Seminare

Crashkurs Patentrecht

Seminar - IP for IP GmbH

Grundlagenseminar  - Von der Einreichung bis zur Erteilung einer Patentanmeldung

Patente anmelden ist eine verantwortliche Aufgabe. Wie funktionieren die Patentverfahren im In- und Ausland? Was ist zu beachten? Wie ist der jeweilige Verfahrensverlauf? Wie sind die Zusammenhänge im deutschen und europäischen Patentanmeldeverfahren?

In diesem Crashkurs erhalten Sie einen kompakten Überblick über das materielle und formelle Patentrecht im In- und Ausland – von der Anmeldung eines Patents bis zur Erteilung.  Ziel der Veranstaltung ist ein solides Verständnis für die Zusammenhänge im deutschen, europäischen und internationalen Patentanmeldeverfahren.

Termin Ort Preis*
14.09.2020- 18.09.2020 Dresden 3.120,40 €
*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:

Inhalte der einzelnen Tage:

1. Tag - 10.00 - 17:00 Uhr Das deutsche Patent und Gebrauchsmuster

  • Das Deutsche Patent- und Markenamt
  • Der Erfinder, die Erfindung
  • Schutzvoraussetzungen
  • Die Patentanmeldung
  • Ansprüche, Beschreibung, Zeichnungen, Zusammenfassung
  • Prüfungsverfahren
  • Erteilung / Eintragung
  • Jahresgebühren / Aufrechterhaltungsgebühren
  • Fristen und Gebühren

2. Tag - 09.00 - 16:00 Uhr Das PCT-Verfahren

  • Das Internationale Büro
  • Die PCT-Anmeldung
  • Anmeldetag
  • Internationale Recherche
  • Schriftliche Stellungnahme zum Recherchenbericht
  • Anspruchsänderung nach Art. 19
  • Vorläufige internationale Prüfung
  • Fristen und Gebühren
  • Einleitung der nationalen Phasen
  • Einleitung der europäischen Phase

3. Tag - 09.00 - 16:00 Uhr Das Europäische Patentverfahren I - Grundlagen 

  • Das Europäische Patentamt
  • Schutzvoraussetzungen
  • Die Europäische Patentanmeldung
  • Patentansprüche, Patentbeschreibung, Zeichnungen, Zusammenfassung
  • Recherche
  • Schriftliche Stellungnahme zur Recherche
  • Prüfungsverfahren
  • Erteilung
  • Jahresgebühren
  • Fristen und Gebühren
  • Validierung – Londoner Protokoll

4. Tag - 09.00 - 16:00 Uhr Das Europäische Patentverfahren II - Vertiefung

  • Das EU-Einheitspatent
  • Einspruchsverfahren
  • Mündliche Verhandlungen und Beweisaufnahme
  • Beschränkungs- / Widerrufsverfahren
  • Rechtsbehelfe
  • Beschwerde
  • Revision einer Beschwerdeentscheidung
  • Umschreibung
  • Akteneinsicht, Nebenverfahren
  • Aussetzung und Unterbrechung

5. Tag - 09.00 - 16:00 Uhr Das US Patentrecht

  • Einreichung einer U.S.-Patentanmeldung
  • Anmeldeerfordernisse für Provisional
  • Regular Application und Nationale Phase
  • Einreichung eines Assignment
  • Prüfungsverfahren, beschleunigte Prüfung
  • Information Disclosure Statement
  • O ffice Actions (Non-Final / Final)
  • Continuations / Divisional / Continuation / Continuation-in-Part
  • Erteilung
  • Patent Term Extention / Patentlaufzeit
  • Maintenance
  • Datenbankabfragen
  • Recherchen
  • Nützliche Datenbanken

Themen bzw. Tage auch einzeln buchbar!


Anhand konkreter Fallbeispiele werden Ihnen die einzelnen Verfahren/Anmeldungen beim DPMA, EPA, USPTO und der WIPO anschaulich und praxisnah vermittelt. Zudem fließen im EP- und PCT-Verfahren die englischen Fachbegriffe ein, so dass Sie diese korrekt verstehen und anwenden können. Mit zahlreichen Übungen lernen Sie, das Vermittelte in die Praxis umzusetzen.

Unser "Zusatzplus"

auch nach dem Seminar können Sie Ihrer Dozentin Monika Huppertz (Dozentin, Büroleiterin, Fachbuchautorin) Fragen zu den vermittelten Inhalten stellen.

Zielgruppe:

Neu- und Quereinsteiger im Gewerblichen Rechtsschutz, die neu in der IP-Abteilung bzw. Kanzleien tätig sind sowie

Sekretärinnen

Bürofachkräfte

Patentanwaltsfachangestellte

Patentsachbearbeiter

Markensachbearbeiter

Büroleiter/Office Manager

Patentanwaltskandidaten

Patentreferenten/Patentingenieure

Mitarbeiter aus Patent-, Rechtsabteilungen und Markenabteilungen, die ihre Kenntnisse auffrischen möchten

Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha