Seminare
Seminare
Seminare zum Immobilienwesen
 © stokkete

Seminare für das Immobilienwesen

Wer ein Unternehmen gründen möchte, steht gleich zu Beginn vor einer großen Herausforderung: der Frage nach der Location. Soll es ein Mietobjekt in der Innenstadt werden, die Garage des privaten Eigenheims oder doch ein eigenes Grundstück mit selbstentworfenem Gebäude? Ist diese Frage geklärt, ergeben sich sogleich viele weitere, unter anderem zum Thema Kaufprozess von gewerblichen Immobilien, Mietvertrag, Brandschutz, Betriebs- und Heizkostenabrechnung sowie Grundstücksrecht. Und auch für bereits etablierte Firmen mit mehreren Standorten oder Unternehmen aus der Immobilienbranche kristallisieren sich immer wieder neue Anforderungen heraus: Digitalisierung von Immobilienverwaltungsprozessen, Online-Immobilienmarketing, erweiterte Regelungen des Facility-Managements usw.

Auf Seminarmarkt.de finden Sie aktuell 652 Schulungen (mit 2.233 Terminen) aus der Rubrik Immobilien mit ausführlicher Beschreibung und Buchungsinformationen:

  • 01.06.2023- 02.06.2023
  • Wuppertal
  • 1.090,00 €
1 weiterer Termin

Webinar

  • 08.02.2023
  • online
  • 391,51 €
2 weitere Termine

Energiewirtschaftliche Rahmenbedingungen wie CO2-Bepreisung, Energiesteuern oder das Netzentgelt beeinflussen die Wirtschaftlichkeit und Sinnhaftigkeit von Energiekonzepten in Quartieren. Neu hinzugekommen sind Taxonomie- und Nachhaltigkeitskriterien zukünftiger Nutzer und Investoren. Aufgrund dieser Vorgaben sowie der Herausforderungen der Dekarbonisierung des Gebäudesektors sind energieeffiziente und zugleich wirtschaftlich umsetzbare Lösungen gefragt – und das in Zeiten, in denen die Energiepreise immer weiter steigen!
Doch wie können die Anforderungen aus der seit 01.01.2022 geltenden EU-Taxonomie bei den eigenen Projekten umgesetzt werden? Wie erhält man realistische Leistungs- und Verbrauchsprognosen? Und welche Varianten der dezentralen Eigenversorgung sind für die eigenen Anforderungen geeignet?
Antworten darauf bietet unsere Online-Schulung „Nachhaltige Energieversorgung im Quartier“. Die Teilnehmer erhalten konkrete Informationen über die verschiedenen Arten des Contracting, die Direktvermarktung und den Vergleich von Energieversorgungsvarianten. Praxisbeispielen verdeutlichen, wie dezentrale Energiesysteme, Energiespeicher und Sektorenkopplung in den Projekten bestmöglich berücksichtigt werden.

Webinar

  • 15.02.2023- 16.02.2023
  • online
  • 1.392,30 €
2 weitere Termine

Die Immobilienwirtschaft birgt aufgrund der hohen Aufgaben- und Branchenvielfalt sowie unterschiedlichster Persönlichkeitstypen ein hohes Konfliktpotenzial. Hinter jedem Projekt stehen Unternehmen und Menschen mit teilweise gegenläufigen Zielstellungen und Interessenlagen – wie Bauträger, Projektentwickler, Investoren, Verkäufer, Immobilienmakler, Eigentümer oder Mieter. Professionelles Konfliktmanagement erfordert deshalb Fachwissen in fach- und zielgruppenspezifischen Methoden der Konfliktlösung und besondere Kompetenzen in der konfliktbezogenen Kommunikation.In diesem Seminar bereiten wir Sie optimal auf zukünftige konfliktbehaftete Herausforderungen in der Immobilienpraxis ...

  • 21.03.2023
  • Sulzbach
  • 589,05 €


05-8120 - Anlagensubstanzbewertung richtig anwenden Argumentationshilfe bei Budgetierung und Anlagenoptimierung

Webinar

  • 20.09.2023- 21.09.2023
  • online
  • 330,00 €


In denkmalgeschützten Gebäuden ist die Vereinbarkeit der Brandschutz- und Denkmalschutzanforde- rungen oft eine große Herausforderung. Die Möglichkeiten, die die erhaltenswerte Bausubstanz mit ihrer Gebäudestruktur und Konstruktion vorgibt, müssen mit den brandschutztechnischen Anforderungen der beabsichtigten Nutzung in Einklang gebracht werden. Hier sind alle am Bau Beteiligten gefragt, um mit Fachkenntnis ganzheitliche Planungs- und Konzeptansätze für den Einzelfall zu entwickeln.

Im Seminar werden die Möglichkeiten und Notwendigkeiten des Brandschutzes unter Berücksichtigung der Belange des Denkmalschutzes und der Denkmalpflege erörtert. Anhand zahlreicher Beispiele werden verschiedene Lösungsansätze vorgestellt und im Teilnehmerkreis diskutiert.

  • 13.03.2023- 14.03.2023
  • Hamburg
  • 1.356,60 €
2 weitere Termine

Baukonstruktionen und technische Anlagen wirtschaftlich und nachhaltig zu betreiben, ist Hauptaufgabe des Technischen Gebäudemanagements. Dabei stehen Betriebs- und Instandhaltungskosten ebenso wie Energieverbräuche im Fokus. Sie erhalten einen fundierten Einblick in die Organisation und Kernprozesse des Technischen Gebäudemanagements, mit Augenmerk auf nachhaltigen Betrieb und optimale Instandhaltungsstrategien. So können Sie die Bewirtschaftung von Gewerbe- und auch Wohnimmobilien optimieren, Kosten senken und die Wirtschaftlichkeit Ihrer Objekte steigern.

  • 13.03.2023
  • Leipzig
  • 821,10 €
1 weiterer Termin

Ziel des Seminars ist es, die notwendigen Kenntnisse des Grundstücks- und Grundbuchrechts zu vermitteln und zu vertiefen. Was ist ein Grundstück im Rechtssinn und wie ergeben sich seine Belastungen aus dem Grundbuch? Besprochen werden die einzelnen Abteilungen des Grundbuchs und die Rechtswirkungen der darin enthaltenen Eintragungen einschließlich der Besonderheiten eines Erbbaurechts. Im Zusammenhang mit den finanziellen Belastungen des Grundstücks wird das Thema Zwangsversteigerung erläutert.

Vielleicht interessieren Sie sich auch für das Aufbau-Seminar zum Grundbuchrecht:Ausgewählte Praxisfälle zum Grundbuchrecht und Immobilienkauf

Die Themen sind unabhängig voneinander buchbar.

  • 16.03.2023- 17.03.2023
  • Düsseldorf
  • 1.898,05 €


Lebenszykluskosten Planungssicherheit und Kostentransparenz über den gesamten Lebenszyklus in Neubau und Bestand!

Mit zahlreichen Praxisbeispielen, Musterprojekten und Ablaufplänen!

  • 06.03.2023- 07.03.2023
  • Feldkirchen-Westerham
  • 950,00 €
3 weitere Termine

Grundlegende Fachkenntnisse und Kenntnisse der umfangreichen gesetzlichen Bestimmungen sind gefragt: was alles dazugehört, wer wofür verantwortlich ist, welche Dienste von wem übernommen werden können.

E-Learning

  • 12.06.2023
  • online
  • 1.178,10 €
1 weiterer Termin

Das neue Gebäude-Elektromobilitätsinfrastruktur-Gesetz (GEIG) soll dabei helfen, das von der Bundesregierung aufgestellte Ziel von sieben Millionen Elektrofahrzeugen bis 2030 zu erreichen. Damit und auch mit den neuen Regeln steigen sowohl die Herausforderungen bei der Planung der Ladeinfrastruktur als auch die Anforderungen an die bestehende Netzinfrastruktur in Gebäuden. Bei der Konzeptionierung und Planung müssen bestimmte Faktoren betrachtet werden, um die Ladeinfrastruktur eines Gebäudes nutzerfreundlich gestalten zu können.

  • Termin auf Anfrage
  • Essen
  • 2.400,00 €


Qualifizierte Immobilienverwalter/-innen von heute müssen als Generalisten Kenntnisse in vielen Bereichen der Immobilienverwaltung besitzen. Neben dem fachspezifischen baulichen und technischen Know-how werden juristische, organisatorische und kaufmännische Kenntnisse vorausgesetzt. Von der technischen und wirtschaftlichen Betreuung einer Immobilie über die Organisation von Eigentümerversammlungen, bis hin zur gesetzlichen Vertretung der Eigentümer ist sein Einsatz gefordert. Hilfreich sind zudem Kenntnisse in bestimmten Kommunikations- und Präsentationstechniken sowie psychologisches Einfühlungsvermögen und Verhandlungsgeschick im Spannungsfeld zwischen Eigentümer und Mieter oder auch zwischen den Eigentümern einer Wohnungseigentümergemeinschaft. Der viermonatige Lehrgang „Qualifizierte/-r Immobilienverwalter/-in (BCW)“ vermittelt solide praktische und theoretische Kenntnisse für Eigentümer, Mitarbeitende und Selbstständige, die in der Immobilienverwaltung tätig werden wollen oder tätig sind. Komplexe Zusammenhänge werden praxisnah und unter Berücksichtigung der aktuellsten Rechtsprechung aufgezeigt.
1 2 3 ... 66

Auf der Suche nach Online-Seminaren?

Bei Seminarmarkt.de erkennen Sie auf den ersten Blick die Online-Kurse der Seminaranbieter. So können Sie sich in Zeiten der Digitalisierung und Krisen schnell und kostengünstig vom Home-Office oder vom Arbeitsplatz aus weiterbilden.



Experten finden

Auf der Suche nach individueller Weiterbildung? Nicht das passende Seminar gefunden?

Sie haben einen individuellen Weiterbildungsbedarf in Ihrem Unternehmen oder suchen einen Trainer / Coach zur Festanstellung? Sie wünschen sich eine maßgeschneiderte Weiterbildung oder ein Inhouse-Seminar? Dann starten Sie doch einen kostenfreien Suchauftrag unter Seminarmarkt.de/Gesuche.

Seminarwissen

Seminarwissen aus der Infothek

Auf dem Weiterbildungsmarkt gibt es eine Vielzahl an Seminaren, Trainings und Workshops. Welches passt zu mir? Welcher Abschluss lohnt sich für meine Karriere? In unserer Infothek gehen wir auf die unterschiedlichsten Themen aus der Welt der Seminare, Weiterbildungen und Kurse ein.


Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha