Seminaranbieter
Seminare

SaluVia-Institut

SaluVia-Institut
Frau Elke Nippold-Rothes
Jägerei 18a
D-40593 Düsseldorf

Tel: 0211 95701642
E-Mail: info@saluvia-institut.de
Website: http://www.saluvia-institut.de

Detaillierte Informationen zum Anbieter

Kurzbeschreibung:
Das SaluVia-Institut bietet exklusive Trainings-Programme mit integrierten Elementen aus Gesundheitsmedizin, Businesscoaching und Regenerationstraining an. Das neu konzipierte SaluVia-Programm bietet eine individuelle Prophylaxe und Förderung zur Entwicklung eines nachhaltig gesunden und positiven Lebens- und Arbeitsstils und bietet somit weitaus mehr als ein klassisches Resilienztraining.
Ausführliche Beschreibung:

Gesundheitsmedizin und Businesscoaching in neuer Symbiose:

Institut SaluVíabietet einen neuen Ansatz

Das SaluVia-Institut bietet exklusive Trainings-Programme mit integrierten Elementen aus Gesundheitsmedizin, Businesscoaching und Regenerationstraining an. Das eigens auf die Gesamtbetrachtung von Lebens- und Arbeitsanforderungen entwickelte SaluVia-Konzept nimmt dabei die Theorien der Salutogenese als Grundlage und bereitet diese für die Arbeitswelt praxisorientiert auf.  Somit ermöglicht SaluVia eine individuelle Prophylaxe und Förderung zur Entwicklung eines nachhaltig gesunden und positiven Lebens- und Arbeitsstils und bietet somit weitaus mehr als ein klassisches Resilienztraining.

Inwieweit sich die vorgenannten Faktoren auf eine gesunde Arbeitswelt auswirken und somit eine Win-Win-Situation für das Unternehmen und Mitarbeitende darstellen, haben die Gründerinnen Dr. med. Antje Kischk und Elke Nippold-Rothes anhand langjähriger Tätigkeiten in Wirtschaft und Medizin erfahren. Die Lock-Down Zeit haben die die Ärztin und die Businesscoachin nun genutzt, um Ihre Erfahrungen zusammenzubringen und ein neuartiges Konzept mit 5 Wegen zur nachhaltigen Gesundheit zu entwickeln (SaluVia-Konzept). Für die Unternehmensgründerinnen steht dabei die Verbindung wissenschaftlich fundierter Theorien aus Medizin, Psychologie und Neurowissenschaften mit praxisnahen und modernen Konzepten für die heutige Arbeitswelt im Fokus. „Ziel war es für uns, wissenschaftliche Erkenntnisse zu nutzen, um für die heutige Zeit moderne Konzepte zu kreieren: Da die Anforderungen und die Bedürfnisse auf Unternehmens- wie auf Mitarbeiterseite gewachsen sind, geht es in unserem Empowerment-Programm nicht nur um den Arbeits-, sondern auch um den Lebensstil“ – so Dr. Antje Kischk. „Gesundheit, innere Stabilität und Regenerationsfähigkeit werden von immer neuen Stressoren herausgefordert. Um eine positive Leistungsfähigkeit zu erhalten, steht der Mensch in der modernen Arbeitswelt besonders nach den Krisen-Erfahrungen des letzten Jahres mehr im Mittelpunkt verantwortungsbewusster Unternehmen denn je – und dafür braucht es neue Antworten“ ergänzt Elke Nippold-Rothes

Das neuartige Programm, welches hybrid konzipiert ist und sowohl Online- als auch Präsenztrainings an naturnahen Orten umfasst, richtet sich an Fach- und Führungskräfte, Unternehmer:innen und Teilnehmende an Förderprogrammen in Unternehmen. Das Programm wird auch als Inhouse-Variante für Unternehmen und als Individualcoaching im eigenen Coaching-Tiny-House in Düsseldorf-Urdenbach angeboten.

SaluVia ist ab sofort buchbar. Weitere Informationen unter www.saluvia-institut.de.

Zielgruppen:

Unsere Zielgruppe für das offene SaluVia-Programm sind

  • Führungskräfte
  • Selbstständige
  • Projektleiter
  • interessierte Fachkräfte

Unsere Inhouseangebote richten sich an:

  • Führungskräfte
  • Teilnehmer von Förder- und Entwicklungsprogrammen
  • Nachwuchsprogramme
  • Frauenförderprogramme
  • Projektleiter-/mitarbeiter
Trainingsschwerpunkte:
Gesundheitsmanagement
Mitarbeiterführung
Persönliche & soziale Kompetenzen
Gründungsjahr:
2021
Spezialisierung:
Salutogenese im Business:Gesundheitstraining verbunden mit Einzelcoaching bei Ärztin und Businesscoach
Weitere Internetadressen:
Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha