Seminare

Aufbauseminar - Führung II für erfahrene Führungskräfte

Seminar - Selectes GmbH Ges. f. Personalauswahl u. Personalmanagement


Termin Ort Preis*
auf Anfrage auf Anfrage 1.390,00 €
*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:

Standortbestimmung in der Führungsrolle

  • Ist-Analyse - Erstellung einer persönlichen Entwicklungsbilanz
  • Kollegiale Fallbearbeitung mitgebrachter Problemfälle – Analyse und Beratung in Kleingruppen
  • Erfahrungsaustausch und konkrete nächste Schritte für den Praxistransfer

Nachhaltige und authentische Führung

  • Authentizität und Führungsstil
  • Betrachtung, Strukturierung von Management- und Führungsaufgaben

Selbstkompetenzen und Work-Life-Balance der Führungskraft

  • Eigene Grenzen erkennen und trotz Widerstand vertreten und wahren können
  • Analyse der individuellen Arbeitsstressoren (Stressprofil)
  • Ermittlung des persönlichen Stressverhaltens
  • Entwicklung effektiver Strategien zur Stressbewältigung

Effektivere und effizientere Führung von Teams

  • Unterscheidung Effektivität und Effizienz (Die richtigen Dinge tun! – Die Dinge richtig tun!)
  • Umgang mit den “vier Werkzeugen“ effektiver Führung
  • Individuelle Teamanalyse - wichtige „Teamverstärker“ kennen und auf die eigenen Mitarbeiter zuordnen können
     

Grundlagen des Konfliktmanagements

  • Erörterung verschiedener Konfliktarten
  • Reflektion persönlicher Erfahrungen mit Rollen- und Machtkonflikten
  • Erkennung und Diagnose von Konfliktsignalen und Konfliktpotenzialen
  • Aufzeigen der Eskalationsstufen bei Konflikten und Konfliktbewältigung
  • Entwicklung von hilfreichen Interventionsstrategien zur Lösungsfindung
    (Techniken der Gesprächsführung in der Aufarbeitung der Konflikte)
  • Umgang mit emotionalen Konfliktpartnern

I h r   Nu t z e n 

  • Situationen im  geschützten Kreis besprechen und Klärung erzielen
  • Ideen für schwierige Führungssituationen mitnehmen können
  • Reflektion des eigenen Verhaltens und dessen Wirkung auf andere
  • Vermittlung von State-of-the-Art Wissen  - praxisnah und umsetzbar
  • Unterstützung und Tipps für die Umsetzung vom erfahrenen Trainern
  • unmittelbarer Transfer in die Praxis und Vertiefung der Erfahrungen
  • effiziente Arbeit mit Raum für Aktivitäten der Teilnehmer, da kleine Gruppengröße
Dauer/zeitlicher Ablauf:
2 Tage
Ziele/Bildungsabschluss:

Im Zentrum dieses zweitägigen Workshops steht das Lernen an konkreten Fällen mit Hilfe des kollegialen Coachings und der Erarbeitung von weiteren wichtigen Führungstools für den Führungsalltag. Die hier gewählten Schwerpunkte greifen ineinander, bauen aufeinander auf und bilden gemeinsam eine solide Basis, um sich selbst und andere zu führen.

Lehrgangsverlauf/Methoden:
Vortrag, Demonstration und Diskussion, Erfahrungsaustausch und Fallbearbeitung, Einzel- und Gruppenarbeit,  Transferhilfen für den Alltag. Die maximale Teilnehmerzahl bleibt auf maximal 6 - 8 Personen begrenzt.
Zielgruppe:
  • Führungskräfte, die bereits an einem Basisseminar "Führung“ teilgenommen haben und nun nach einem Praxisintervall Ihre Kenntnisse abrunden möchten.
  • (Erfahrene) Führungskräfte (Unternehmer, Geschäftsführer, Teamleiter), die ihre Führungskompetenzen ausbauen möchten.
Seminarkennung:
AF.II.2018
Nach unten
Nach oben

Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha