Seminaranbieter

swiss competence center for innovations in learning - Universität St.Gallen

swiss competence center for innovations in learning - Universität St.Gallen
Frau Lena Sauerzopf
Guisanstr. 1a
CH-9010 St. Gallen

Tel: +41 71 224-3155
E-Mail: scil-info@unisg.ch
Website: http://www.scil.unisg.ch/

Detaillierte Informationen zum Anbieter

Kurzbeschreibung:
Das swiss competence centre for innovations in learning (scil) an der Universität St.Gallen fördert die Digitale Transformation im Bildungsbereich - in Unternehmen, Bildungsorganisationen und Hochschulen. scil bietet Weiterbildung, Fachberatung, Teaminterventionen, Entwicklungsunterstützung und Forschung an, um Innovationen in der Aus- & Weiterbildung zu begleiten und deren Qualität zu fördern.
Ausführliche Beschreibung:

scil steht für swiss competence centre for innovations in learning. scil ist das Kompetenzzentrum für betriebliches Bildungsmanagement an der Universität St.Gallen und ist in 3 Handlungsfeldern tätig: scil academy, scil development, scil research. scil ist integriert in das Institut für Wirtschaftspädagogik – Digitale Bildung & Betriebliche Bildung (IWP-HSG) der Universität St.Gallen. Das Kompetenzzentrum wurde im Jahr 2003 gegründet, erhielt eine Anschubförderung von der Gebert Rüf Stiftung und finanziert sich heute vollständig über die erbrachten Dienstleistungen.


Wofür steht scil?

  • Bildung – Innovation – Management: scil bewegt sich im Schnittfeld der Themenfelder Bildung, Innovation und Management. scil verfolgt das Ziel, Aus- und Weiterbildung durch praktische Anwendung neuester Forschungsergebnisse, Methoden und Technologien nachhaltig zu fördern.
  • Weiterbildung – Entwicklung – Forschung: Wir legen Wert darauf, dass unsere drei Arbeitsfelder – Weiterbildung, Entwicklung, Forschung – ineinandergreifen und sich wechselseitig befruchten.  
  • Werte – Strategie – Umsetzung: Unsere Tätigkeit behandelt alle drei Sinnhorizonte betrieblicher Bildungsarbeit: Normative Orientierung, Strategieentwicklung und operative Umsetzung. Für unsere Arbeit ist zentral, dass wir diese Horizonte immer im Blick halten – bei von Fall zu Fall unter-schiedlicher Schwerpunktsetzung.  
  • Erneuerung und Optimierung: (Betriebliche) Bildungsarbeit steht immer im Spannungsfeld von Erneuerung einerseits und Optimierung andererseits. Beide Zielrichtungen sind relevant und sind Gegenstand unserer Arbeit - wenn auch nicht immer zur gleichen Zeit.
  • Makro-, Meso- und Mikroebene:Analyse und Gestaltung von Bildungsorganisationen bzw. betrieblichen Bildungsbereichen (Makro-Ebene). Analyse und Gestaltung von Leistungsprozessen (Bedarfsanalyse bis Evaluation) sowie von Bildungsprogrammen (Meso-Ebene). Analyse und Gestaltung von innovativen und wirksamen Lernumgebungen und Lerndesigns (Mikro-Ebene).
Zielgruppen:

„Learning Professionals“ mit verschiedenen Aufgabenprofilen, d.h. alle Akteure, welche die Kompetenzentwicklung von Lernenden direkt oder indirekt unterstützen. 
Beispiele:

  • (Weiter-) BildungsmanagerInnen
  • Programmverantwortliche
  • PersonalentwicklerInnen
  • TrainerInnen
  • Learning & Development-Experten
  • Fach- und Führungskräfte für interne Trainings und Module
Trainingsschwerpunkte:
Ausbildung
Medien
Personalwesen
Qualität & Service
Train-the-Trainer
Gründungsjahr:
2003
Spezialisierung:
  • Digitale Bildung
  • Corporate Learning
  • Bildungsmanagement
Zertifizierungen:
  • AACSB
  • EQUIS
Weitere Internetadressen:
scil Shop: scil Blog: scil Weiterbildungen 2019:

Helfen Sie uns Seminarmarkt.de noch besser zu machen. Wir freuen uns auf Ihr Feedback. Feedback geben

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha