Seminare

Konflikte als Chance nutzen

Seminar - Tannenfelde Bildungs- und Tagungszentrum

Sie haben eine verantwortungsvolle Führungstätigkeit voller interessanter Aufgaben und Herausforderungen. Leider jedoch gibt es Spannungen und Reibungen zwischen ihren Mitarbeitern oder auch Vorwürfe gegen Sie, mit denen Sie im täglichen Arbeitsprozess schwer umgehen können. Das Seminar unterstützt Sie darin, in Konflikten nicht vorrangig Störungen, sondern vor allem Anregungen zu lebendiger Auseinandersetzung zu sehen und Ihre persönliche Führungskompetenz zu stärken
Termin Ort Preis*
18.03.2020- 19.03.2020 Aukrug 868,70 €
*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:
Konflikte erkennen und einschätzen - Warnsignale und Verlaufsmuster von Konfliken - Sechs Perspektiven zur Konfliktanalyse Konfliktkompetenz entwickeln - Verschiedene Konfliktstile - Wohin mit den Gefühlen im Konflikt? - Gesprächsvorbereitung - wichtigste Kommunikationswerkzeuge In Konflikten führen -Schwierige Themen mit Mitarbeitern ansprechen - Auf Angriffe souverän reagieren - Als Führungskraft Konflikte zwischen Mitarbeiterinnen moderieren
Ziele/Bildungsabschluss:
Sie reflektieren Ihr eigenesd Konfliktverhalten und frischen Ihre Grundfertigkeiten im Umgang mit Konflikten auf. Sie lernen wirksame Methoden kennen, wie Sie mit Ihrem eigenen Ärger oder Ihrer eigenen Unsicherheit in Konflikten angemessen umgehen können. Sie probieren Perspektivenwechsel, Einfühlung und Umdeutung als Voraussetzung für konstruktiven Umgang mit Konflikten aus. Sie lernen, sich auf schwierige Gespräche gezielt vorzubereiten
Lehrgangsverlauf/Methoden:
Erfahrungsaustausch, Lehrgespräch mit Diskussion, Einzelarbeit, Gruppenarbeit mit praxisorientierten Rollenspielen, Einzelarbeit, Fallarbeit
Zielgruppe:
Führungskräfte und Führungsnachwuchskräfte, Gruppen- und Projektleiter
Seminarkennung:
A11
Nach unten
Nach oben

Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha