Login / Registrieren

Anforderungsgerechte Auswahl von Kunststoffen

  • 06.12.2017
  • Stuttgart
  • 790,00 €


Gezielte Werkstoffauswahl – Kostengerechtes Konstruieren – Optimierung der Formteilqualität.

Faserstäube - Erlangung der Fachkunde nach TRGS 521

  • 04.12.2017- 08.12.2017
  • Offenbach am Main
  • 1.892,10 €


Fünftägiger Lehrgang - Abbruch-, Sanierungs- und Instandhaltungsarbeiten mit alter Mineralwolle und künstlichen Mineralfasern (KMF)

Additive Fertigung - Technologiewissen für Entwicklung und Konstruktion

  • 19.06.2018
  • Solingen
  • 680,00 €


Das Seminar vermittelt Ihnen als Entwickler und Konstrukteur den aktuellen Stand des industriellen 3D-Drucks und zeigt, was diese Technologie leistet, um wettbewerbsfähige und innovative Produkte zu gestalten. Sie erhalten einen relevanten Überblick zu Einsatzbereichen, Kosten, Gestaltungsmerkmalen, Stärken und Schwächen gängiger kunststoff- und metallbasierter additiver Fertigungsverfahren. Sie erlangen ein grundlegendes Anlagen- und Prozessverständnis und lernen wichtige Kriterien und das praktische Vorgeben für die Auswahl eines geeigneten und wirtschaftlichen Fertigungsverfahrens kennen. Sie erfahren,
- welche generellen Gestaltungsfreiheiten und Designgrenzen einzelne additiv...

Optimierung von Fertigungsprozessen: schnell, visuell und kostengünstig

  • 26.10.2018
    1 weiterer Termin
  • Augsburg
  • 320,00 €


Dieses Seminar stattet die Teilnehmer mit dem Wissen und den Mitteln aus, bei den Fertigungsprozessen die Wertstromperspektive wahrzunehmen sowie diese zeichnen und lesen zu können.

Elektropneumatik - Elektrohydraulik

  • 05.11.2018- 16.11.2018
    6 weitere Termine
  • Augsburg
  • 530,00 €


Bei der Entwicklung elektropneumatischer und elektrohydraulischer Steuerungen kommen Kenntnisse und Fertigkeiten der Elektrotechnik, der Pneumatik sowie der Hydraulik zur Anwendung.

Werkzeugtechnik in der Spritzgießverarbeitung

  • 18.04.2018- 19.04.2018
  • Stuttgart
  • 1.130,00 €


Grundlagen und innovative Technologien in der Spritzgießwerkzeugtechnik

Geprüfter Industriefachwirt - Teilzeit (IF GR 18/2)

  • 16.10.2018- 31.03.2020
  • Remshalden
  • 3.400,00 €


Werden Sie vielseitiger Praktiker in allen Bereichen. Übernehmen Sie Sach-, Organisations- und Führungsaufgaben in Einkauf, Produktion, Marketing, Vertrieb oder weiteren Abteilungen. Ihnen öffnen sich neue Chancen in allen industriellen Unternehmen: Führen Sie Verhandlungen im Einkauf, steuern Sie Produktionsprozesse oder planen Sie die Personalentwicklung. Leiten Sie Mitarbeiter an. Auch Marketing oder Vertrieb können zu Ihrem Einsatzgebiet zählen. Geprüfter Industriefachwirt IHK ist ein öffentlich-rechtlich anerkannter Abschluss, der im Deutschen Qualifikationsrahmen gleichwertig zum akademischen Bachelor auf der sechsten von acht Stufen steht.

Supply Chain – Risiko- und Sicherheitsmanagement nach ISO 28000

  • 11.04.2018
  • Stuttgart
  • 940,10 €
    893,10 €


Die international anerkannte Norm ISO 28000 regelt das Sicherheitsmanagement in der Logistik. Darunter fällt auch der Bereich Supply Chain Security – das sind Maßnahmen und Konzepte zur Prozessabsicherung und Risikominimierung in Lieferketten. Da die Zuverlässigkeit der Supply Chains die operative Effizienz von Unternehmen deutlich erhöht, hat der störungsfreie Ablauf etablierter Wertschöpfungsketten oberste Priorität. Unternehmen, die intern Compliance nach ISO 28000 umsetzen und gegenüber Lieferanten und Versicherungen ein funktionierendes Supply Chain Sicherheitsmanagement nachweisen, verschaffen sich klare strategische Vorteile gegenüber der Konkurrenz.

Web Video Manager/-in IHK

  • Termin auf Anfrage
  • München
  • 2.320,00 €


Webvideo - auf was kommt es an? Erfahren Sie, worauf es bei der Erstellung von Corporate Filmen und Videos für YouTube, Ihre Website oder Ihren Messeauftritt ankommt. In welchen Bereichen können Videos eingesetzt werden und was können Sie damit erreichen? Wie produziert man ein Webvideo und was sind die Fallstricke und Hürden dabei?

M.Eng. Konstruktionsbionik

  • Termin auf Anfrage
  • Saarbrücken
  • 7.200,00 €


Von der Natur lernen - die Bionik bildet die Schnittstelle zwischen Biologie und Technik. Durch die systematische Betrachtung der Funktions- und Konstruktionsprinzipien der Natur hilft sie Entwicklern, diese Prinzipien in technische Produktentwicklungen zu übersetzen. Das bereichert das konventionelle Vorgehen im Engineering und schafft Innovationen, Einsparpotentiale und Effizienzsteigerungen. Beispiele dafür sind die Winglets an Flugzeugtragflächen, die den Treibstoffverbrauche senken oder Leichtbauteile, die sich an Baumstrukturen oder am Knochenwachstum bei Säugetieren orientieren.

1 2 3 ... 52

Helfen Sie uns Seminarmarkt.de noch besser zu machen. Wir freuen uns auf Ihr Feedback. Feedback geben

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein: captcha






Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:
captcha