Seminare

Geprüfte Schutz- und Sicherheitskraft (IHK)

Fernlehrgang - sgd Studiengemeinschaft Darmstadt GmbH

Sie erwerben in diesem Aufstiegskurs fundierte Fachkenntnisse in modernster Sicherheitstechnik. Sie lernen, Objekte, Anlagen sowie Wertgegenstände zu schützen und die Sicherheit von Personen zu gewährleisten. Wir bereiten Sie umfassend darauf vor, Gefährdungspotenziale richtig einzuschätzen sowie Einbrüche, Brände und Überfälle erfolgreich abzuwehren. Zudem erfahren Sie, wie Sie eine Sicherheits- und Schutzlage rechtlich, psychologisch und technisch einschätzen – und wie Sie angemessen reagieren können.
Termin Ort Preis*
Beginn jederzeit möglich ortsunabhängig auf Anfrage
*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Dauer/zeitlicher Ablauf:
10 Monate bei einer Lernzeit von 6 Stunden pro Woche.
Ziele/Bildungsabschluss:

Sie erwerben in diesem Aufstiegskurs fundierte Fachkenntnisse in modernster Sicherheitstechnik. Sie lernen, Objekte, Anlagen sowie Wertgegenstände zu schützen und die Sicherheit von Personen zu gewährleisten. Wir bereiten Sie umfassend darauf vor, Gefährdungspotenziale richtig einzuschätzen sowie Einbrüche, Brände und Überfälle erfolgreich abzuwehren. Zudem erfahren Sie, wie Sie eine Sicherheits- und Schutzlage rechtlich, psychologisch und technisch einschätzen – und wie Sie angemessen reagieren können.


Abschluss
Sie erhalten nach erfolgreicher Lehrgangsteilnahme das sgd-Abschlusszeugnis als Bestätigung Ihrer Leistungen.

Nach bestandener IHK-Prüfung erhalten Sie zudem den Abschluss „Schutz- und Sicherheitskraft (IHK)", mit dem Sie ein etabliertes Zeugnis Ihrer Fähigkeiten erwerben.

Auf Wunsch stellen wir Ihnen beide Zeugnisse auch in englischer Sprache als international verwendbare Dokumente aus. Diese Abschlüsse sind in Wirtschaft, Industrie und Öffentlichkeit anerkannt und geschätzt.

Teilnahmevoraussetzungen:

Kursteilnahme: Sie benötigen keine besondere Vorbildung.

Zulassungsvoraussetzung zur IHK-Prüfung:

1. Mindestalter 24 Jahre,

2. Berufsabschluss in einem anerkannten Ausbildungsberuf sowie 2-jährige Berufspraxis in der Sicherheitsbranche oder 5-jährige Berufspraxis, davon 3-jährige Berufspraxis in der Sicherheitsbranche,

3. Erste-Hilfe-Kurs (9 Unterrichtsstunden), bei Anmeldung zur Prüfung nicht länger zurückliegend als 24 Monate.

Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha