Seminare
Login / Registrieren

Train the Trainer - Basisworkshop mit Zertifikat

Seminar - Institut für Internationale Kommunikation e.V. in Düsseldorf und Berlin

Der Train-the-Trainer-Workshop vermittelt die Grundlagen des Lehrens und Lernens  Erwachsener. "Lehren will gelernt sein und Lernen muss Spaß machen". Unter diesem Slogan versteht sich der Kurs als ganzheitliche Ausbildung mit hohem Praxisanteil. In verschiedenen Einzel- und Gruppenübungen erlernen die Teilnehmer didaktisches Know-How, Medien- und Präsentationskompetenz sowie die Phasen des Trainingsaufbaus. Die Trainer arbeiten u.a. mit Videoanalysen. Die Teilnehmer profitieren dabei nicht nur von den ausführlichen Feedbackrunden im Plenum sondern auch von der Selbstwahrnehmung. Neben den "Basics" werden die Teilnehmer z.B. auch auf "schwierige Situationen" im Trainingsalltag vorbereitet.
Termin Ort Preis*
03.12.2018- 07.12.2018 Düsseldorf 1.450,00 €
*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:
  • Trainerpersönlichkeit
  • Didaktik
  • Lernpsychologien
  • Formulierung von Lernzielen
  • Methodik
  • Medien
  • Visualisierung und Präsentation
  • Optimale Seminargestaltung
  • Auftragsklärung
  • Trainingsaufbau und -phasen
  • Trainerleitfaden
  • herausfordernde Situationen im Trainingsalltag
  • Gruppendynamik und Gruppenprozesse erkennen
  • Lerntransfer

Die Inhalte des Workshops werden den Erwartungen und Bedürfnissen der Teilnehmer, die vor Beginn des Kurses abgefragt werden, angepasst!

Medieneinsatz: Flipchart, Metaplanwand, Moderationskoffer, Lernspiele, Lehrbibliothek, Beamer, Camcorder

Teilnehmernutzen: Die Teilnehmer erleben exemplarisch den Prozess von der Auftragsklärung bis zur Seminarevaluation und erhalten verschiedene Instrumente und Werkzeuge zur Planung und Durchführung von Trainings und Seminaren an die Hand. Dabei erlangen und erweitern sie ihre fachlichen, reflexiven und persönlichen Kompetenzen, um als Trainer erfolgreich zu sein.

Leistungen: Alle Informationen, Dokumente, Mediendateien, (Foto-)Protokolle und Übungen werden über die Lernplattform moodle verwaltet und den Teilnehmern zur Verfügung gestellt. Im Rahmen der Train-the-Trainer-Ausbildung bietet das IIK den Teilnehmern die Möglichkeit bei einem IIK-Trainer zu assistieren/hospitieren.

Alles Aktuelle rund um die IIK-Trainerweiterbildungen erhalten Sie hier 
https://www.facebook.com/iik.trainthetrainer/    

oder auf unserer Homepage
 
http://www.iik-duesseldorf.de/fortbildungen/train-the-trainer.php
Dauer:
5 Tage (40 Seminareinheiten)
Ziele/Bildungsabschluss:
Lernziel: Die Teilnehmer können selbstständig Trainings planen, gestalten und durchführen und wissen, welche Aspekte dabei beachtet werden müssen (weiter s.o.)
 
Zertifizierung: Die Teilnehmer erhalten am Ende der Trainingswoche ein Zertifikat. Die Zertifizierung beinhaltet die Vorstellung und Präsentation einer eigenen Trainingssequenz vor der Arbeitsgruppe und dem Trainerteam. In einer ausführlichen Feedbackrunde diskutieren Sie die Beiträge. Das Zertifikat enthält das Siegel des „Forum Werteorientierung in der Weiterbildung e.V.“ dessen Prinzipien sich die Leitung des IIK-Weiterbildungsbereichs verpflichtet hat.
Teilnahmevoraussetzungen:
Besondere Kenntnisse sind für die Teilnahme des Train-the-Trainer-Workshops nicht erforderlich. Wir empfehlen Kursinteressierten ausdrücklich ein telefonisches Beratungsgespräch mit der Bereichsleitung Weiterbildung, um vorab Erwartungen, Lernziele, bereits vorhandene Trainerfertigkeiten und natürlich alle weiteren Fragen aufzuklären. * Als Teilnehmer des IIK-Train-the-Trainer-Workshops werden Sie automatisch in die IIK-Alumni-Trainer-Gruppe bei Xing eingeladen. Die Gruppe bietet angehenden Trainern sowie "alten Hasen" eine Austauschplattform, um sich weiterzubilden, Erfahrungen aus dem Traineralltag auszutauschen, Supervisionen zu organisieren, Fragen zu stellen oder einfach nur um in Kontakt zu bleiben. Parallel informiert das IIK über Aktuelles aus der deutschen Weiterbildungslandschaft und über Stellenausschreibungen.
Methoden:
• Gruppenübungen
• Theorie
• Feedback und Diskussion im Plenum
• Kommunikation in Trainingsprozessen
• Erstellung von exemplarischen Trainerleitfaden
• Trainingsansätze kennenlernen und diskutieren
• Durchführung eines eigenen Trainingsabschnitts inkl. Videomittschnitt
• Möglichkeit zur Hospitation/Assistenz nach Beendigung des Workshop bei einem IIK-Trainer
Zielgruppe:
Dozentinnen und Dozenten in der innerbetrieblichen Weiterbildung, freiberufliche Weiterbildner und Erwachsenenbildner, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Volkshochschulen, bei Bildungsträgern, in den Weiterbildungsabteilungen von Verbänden und anderen Einrichtungen.
Seminarkennung:
12WPa52
Schlagworte:

Helfen Sie uns Seminarmarkt.de noch besser zu machen. Wir freuen uns auf Ihr Feedback. Feedback geben

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha