Seminare

Seminare zum Thema Deckungsbeitragsrechnung

Auf Seminarmarkt.de finden Sie aktuell 112 Seminare (mit 354 Terminen) zum Thema Deckungsbeitragsrechnung mit ausführlicher Beschreibung und Buchungsinformationen:

  • 04.06.2019
  • Frankfurt am Main
  • 500,00 €
1 weiterer Termin

  • 08.10.2019
  • Leipzig
  • 368,90 €


Nur die wenigsten kleinen und mittelständigen Unternehmen können als Monopolist den Preis für ihre Produkte und Leistungen diktieren. Oftmals ist es so, dass Marktpreise existieren und sich potentielle Kunden mit konkreten Preisvorstellungen an das Unternehmen wenden. Nun steht das Unternehmen vor der Entscheidung, ob der jeweilige Kundenauftrag zu diesem Preis realisiert werden kann oder nicht. Die Deckungsbeitragsrechnung ist ein verlässliches Hilfsmittel, hier sichere Entscheidungen zu treffen und den Erfolg des Unternehmens langfristig zu sichern.

  • 14.11.2019- 15.11.2019
  • Frankfurt am Main
  • 945,00 €


Für eine zielorientierte Unternehmenssteuerung kommt der Budgetierung und Kalkulation als den zentralen Elementen einer Kosten- und Leistungsrechnung herausragende Bedeutung zu.
In sehr vielen praktischen Prüfungen muss sich der Innenrevisor mit Kosten- und Wirtschaftlichkeitsfragen auseinandersetzen, um Zielerreichung und Effizienz vollständig prüfen zu können. Ebenso sind die hierzu existierenden Methoden und Techniken Gegenstand von Prüfungen der Kosten- und Leistungsrechnung sowie des Controllings. In den Anforderungen für das CIA-Examen und für den Internen Revisor DIIR ist dieser Themenschwerpunkt deshalb auch mit einem gesonderten Prüfungsabschnitt enthalten.

  • 24.06.2019- 26.06.2019
  • Frankfurt am Main
  • 1.172,15 €
1 weiterer Termin

In diesem 3-tägigen Intensiv-Seminar lernen Sie in Kleingruppen von max. 8 Personen die "Basics" der Kostenrechnung.
Sie erfahren anschaulich und praxisnah (also: keine "trockene Materie"!) anhand zahlreicher Fallbeispiele, wie eine Kostenrechnung aufgebaut ist, wie sie funktioniert und welche Informationen die Kosten- und Leistungsrechnung für die Unternehmensführung liefert. So werden Sie fit im Umgang mit Herstellkosten, Selbstkosten, Deckungsbeitrag, DB I, DB II ..., Break-even-Punkt und Co.
Ihr Trainer W. Lichte ist dabei immer mit Leib und Seele bei der ("Ihrer") Sache und sorgt so für eine anregende und motivierende Weiterbildung. Das ist die beste Basis für Ihren otimalen Lernerfolg.

Webinar

  • Termin auf Anfrage
  • Webinar
  • 58,31 €


In diesem digitalen Lernmodul lernen Sie Controlling als integrierten Managementprozess im Unternehmen kennen sowie die Umsetzung wichtiger Controlling-Tools in die betrieblichen Praxis.

  • 07.10.2019- 08.10.2019
  • Frankfurt am Main
  • 1.541,05 €


Sie bekommen ein besseres Verständnis für die Preisfindung der Lieferanten und lernen unterschiedliche Kalkulationsmethoden kennen. Mit Hilfe dieses Wissens erlernen Sie die bestmögliche Verhandlungsvorbereitung, um einen hohen Ergebnisbeitrag für den Bereich Einkauf zu erzielen. Dieses Seminar legt seinen Schwerpunkt auf Preisverhandlungen im Teileeinkauf, unabhängig ob Einzelteilfertigung, Kleinoder Großserie oder auch für den Ersatzteileinkauf.

  • 01.10.2019- 01.02.2020
  • Hamburg
  • 639,00 €


Berufsbegleitende Weiterbildung Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre

  • Allgemeine Grundlagen in Betriebswirtschaftslehre und Unternehmensführung u.a. Einführung in die Grundlagen der Betriebswirtschaft, betrieblicher Planungs- und Entscheidungsprozeß, praktische Aspekte für den Aufbau eines Betriebes
  • Finanzierung und Investition
  • u.a. Investitions- und Wirtschaftlichkeitsrechnung, Finanzierungsentscheidungen
  • Controlling-Prozess
  • Planung, Steuerung, Kontrolle, Kennzahlenanalysen, Finanzcontrolling, Profitcenter und Managementerfolgsrechnung mittels Deckungsbeitragsrechnung
  • Marketing
  • u.a. Marketingkonzepte, Marketinginstrumente, Marketingmix
  • berufsbegleitend
  • Start: jährlich im Oktober
  • Bewerbungsschluss: 15. September

  • 21.08.2019- 23.08.2019
  • Oberursel (Taunus)
  • 1.892,10 €
3 weitere Termine

Sie möchten Entscheidungen mit modernen Methoden der Kosten- und Leistungsrechnung treffen? In diesem Training erfahren Sie, wie Sie Ihr internes Rechnungswesen systematisch zu einer entscheidungs- und führungsgeeigneten Ergebnisrechnung auf- und ausbauen können. Sie lernen die wichtigsten Begriffe, Zusammenhänge und Instrumente der Kostenrechnung sowie des Kostenmanagements kennen und wenden diese in Fallstudien an. Dabei erkennen Sie den roten Faden durch die Kostenrechnung und erfahren, wie Sie Kosten richtig zurechnen und zielorientiert beeinflussen können.

  • 09.09.2019- 11.09.2019
  • St. Gallen
  • 4.400,00 Sfr
1 weiterer Termin

Kompetenz, die sich rechnet: Wie sich Führungskräfte die ­relevanten Grundlagen und Techniken für eine operative, ­finanzielle Führung und für das betriebliche Rechnungs­wesen in ihrem Unternehmen aneignen können.

  • 12.11.2019- 13.11.2019
  • Wuppertal
  • 1.240,00 €


Vertriebs- und Verkaufsleiter benötigen heute ein ausgefeiltes Controlling, um ihre Absatzziele zu erreichen und die Wettbewerbsfähigkeit ihres Vertriebsteams zu sichern. Moderne Tools und Kennzahlen sorgen für die nötige Transparenz und helfen, Entscheidungen vorzubereiten, Prognosen zu verbessern, Zielerreichungen zu messen und Korrekturmaßnahmen einzuleiten. Welche Vertriebsmaßnahmen sind profitabel? Was kostet die Betreuung einzelner Kunden wirklich? Welche Kunden sorgen für den größten Deckungsbeitrag? Wie beeinflusst die Preisgestaltung Umsatz und Gewinn? Neue Fragen ergeben sich auch durch die Digitalisierung: Wo macht der Einsatz digitaler Hilfen Sinn? Wie nutzt man ein CRM-Sys...

  • firmenintern
  • Ort auf Anfrage
  • auf Anfrage
4 weitere Termine

Zu den Aufgaben von Fach- und Führungskräften gehört es, die dahinterliegenden Zahlen und ihre Bedeutung zu kennen, zu planen und auszuwerten. Sie wirken an der Budgetplanung mit und steuern ("controllen")die Erreichung der Ziele. Dazu nutzen Sie Soll-Ist-Vergleiche und Kennzahlenanalysen, sowie Berichte ("Reports").

 

Ziel dieses Seminars ist es einen Überblick über die wesentlichen Grundlagen des Controlling zu erhalten. Sie erarbeiten die entsprechenden Fachbegriffe, verstehen die entscheidenden Aussagen und können. Lassen Sie aus den Zahlen ein "3-D"-Bild ihrer Prozesse, Ihres Bereiches und des Unternehmens entstehen, bzw. erlernen Sie, Ihre Prozesse in Zahlen darzustellen und zu steuern!
1 2 3 ... 12
Nach oben

Helfen Sie uns Seminarmarkt.de noch besser zu machen. Wir freuen uns auf Ihr Feedback. Feedback geben

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha