Seminaranbieter
Login / Registrieren

Besser Korrektur lesen

Besser Korrektur lesen
Herr Andreas Düpmann
Struthoffs Kamp 23 D
D-26127 Oldenburg

Tel: 0441/200 56 28-0
E-Mail: info@besser-korrektur-lesen.de
Website: http://www.besser-korrektur-lesen.de

Detaillierte Informationen zum Anbieter

Kurzbeschreibung:
Andreas Düpmann ist Technischer Redakteur und seit 1999 Technischer Korrektor. Der IHK-geprüfte Trainer und Gastdozent der Hochschule Karlsruhe gibt seit 2011 Seminare im Korrekturlesen und im Redigieren von Sachtexten. Er berät zudem Unternehmen zu Prozessen in der Dokumentenerstellung (QM Content).
Ausführliche Beschreibung:
besser Korrektur lesen ist nicht nur ein Name oder ein Programm. Dahinter verbirgt sich ein komplexes Konzept, welches das Korrekturlesen in den Fokus rückt.
Zu diesem Thema stellen sich viele Fragen, wie zum Beispiel
„Gibt es Strategien für effizientes Korrekturlesen?“
„Lassen sich an dieser Stelle im Workflow Kosten senken?“
„Gibt es Menschen, die sich zum Korrekturlesen besonders eignen?“
„Kann gutes und effizientes Korrekturlesen jeder lernen?“

besser Korrektur lesen gibt Antworten auf diese Fragen. Mehr als 18 Jahre Korrektorat und Lektorat haben einen Erfahrungsschatz geschaffen, von dem Sie profitieren können – ob als Unternehmer oder als Mitarbeiter.

Wahrnehmung, Lesegewohnheiten und Aufmerksamkeitstypen – sie spielen eine wichtige Rolle bei der Beantwortung dieser Fragen. Es gibt viele Studien zu diesen drei Themen; leider ist keine bekannt, die das Korrekturlesen berücksichtigt. Also hat sich besser Korrektur lesen auf den Weg gemacht, das Thema zu beleuchten.
Zielgruppen:
MitarbeiterInnen in PR, Werbung und Öffentlichkeitsarbeit
MitarbeiterInnnen in der Technischen Dokumentation, Unternehmensberatung
MitarbeiterInnen in Redaktionen von Zeitungen, Zeitschriften und Onlinemedien
MitarbeiterInnen im Sekretariat
MitarbeiterInnen in Anwaltskanzleien und Notariaten
Alle, die neben ihren eigentlichen Aufgaben Korrektur lesen
Trainingsschwerpunkte:
Kommunikation
Marketing
Medien
Office-Management
Persönliche & soziale Kompetenzen
Gründungsjahr:
2011
Spezialisierung:
In den Seminaren von besser Korrektur lesen erlernen Sie, wie Sie Texte effizient korrigieren und redigieren. Im Fokus stehen dabei Sachtexte, zum Beispiel Fachartikel, Mailings, Broschüren, Bedienungsanleitungen, Montageanleitungen sowie Berichte und Korrespondenz. Auch Texte für Webseiten sind Gegenstand der Seminare.

Wir von besser Korrektur lesen lesen auch für Sie Korrektur oder überarbeiten Texte. Ein Schwerpunkt ist das technische Korrektorat.

Wünschen Sie eine Beratung zu hausinternen Prozessen für Kommunikation und Dokumentation? Auch dann sind Sie bei besser Korrektur lesen richtig.




Referenzen:
Jung von Matt, Hamburg
Provinzial Rheinland Versicherung AG, Düsseldorf
Continentale Krankenversicherung a.G.
HORNBACH, Bornheim bei Landau/Pfalz
Heilbronner Stimme GmbH & Co. KG
Europäisches Patentamt, Gesundheitsvorsorge und Sicherheitstechnik GmbH, Wien
UN, Genf, International Labour Organization
BGHW, Mannheim
MIGROS,CH
VDMA, Frankfurt/Main
Globus Fachmärkte GmbH, Völklingen
DAAD, Bonn
HELSANA Versicherungen AG, Zürich
missio, MISEREOR, Aachen
IHK Erfurt und Köln
DIHK, Berlin
Dachser, Kempten
Luxemburger Wort, Zeitungsverlag, Luxemburg
Wissenschaftsrat der Universität Göttingen (RfII)
Universität Hildesheim
Hochschule Karlsruhe (Gastdozent)


Zertifizierungen:
staatl. geprüfter Kfz-Techniker
Technischer Redakteur
Trainer (IHK)

Helfen Sie uns Seminarmarkt.de noch besser zu machen. Wir freuen uns auf Ihr Feedback. Feedback geben

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha