Seminare
Studium als Weiterbildungsmöglichkeit: Seminarmarkt.de
 © peshkova

Seminare aus der Rubrik Studium

Unter „Studium“ wird gemeinhin das wissenschaftliche Lernen an Universitäten und anderen Hochschulen verstanden. Allerdings werden auch Bildungsgänge an Berufs- und Fachakademien als Studium bezeichnet sowie Ausbildungsgänge an Fernschulen und sonstigen Einrichtungen des quartären Bildungsbereichs. Solche Studien werden in der Regel parallel zu einer Erwerbs- oder Familientätigkeit aufgenommen. Inhaltlich wie zeitlich sollte bei einem berufsbegleitenden Studium auf eine Passung von Unternehmen, Anbieter und Weiterbildungsteilnehmenden geachtet werden. Auf Seminarmarkt finden sich Studienangebote höchst unterschiedlicher Ausgestaltung – was Dauer, Inhalt, Methoden und Abschluss anbelangt.

Auf Seminarmarkt.de finden Sie aktuell 569 Seminare (mit 1.165 Terminen) aus der Rubrik Studium mit ausführlicher Beschreibung und Buchungsinformationen:

  • 19.09.2019
  • Düsseldorf
  • 1.297,10 €


- Studenten in Beschäftigung (Werkstudenten)
- Welche Gestaltungsmöglichkeiten hat der Arbeitgeber?
- Praktikanten und Schüler - Pflicht und Kür, wie beurteile ich richtig?
- Arbeitgeberpflichten - von Arbeitsvertrag bis Zeugnis
- Beschäftigung von Diplomanden, Bachelor- und Masterstudenten
- Wertvolle Praxistipps für die richtige Abrechnung

Webinar


  • Webinar
  • 535,50 €


Erarbeiten Sie sich webbasiert durch Lehrbriefe, Videoaufzeichnungen und Übungsaufgaben die Grundlagen der Gliederungs-, Ansatz- und Bewertungsvorschriften der Rechnungslegung nach IFRS, z.B. um sich gezielt auf die Prüfung zum Certified IFRS-Accountantauf dem Niveau des „basic certificate“ vorzubereiten.

Die (nicht obligatorische) Prüfung wird webbasiert vom Institut für Unternehmensforschung und Unternehmensführung an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg e.V. (ifu) durchgeführt.

Der Lehrgang umfasst u.a. Testmodule, die Sie beliebig oft wiederholen können.  Da Sie jeweils eine Auswertung mit Lösungshinweisen erhalten, können Sie jederzeit Ihren Leistungsstand einschätzen.

  • 21.08.2019- 22.09.2019
  • München
  • 2.374,05 €
1 weiterer Termin

SCHWERPUNKTE DES SEMINARS CONTROLLING VON VERTRIEB UND MARKETING 4.1
- Neuaufstellung von Marketing und Vertrieb: Trends und Veränderungsprozesse
- Strategisches und operatives Marketing- und Vertriebscontrolling
- Die Arbeit mit Kennzahlen (KPIs) zur Marktanalyse
- Vertriebscontrolling als Instrument zur Steuerung von Verkaufsgebieten
- Kundencontrolling: Ermittlung der ertragsstarken Kunden - heute und morgen
- Kommunikations- und Werbecontrolling

  • 05.12.2019
  • Berlin
  • Gratis


Anforderungen an das Risikomanagementsystem durch das Rundschreiben MaGO
Wesentlicher Bestandteil von Solvency II sind die Anforderungen an das Governance-System in Versicherungsunternehmen. Die Aufsicht unterstreicht dieses durch die expliziten Anforderungen an die Governanceausgestaltung durch das Rundschreiben MaGO. Meist sind alle Bereiche in den Unternehmen von diesen Anforderungen betroffen, es müssen Prozesse und Kommunikationswege implementiert werden um ein wirksames Risikomanagementsystem zu installieren. 

  • Termin auf Anfrage
  • Ort auf Anfrage
  • auf Anfrage


Die Werbe- und Medienbranche ist im Umbruch. Zeitschriften, TV, Funk, Außenwerbung ... Internet – die Möglichkeiten, eine Kampagne zu schalten, sind kaum noch zu überschauen. Durch die Vielfalt lässt zudem die Werbewirkung der einzelnen Medien deutlich nach. Daher ist der Bedarf an einer ausgeklügelten und professionellen Medienstrategie heute so wichtig. Nur die richtige crossmediale Mediaplanung bringt Unternehmen heute im Markt nach vorn. Doch Mitarbeiter, die die Mediaplanung systematisch und professionell beherrschen, gibt es wenige. In der Regel sind es Quereinsteiger, die sich ihr Wissen im Learning-by-Doing-Verfahren beigebracht haben.

  • 10.02.2020- 11.02.2020
  • Ostfildern
  • 1.150,00 €


Ziel des Seminars ist die Vermittlung der wissenschaftlich-technologischen Grundlagen des Hart- und Hochtemperaturlötens unter besonderer Berücksichtigung der vielfältigen Anwendungen in der modernen industriellen Praxis. Hierzu werden zunächst die metallurgischen und thermodynamischen Grundlagen vorgestellt. Darauf aufbauend werden unterschiedliche Grundwerkstoffe vor dem Hintergrund ihrer Lötbarkeit umfassend diskutiert und korrespondierende Lösungen aus der Praxis vorgestellt. Verfahrenstechnische Fragestellungen werden ebenso behandelt wie technologische Eigenschaften entsprechender Lötverbunde.

  • 05.11.2019- 06.11.2019
  • Ostfildern
  • 1.100,00 €


Die Teilnehmer kennen nach dem Seminar die Herausforderungen der EMV im Kraftfahrzeug. Sie verstehen die EMV-spezifischen Verkopplungen zwischen Elektroniksystemen im Kraftfahrzeugbordnetz, um Maßnahmen zur Entkopplung der Störungen umzusetzen. Zudem sind ihnen die EMV-Mess- und Prüfverfahren zur Bewertung der Kraftfahrzeugelektroniken sowie die Haupteinflüsse auf die Reproduzierbarkeit der Ergebnisse bekannt. Auf die mess- und prüftechnischen Besonderheiten bei der Validierung von Hochvoltkomponenten in Elektrofahrzeugen sowie bei der Verbindung mit dem Niederspannungsnetz wird ein besonderer Schwerpunkt gelegt. Die Teilnehmer lernen auch die gesetzlichen Anforderungen sowie die Verfahren zum Nachweis der Erfüllung dieser Anforderungen kennen.

  • 09.09.2019- 10.09.2019
  • München
  • 1.416,10 €
2 weitere Termine

As a specialist and manager in the field of HR you should feel safe when understanding and using the English terms and idioms. In addition to being able to discuss basic principles in HR you may need to work with job adverts, interview candidates, motivate employees, deal with payment, solve workplace conflict and present and report in English on HR topics. In this interactive training you will learn special language skills in order to master HR English communication for your daily work. The trainer uses appropriate correction and clear explanation.

  • 18.11.2019- 19.11.2019
  • Hamburg
  • 1.630,30 €
1 weiterer Termin

Als versierter Einkäufer ist es Ihr Ziel, aus technischen Zeichnungen die notwendigen Fertigungstechnologien zur Herstellung Ihrer Bauteile erkennen und ableiten zu können sowie die Möglichkeiten und Grenzen der technischen Abläufe zu verstehen. Dieses Seminar vermittelt Ihnen fundiertes fertigungstechnisches Wissen für Ihre Einkaufspraxis. Sie haben Kostentreiber und Lieferzeiten fest im Griff, gewinnen an Verhandlungssicherheit mit Zulieferern und begegnen der Fertigung auf Augenhöhe.

  • Termin auf Anfrage
  • Trier
  • 9.500,00 €


Informatik ist ein Grundpfeiler heutiger Schlüsseltechnologien. Die Zahl der Berufsfelder, die eine hohe Informatikkompetenz erfordern, wächst ständig. Das Fernstudium Informatik bereitet anwendungsnah und praxisorientiert auf diese Herausforderung vor. Es vermittelt Methoden und Grundlagenwissen der Informatik auf Hochschulniveau. Es handelt sich um ein technisch-wissenschaftliches Fernstudium, in dem unter praktischem Bezug auf aktuelle Anwendungen zeitinvariantes Hintergrundwissen gelehrt wird. Erfolgreich absolvierte Studienmodule werden durch Hochschulzertifikate belegt. Präsenzorte: Je nach Modul: FH Bingen, HS Fulda, FH Kaiserlautern, HS Koblenz, HS Trier, HTW des Saarlandes
1 2 3 ... 57
Nach oben

Helfen Sie uns Seminarmarkt.de noch besser zu machen. Wir freuen uns auf Ihr Feedback. Feedback geben

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha