Login / Registrieren

Corporate Social Responsibility (CSR) und Nachhaltigkeitsmanagement

  • 05.09.2017- 14.09.2017
    12 weitere Termine
  • Berlin
  • 1.547,00 €


Corporate Social Responsibility (CSR) hat die Wirtschaftswelt in Bewegung gebracht. Die Rolle und die Verantwortung von Unternehmen in der Gesellschaft werden durch CSR neu definiert. Es zählen nicht mehr allein klassische Erfolgsfaktoren wie Qualität, Preis, Service, etc.Auch Unternehmensverantwortung und Nachhaltigkeitsmanagement werden zu kritischen Wettbewerbsfaktoren.In diesem Seminar lernen Sie die Konzepte von CSR und Nachhaltigkeitsmanagement sowie die entsprechenden Normen und Leitfäden kennen. Sie erhalten Handlungsoptionen, wie Sie CSR und Nachhaltigkeitsmanagement in Ihrem Unternehmen implementieren und integrieren können. Sie erfahren, wie man CSR und Nachhaltigkeitsmana...

Corporate Social Responsibility - Nachhaltige Unternehmensführung

  • 25.09.2017
  • Lautrach
  • 650,00 €


Das Impuls-Seminar bietet eine Sensibilisierung für die aktuellen Trends, Strategien und Handlungsfelder im CSR-Bereich. Dazu gehören nachhaltiger Wirtschafts- und Lebensstil, ethische Dilemmata sowie die Auseinandersetzung mit gelungenen Beispielen. Darüber hinaus gehen wir folgenden Fragen nach: Wie lassen sich mithilfe von CSR neue Märkte und Geschäftsmodelle entwickeln? Wie integriert ein Unternehmen CSR in seine Kernprozesse? Wie sieht wirkungsvolle Kommunikation aus?

Corporate Governance & Responsibility

  • Termin auf Anfrage
  • Hamburg
  • 1.309,00 €


Im Rahmen der Reihe "Certificate Courses" bietet das NiT Northern Institut of Technology Management Weiterbildungsmöglichkeiten auf universitärem Niveau an. Das intensive viertägige Seminar zum Thema "Corporate Governance & Responsibility" wird von Chris Taylor in englischer Sprache gehalten und bietet einen umfassenden Einblick in die Schlüsselmechanismen von Corporate Governance & Responsibility.

Corporate Social Responsibility und der Deutsche Nachhaltigkeitskodex

  • 07.09.2017- 08.09.2017
    20 weitere Termine
  • Nordhausen
  • 1.404,20 €


Der Unternehmenserfolg hängt immer stärker von innovativen Nachhaltigkeitskonzepten ab, die den Anforderungen durch strengere Regulierungen und kritische Verbraucher gerecht werden. In diesem Kompaktseminar erlernen Sie die Grundlagen, um Nachhaltigkeitsstrategien in Ihrem Unternehmen zu entwickeln und erfolgreich umzusetzen.

Executive Master of Business Administration in Compliance & Corporate Governance (EMBA)

  • Termin auf Anfrage
  • Konstanz
  • 29.155,00 €


The aim of this EMBA is to qualify executives that work in a highly competitive global environment. Therefore high potentials are supposed to take part at this EMBA which is an interdisciplinary study that focuses holistically on management problems under the perspective of compliance and corporate governance. If companies want to continue to achieve exceptional results in all their fields of activity, they have the duty to systematically and thoroughly qualify their employees.

Nachhaltigkeit - Corporate Social Responsibility (CSR)

  • 06.12.2017- 08.12.2017
  • Hamburg
  • 2.320,50 €
    2.204,48 €


Unser Nachhaltigkeitsseminar richtet sich an Manager, die konkrete und umsetzbare CSR - Werkzeuge, - Methoden und - Ideen suchen. Durch den fachlichen Erfahrungsaustausch in der Gruppe, zahlreiche Best-Practice Beispiele, konkrete Implementierungskonzepte sowie die individuelle Diskussion persönlicher Handlungsalternativen erhalten Sie wertvolle Impulse, mit denen Sie sich Ihren Herausforderungen stellen.

Anhand unseres erlebnisorientierten Action Learning - Ansatzes mit LEGO© Simulationen und weiteren interaktiven Seminarsequenzen vermitteln wir Ihnen handlungs- und praxisorientiert die für Sie wichtigsten Methoden des Nachhaltigkeitsmanagements.

CSR-Strategie aufbauen und umsetzen in Anlehnung an die ISO 26000

  • 23.10.2017- 24.11.2017
  • Ulm
  • 1.654,10 €


Nachhaltigkeitsmanagement heißt ethisches Handeln, gesellschaftliche Verantwortung und Umweltschutz in die Unternehmensstrategie und -politik aufzunehmen und unternehmensweit abzusichern. Neben ökonomischen Zielsetzungen und Kenngrößen bestimmen soziale und ökologische Aspekte unternehmerisches Handeln. Jede Veränderung bedarf einer Strategie. Dazu ist es notwendig die Einflussfaktoren zu kennen. Wissen um den Stand der Diskussion und der normativen Grundlagen ist unerlässlich, um für dieses emotionale Thema eine Strategie und ein geeignetes Controlling zu entwickeln.

Nachhaltigkeitsberichte erstellen: Pflichtvorgaben und Umsetzungstipps für nichtfinanzielles Reporting

  • 30.11.2017- 01.12.2017
    1 weiterer Termin
  • Hamburg
  • 1.618,40 €


Neben den gesetzlichen Rahmenbedingungen, die ab 2017 die Erstellung eines Nachhaltigkeitsberichts für Unternehmen ab 500 Mitarbeiter fordern, sind es auch zunehmend interessierte Kunden, Lieferanten und Mitarbeiter, die einen transparenten Umgang mit Nachhaltigkeitsthemen verlangen. In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie diese Anforderungen erfüllen, das Projekt ´Nachhaltigkeits-Reporting“ in Angriff nehmen und hiervon wirtschaftlich profitieren. Sie arbeiten an begleitenden Übungen zur Erstellung des eigenen Nachhaltigkeitsberichts.

Lagebericht 2017

  • 13.12.2017- 14.12.2017
    2 weitere Termine
  • Berlin
  • 2.374,05 €


Die Anforderungen an die korrekte Erstellung des Lageberichts steigen kontinuierlich. Sie sind verpflichtet, Ihren (Konzern)-Lagebericht in ein wert-, risiko- und zukunftsorientiertes Informationsinstrument auszubauen. Sie müssen - neben der ausführlichen Analyse des Geschäftsverlaufs - wertorientierte Kennzahlen und deren Werttreiber mit einbeziehen. Darüber hinaus verlangt der Kapitalmarkt, dass Sie wesentliche Ziele und Strategien Ihres Konzerns beschreiben sowie dessen voraussichtliche Entwicklung risikoorientiert beurteilen. Wie steht es um das Gesetz zur Förderung der Entgelttransparenz (EntgTranspG) und wie wird der Entgeltbericht aussehen? Was sind Alternative Performance Measures in der Berichterstattung und wie werden diese richtig berücksichtigt? Aktuelle Fragestellungen, auf die Sie praxisgerechte Antworten erhalten. Neben der effizienten Umsetzung der DRS 20 müssen Sie sich zudem regelmäßig über die Berichtspflichten der EU sowie Änderungen der nationalen Gesetzgebung informieren. So greift in 2017 das neue CSR-Richtlinie-Umsetzungsgesetz und ist für Sie verbindlich. Erfahren Sie hierzu die Auswirkungen auf Ihr Unternehmen und lernen Sie aus erster Hand von unseren Experten. Informieren Sie sich auch über die aktuellen Anforderungen der Deutschen Prüfstelle für Rechnungslegung (DPR) an die Lageberichterstattung. In unserem Seminar bereiten Sie sich neben diesen Aspekten auch intensiv zu den Dauerbrenner-Themen ?Nachhaltigkeitsbericht? und ?integrierte Berichterstattung? vor. Sie erhalten detaillierte Antworten u. a. auf folgende Kernfragen: ? Was erwartet der Gesetzgeber im Rahmen der Lageberichterstattung konkret? ? Welche Berichtsinhalte werden aktuell und zukünftig gefordert sein? ? Wie genau muss der (Konzern-)Lagebericht aufgebaut sein, um allen Anforderungen zu genügen? ? Ab wann wird ?Integrated Reporting? auch für Sie Realität? ? Welche gesetzlichen Meldepflichten bestehen konkret für Sie? ? Wie setzen Sie die verschiedenen Wege der Berichterstattung effizient und zielgerichtet ein?Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, ist aktuelles Know-how über die Gesetzeslage und die DRS unverzichtbar!
OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier