Seminare

Technisches Grundwissen für Einkäufer - Teil 2

Seminar - BME Akademie GmbH

Dieses Seminar ergänzt das Seminar „Technisches Grundwissen für Einkäufer – Teil 1“ und führt Sie in die Grundlagen der Fertigungstechnik und der Auswahl der Werk stoffe ein. Es bietet einen guten Überblick über die gängigen Fertigungsverfahren für Einkäufer mit nur geringen technischen Vorkenntnissen. Nach diesem Seminar sind Sie in der Lage, aufgrund Ihres erworbenen Wissens, Einkaufsentscheidungen schneller und sicherer zu treffen.
Termin Ort Preis*
18.03.2020- 19.03.2020 München 1.660,05 €
*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:
• Grundbegriffe des Maschinenbaus • Kenngrößen der Werkstoffe im Maschinenbau • Verwendung der metallischen Werkstoffe im Maschinenbau • Kunststoffe im Maschinenbau • Wichtigste Fertigungsverfahren der Produktionstechnik • Werkzeugmaschinen • Abgrenzung der verschiedenen Fertigungsverfahren
Dauer/zeitlicher Ablauf:
2 Tage
Lehrgangsverlauf/Methoden:
Vortrag, Praxisbeispiele, praktische Übungen, Gruppenarbeiten, Diskussion, Anschauungsmaterial
Zielgruppe:
Einkäufer, die technische Komponenten beschaffen und über technisches Grundwissen verfügen wollen. Sie möchten als Einkäufer und nicht als Besteller anerkannt sein und nicht erst am Ende des Produktentstehungsprozesses involviert werden, um für fertig konstruierte Teile Angebote einzuholen.
Seminarkennung:
TEC-TG2
Nach unten
Nach oben

Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha