem Seminar anhand praxisorientierter Fallbeispiele ihre Kenntnisse im Bereich Immobilienbewertung und erfahren, wie sie Haftungsrisiken vermeiden.

Wärmebrücken erkennen, berechnen und bilanzieren - Teilzeitkurs

  • 11.09.2018- 14.09.2018
  • Berlin
  • 478,00 €


Energetische Gebäudesanierungen erfordern eine möglichst wärmebrückenfreie Gebäudehülle, damit unnötige Energieverluste und Feuchteschäden vermieden werden können. Die energetischen Anforderungen an Gebäude werden sich in den kommenden Jahren weiter in Richtung Niedrigstenergiehäuser bewegen (gem. Europäischer Gebäuderichtlinie). Bei Niedrigstenergiehäusern liegt der Energiebedarf bei fast Null. Es muss also eine detaillierte Berechnung der Wärmebrücken, d.h. der tatsächlichen lokal erhöhten Energieverluste an der Baukonstruktion durchgeführt werden. Das heißt, Expertenwissen in diesem Bereich wird zwangsläufig gesucht werden. Die dena hat den Lehrgang mit 24 Unterrichtsstunden für die Energieeffizienz-Expertenliste anerkannt.

Rüstzeiten optimieren mit SMED

  • 24.08.2018
    1 weiterer Termin
  • München
  • 773,50 €


Schneller rüsten und flexibler produzieren. Dies lernen Sie in unserem zweitägigen Intensivseminar anhand von SMED. Die Methode gehört zu den Klassikern aus dem Baukasten von Lean Management. Dabei steht SMED für Single Minute Exchange of Die und hat das Rüsten im einstelligen Minutenbereich zum Ziel. "Viel zu ambitioniert" sagen Sie? Dann ist das Seminar genau das Richtige!

FachwirtIn für Facility Management GEFMA 620 Zertifiziert berufsbegleitend

  • Termin auf Anfrage
  • München
  • auf Anfrage


Der deutsche Facility Manager gilt nach wie vor als Generalist mit Kenntnis in Betriebsführung, Marketing und Informatik. Er beherrscht klassische Managementtechniken, hat eine Persönlichkeit, die führen, präsentieren und delegieren kann sowie Teamgeist zeigt. Zu seinen Aufgaben gehören strategische Planung und kreative Konzeption. Entscheidend ist sein kundenorientiertes Denken, denn der Facility Manager ist immer - egal ob intern oder extern - Dienstleister seines Kunden.

Grundstücksrecht komplett

  • 20.11.2018- 22.11.2018
  • Wuppertal
  • 1.810,00 €


Die Vertragsgestaltung mit Grundstücken und Gebäuden werfen viele Rechtsfragen auf, die eine sichere und korrekte Abwicklung erfordern. Hypotheken, Nießbrauch oder Vorkaufsrechte sind zu beachten. Was es dabei mit den Eintragungen im Grundbuch auf sich hat und was Sie dort nicht finden, aber wissen sollten, erfahren Sie in unseren Seminaren: * Grundstücksan- und Grundstücksverkäufe * Abteilung II des Grundbuches * Abteilung III des Grundbuches

Grundlagen im Gewerberaum-Mietrecht

  • 21.12.2018
    3 weitere Termine
  • Dresden
  • 354,62 €


Beim Gewerberaum-Mietrecht fehlen vielfach gesetzliche Regelungen, so dass die Parteien ungebunden Verträge aushandeln, ohne die notwendigen Rechtskenntnisse zu besitzen. Dieses Seminar wendet sich an diejenigen, die sich mit der Verwaltung und Vermittlung von Gewerbeobjekten befassen. Ohne besondere Kenntnisse im Gewerberaummietrecht ist eine optimale Verwaltung und Vermittlung nicht möglich. Das Seminar hilft bei der rechtssicheren Gestaltung und Auslegung von Gewerberaum-Mietverträgen.

Abteilung III des Grundbuches

  • 12.12.2018
    1 weiterer Termin
  • Altdorf b. Nürnberg
  • 690,00 €


In Abteilung III des Grundbuches werden Hypotheken, Grundschulden und Rentenschulden eingetragen. Die Grundschuld hat dabei in der Kreditsicherungspraxis die Hypothek fast völlig verdrängt. Wahrscheinlich sind inzwischen weniger als 3% aller Grundpfandrechte Hypotheken. Dies ergibt sich aus der mehrfachen und flexibleren Verwendungsart der Grundschuld zur Sicherung verschiedener Verbindlichkeiten. Die Rentenschuld spielt in der Praxis keine Rolle. Angesichts dieser Rechtswirklichkeit beschränkt sich das Seminar auf die mit der Grundschuld zusammenhängenden Rechtsfragen und Probleme. Hierzu zählen insbesondere praxisrelevante Themenstellungen wie Fremdgrundschuld, Formen und Kosten der Gr...

Vertragsmanagement in der Praxis - für Mieter von Gewerbeobjekten

  • 30.10.2018
    2 weitere Termine
  • Heidelberg
  • 821,10 €


Durch die große Differenziertheit der einzelnen Anmietverträge und den Wunsch, auch auf die speziellen Belange des jeweiligen Unternehmens Rücksicht zu nehmen, gibt es in der Regel eine Vielzahl von individuellen Lösungen zur Verwaltung solcher Verträge. Das Seminar gibt Ihnen einen Überblick über ein umfassendes Vertragsmanagement gewerblicher Anmietverträge - von der Erfassung der abgeschlossenen Mietverträge und der Übergabe des Mietobjektes, über die Verwaltung während der Laufzeit des Vertrages bis zur Rückgabe des Objektes. Dabei werden Möglichkeiten der organisatorische Einbindung in das Unternehmen ebenso behandelt wie die Anwendung eines Vertrags- und Betriebskosten-Controllings.

Claim und Disputes Management in FIDIC-Verträgen - Praxisorientierte Lösungsansätze aus Sicht der Vertragsparteien

  • 30.01.2019
    1 weiterer Termin
  • München
  • 702,10 €
    667,00 €


Internationale Bauvorhaben werden zunehmend durch grenzübergreifende Technikkonsortien realisiert. Bei deren Abwicklung haben sich FIDIC-Vertragswerke inzwischen als solide Grundlage bewährt. Das stellt insbesondere deutsche Vertragspartner vor große Herausforderungen, da sie hier mit teilweise gänzlich neuen Rechtsinhalten konfrontiert sind. Je nach Wahl des Vertragstypus bergen die darin Regelungen sowohl für den „Employer“ als auch den „Contractor“ vielfältige Risiken und Chancen. Die erfolgreiche Umsetzung von Großbauprojekten hängt nicht zuletzt auch davon ab, inwieweit die eigenen Ansprüche durchgesetzt werden. 
1 2 3 ... 25

Helfen Sie uns Seminarmarkt.de noch besser zu machen. Wir freuen uns auf Ihr Feedback. Feedback geben

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha