Seminaranbieter

Singer Preisprüfung GmbH

Singer Preisprüfung GmbH
Herr Michael Singer
Bengelsdorfstr. 24
D-22179 Hamburg

Tel: 040 6957304
Fax: 040 28463697
E-Mail: michael@singer-preispruefung.de
Website: Seminare

Detaillierte Informationen zum Anbieter

Kurzbeschreibung:
Profitieren Sie von einer über 30-jährigen Erfahrung des Anbieters im Öffentlichen Preisrecht und mit Preisprüfungen. Schwerpunkte: maßgeschneiderte Inhouse-Seminare, praxisbezogene offene Seminare sowie Unterstützung und Beratung auf dem Weg zu möglichst sicheren Preisprüfungen.
Ausführliche Beschreibung:

Schwerpunkte:

  • Effektive Beratung und Unterstützung vor, während und nach der Preisprüfung
  • Inhouse-Seminare, Schulungen und Workshops - praxisbezogen und maßgeschneidert
  • Offene Seminare Preisrecht aus der Praxis für die Praxis - mit Durchführungsgarantie
  • Simulation von Preisprüfungen und Grundsatzprüfungen gemeinsam mit einem ehemaligen Preisprüfer
  • Kompetente Beratung und Unterstützung bei den Anforderungen des Preisrechts an Kalkulation, Controlling und Unternehmensprozessen

Ziele:

  • Aufbau des erforderlichen Know-hows in Ihrem Unternehmen
  • Verbesserung der Prüfsicherheit Ihrer öffentlichen Aufträge

Die Hanseatische Rechtsanwaltskammer hat die Preisrechts-Seminare von Singer Öffentliche Aufträge und Preisprüfung als Fortbildung im Sinne von § 15 FAO für den Fachanwalt Vergaberecht anerkannt.
Einen Auszug von Referenzkunden seiner Inhouse-Seminare (z. B. Rheinmetall AG- Unternehmensbereich Defence. MBDA Deutschland GmbH, steep GmbH, thyssenkrupp Marine Systems GmbH und Linde AG) finden Sie auf seiner Webseite.

Zielgruppen:
Inhaber, Geschäftsführer, Bereichsleiter, Abteilungsleiter, Projektleiter, Controller und Buchhalter
Trainingsschwerpunkte:
Einkauf & Logistik
Finanzen & Steuern
Projektmanagement
Recht
Gründungsjahr:
2008
Spezialisierung:
Öffentliches Preisrecht, Preisprüfungen, öffentliche Aufträge, Ausschreibungen
Referenzen:
- Beratung bei Preisprüfungen durch Preisüberwachungsbehörden und BAAINBw (früher: BWB)
- Simulation von Grundsatzprüfungen gemeinsam mit einem ehemaligen Preisprüfer
- Inhouse-Seminare, Schulungen und Workshops Öffentliches Preisrecht und Preisprüfung
- Für kleine, mittlere und große Unternehmen aller Branchen
- Gutachten zu Fragen des öffentlichen Preisrechts unter Berücksichtigung des StBerG/RBerG
- Seminare Preisrecht beim Behörden Spiegel, der Carl-Cranz-Gesellschaft und der Bitkom Akademie
- Moderator und Referent beim Deutschen Preisrechtstag
- Erfahrung im Umgang mit Preisprüfern und Preisüberwachungsbehörden
- Gründer/Moderator Xing-Gruppe Öffentliches Preisrecht und Preisprüfung
- Autor im Vergabeblog
- Referenzkunden Inhouse-Seminare (u.a. Rheinmetall AG- Unternehmensbereich Defence. MBDA Deutschland GmbH, steep GmbH, thyssenkrupp Marine Systems GmbH und Linde AG)
Zertifizierungen:
zertifizierter Trainer
Verbände:
Deutsche Gesellschaft für Wehrtechnik
Weitere Internetadressen:
Beratung Singer Preisprüfung: Preisrecht bei Auslandsaufträgen: Quo Vadis Preisrecht VO PR 30/53?:
Nach unten
Nach oben

Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha