Experten

Gyöngyi Varga   (MA. & Dipl.)

Change Managerin, Coach, Organisationsentwicklerin

Gyöngyi Varga
Gyöngyi Varga | change. cross-cultural. communication.
D-90459 Nürnberg
       Dovestr. 4
0911 9325866
0171 5736216

Allgemeine Informationen

Themenschwerpunkte:
Achtsamkeit, Change Management, Cultural Intelligence, EMDR, Emotionale Kompetenz, Empathie, Führungskräfteentwicklung, Interkulturelles Coaching, Interkulturelles Training, Konfliktcoaching, Mimikerkennung, Mitarbeiterführung, Persönlichkeitsentwicklung, Teamentwicklung, Unternehmenskultur
Tätig seit:
2004
Berufsverbände:
SIETAR - SIETAR Deutschland e.V. (Society for intercultural education, training and research)
Wingwave - Qualitätszirkel Wingwave
DGMR - Deutsche Gesellschaft für Mimikresonanz e.V.
Sprachen:
deutsch, ungarisch

Spezielle Informationen

Zur Person:

Seit 2004 unterstützt Gyöngyi Varga Unternehmen, Fach- und Führungskräfte dabei, eine ressourcenstarke, zukunftsorientierte und wertebasierte Selbstkultur und Teamkultur nachhaltig zu entwickeln und zu leben. Sie ist außerdem interkulturelle Expertin für die Zusammenarbeit von deutsch-ungarischen Teams.

Sie konzipiert agile  und interkulturelle Lösungen für global tätige Unternehmen und greift auf innovative Tools aus u.a. Global DISC™, Gamification, Emotionscoaching und Mimikresonanz® zurück.

Immer klarer stellte sich dabei für sie heraus: Die größten Erfolge werden erzielt, wenn emotionale und kulturelle Intelligenz Hand in Hand gehen! Denn egal, wie groß die persönliche Empathie-Fähigkeit ist - ohne Kenntnis der kulturellen Hintergründe stößt man schnell an Grenzen. Ebenso nützt auch das beste Wissen über Länder und Kulturen nur wenig, wenn es an emotionalem Einfühlungsvermögen mangelt.

Gyöngyi Varga‘s Motto heißt Verbindung:
„Ich bin ein Mensch, der zwischen den Kulturen lebt und agiert. Deshalb liegt es mir am Herzen, den Blick immer  wieder auch auf die Gemeinsamkeiten zu lenken.“
Auch bei der Arbeit in ihrem Spezialgebiet, dem interkulturellen Veränderungs- und Entsendungsmanagement, richtet Gyöngyi Varga den Fokus auf verbindende emotionale Elemente, die über alle Ländergrenzen hinaus gültig sind. Dabei bildet die Mimikresonanz® eines ihrer wertvollsten Tools:

„Im Geschäftsleben ist es besonders wichtig, die Signale unseres Gegenübers richtig zu deuten. Es geht nicht nur darum, sein Metier und die kulturellen Hintergründe zu kennen. Was oberflächlich als bloßer Austausch von Wissen, Waren oder Dienstleistungen erscheint, ist vor allem auch ein Austausch von Emotionen. Neben der achtsamen Kommunikation kommt es also darauf an, die Sprache der Emotionen zu beherrschen. BE a GLOBAL Mindsetter in your team! Je besser wir unser Gegenüber im digitalen Zeitalter verstehen, umso emphatischer, erfolgreicher, wirkungsvoller und wertschätzender können wir auf ihn weltweit eingehen."

Ihr Lieblingszitat: "I can’t change the direction of the wind, but I can adjust my sails to always reach my destination."(Jimmy Dean)


Spezialgebiet:
- Global Mindset Profiling
- Interkulturelle Expertin für die Zusammenarbeit von Teams in Ungarn und Deutschland
- Interkulturelle Potenzial- und Teamentwicklung
- Interkulturelle Sensibilisierung
- Konfliktcoaching
- Transkulturelles Coaching
- Emotionscoaching
- Mimikresonanz-Beratung und Mimikresonanz-Training
- Führungskräfteentwicklung mit Global DISC
Methoden:
- Assoziationsbausteine
- Emotionscoaching mit wingwave
- Fallbeispiele mit gemeinsamer Besprechung
- Gemeinsame Ausarbeitung von Lösungsstrategien
- Improvisationstheater
- Interaktive Einzel- und Team-Übungen
- Interkulturelle Inputs inkl. Reflexion und Transfer
- Kreativitätstechniken
- Mimikresonanz
- Rollenspiele
- Selbstreflexion und Gruppenreflexion
- Simulation
- Scrum
- Teamcoaching
- Transferaufgaben
- Trainingsfilme und anschließende Analyse
- Videoaufnahmen mit Auswertung
- Visualisierungsmethoden / innere Bilder
- World Café
Zielgruppe:
- Führungs- und Fachkräfte
- Firmeninhaber
- Bikulturelle und multikulturelle Teams
- Expatriates & Impatriates und ihre PartnerInnen
- Young Professionals

Zielgruppe nach Unternehmensgröße:
- Konzerne
- Mittelständische Unternehmen
- Einzelunternehmen und Start up, die sich ins Ausland expandieren wollen

Qualifikationen und Referenzen

Weiterbildungen:
- Zertifiziert als "Transkultureller Coach" beim Institut für Kommunikation & Führung IKF, Luzern / Basel, Schweiz (2012 - 2013)
- Zertifiziert für Global DISC (ICQ Global, Brighton, UK), anerkannt und zugelassen beim International Coach Federation (ICF) (2016)
- Zertifiziert als Mimikresonanz-Beraterin und Trainerin, Eilert Akademie, The Science of Emotions, Berlin (2019)
- Zertifiziert für das internationale Assessment-Tool, "The International Profiler" (worldwork Ltd., England, London), 2011)
- Zertifizierung als wingwave - Coach (Emotional-Coaching), Besser-Sigmund-Institut, Hamburg (2015)
- Zertifizierung als Magic Words- Trainerin, Besser-Sigmund-Institut, Hamburg (2016)
- Zertifizierung als "Virtueller Coach – Webinar Success" bei Shailia Stephens-Würsig, Wiesbaden (2014)
- außerdem diverse Weiterbildungen in Konfliktcoaching, wingwave-Coaching, Emotionscoaching, NLP, Gewaltfreie Kommunikation (GfK)


Berufserfahrung:

Erfahrung als Unternehmerin:
Seit 2004
unterstütze ich Sie und Ihre Mitarbeiter*innen als interkulturelle Kommunikationsberaterin und transkultureller Coach, sich mit allen Ressourcen auf andere Kulturen einzulassen.

Als wingwave®-Coach (Emotions- & Leistungs-Coaching) und Mimikresonanz®-Beraterin und Trainerin sorge ich dafür, dass Sie mit Global Mindset durch emotionale und kulturelle Intelligenz in Ihren internationalen Teams noch effizienter und erfolgreicher werden.

Meine absolute Spezialität ist die interkulturelle Beratung und Entwicklung deutsch-ungarischer Teams und ihrer Führungskräfte

Erfahrung als Festangestellte:
Über 12 Jahre lang in der Marketing-Branche (u.a. Online-Community-Management, Online-PR, Programmierung von virtuellen Agenten, Content-Management, Event-Management, Konzeption) und in der Medien-Branche (Verlag / Hörbuchverlag / Redaktion, Radio, TV) in Deutschland und Ungarn tätig gewesen. 

Studium:
Universität Tübingen, Deutschland: Neuere Deutsche Literaturwissenschaft, Linguistik des Deutschen, Kulturwissenschaften / Vergleichende Religionswissenschaften (M.A.) 

Universität Pécs, Ungarn: Lehrerin (Diplom) des Faches "Deutsche Sprache" / Erwachsenenbildung - mit Schwerpunkt Pädagogik und Psychologie
Referenzen:
Siehe unter www.culturefitness.de

Weitere Informationen

Publikationen:
Interkulturelle Dialoge. Was Experten zur Entwicklung interkultureller Handlungskompetenz sagen. (Hrsg. Simona Fabellini & Gary Thomas)
Nach unten
Nach oben

Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha