Seminare

Fähigkeit mit vielen Anwendungsbereichen – Mathematik-Kurse für Unternehmensführung, Meister und Techniker

Bei Mathematik denken die meisten an ein ungeliebtes Schulfach. Tatsächlich jedoch begegnet uns Mathematik in vielen Berufen, nicht Ingenieuren. Entsprechend profitabel sind auch einschlägige Fortbildungen für Mitarbeiter. Mit der Digitalisierung fallen in vielen Branchen Datenmengen an, die für unterschiedliche Zwecke verarbeitet werden müssen. Ob bei der Prozessoptimierung in der Logistik, der Analyse und Aufbereitung von Big Data oder im Finanz-, Banken- und Versicherungssektor – Fähigkeiten in der Mathematik sind von Bedeutung in vielen Feldern. Die wachsende Zahl praktischer Anwendungen in Produktion und Dienstleistung spiegelt sich auch im vielfältigen Kursangebot wider. Vom Crashkurs zur Auffrischung der Schul- und Studienkenntnisse über Fortbildungen zu bestimmten Schwerpunkten bis zu Spezialkursen für bestimmte Branchen – im Kursangebot ist für alle Bedürfnisse etwas dabei.

Mathematik für die Wirtschaft – wie sehen die Kurse aus?

Das Seminarangebot im Bereich Mathematik ist in Form und Inhalt so breit wie der Anwendungsbereich mathematischen Wissens in der Wirtschaft. Es beginnt bei Abendkursen für Erwachsene, die sich berufsbegleitend karriererelevantes Zusatzwissen aneignen wollen. Andere Angebote stellen eine umfassende zertifizierte Weiterbildung dar, die einer vollständigen Berufsausbildung gleichkommt. Während einige Seminare als ein- oder mehrtätige Veranstaltungen beim Anbieter konzipiert sind, arbeiten andere mit einer Mischung aus Fernkursen und Mathematik-Trainings während regelmäßiger Präsenzseminare.

In den Kursen können Mitarbeiter und Selbstständige zum einen einschlägige Zusatzqualifikationen erwerben, die auf bestehenden Fertigkeiten aufbauen. Zum anderen besteht aber auch die Möglichkeit, mathematische Kompetenzen zu praktischen oder technischen Ausbildungen hinzu zu erwerben. Dies kann insbesondere dort von Bedeutung sein, wo sich bestehende Berufsbilder im Rahmen der fortschreitenden Digitalisierung erweitern. Ein breites Feld von Branchen ist hiervon betroffen. Es umfasst das Handwerks- und Ingenieurswesen ebenso wie die Logistik. Auch in Berufszweigen, die ohnehin mit Statistiken und Wahrscheinlichkeitsberechnungen arbeiten, sind ständiges Training und permanente Fortbildung gefragt. Dazu gehören neben dem Versicherungs- und Bankensektor die Immobilienwirtschaft, sowie in verschiedenen Branchen die Datenanalyse oder die Prozessoptimierung.

In welchen Berufsfeldern sind mathematische Kenntnisse von Vorteil?

Mathematik-Kurse bieten sich für eine Vielzahl von Selbstständigen und Mitarbeitern mit ganz unterschiedlichem Ausbildungsprofil an. Die Erhebung immer steigender Datenmengen, ihre Verarbeitung in Algorithmen und deren Anwendung auf Produktionsprozesse und Dienstleistungen haben ganze Berufsbilder revolutioniert und andere neu geschaffen. Zu den wichtigsten Anwendungsbereichen mathematischer Fähigkeiten in der Wirtschaft gehören:

  • die Wahrscheinlichkeitsrechnung im Risikomanagement von Versicherungen und Finanzdienstleistern
  • die Analyse von Renten, Finanzprodukten und Anlageformen für Banken und Finanzinstitute
  • die Entwicklung von Finanzstrategien für Fonds
  • die Analyse und Aufbereitung großer Datenmengen (Big Data)
  • die Programmierung von Algorithmen, beispielsweise im Marketing
  • die Weiterentwicklung technischer Lösungen in unterschiedlichen Industrien, etwa im Bereich maschinelles Lernen
  • die Optimierung von Prozessen und Arbeitsabläufen in der Logistik

Die Mathematisierung der Wirtschaft beschränkt sich also keineswegs auf klassische Zweige wie die Finanz- oder Versicherungswirtschaft. Vielmehr unterliegen viele Prozesse, die in die Bereiche Handwerk und Ingenieurswesen fallen, einer immer mehr um sich greifenden Digitalisierung, zu der mathematische Kompetenzen ganz selbstverständlich dazugehören.

Wer sollte einen Mathematik-Kurs belegen?

Vielleicht galt früher einmal: Wer ohnehin am Computer arbeitet, der sollte sich mit mathematischen Grundlagen auskennen. Doch Mathematik ist nicht gleich Rechnen, ihr Einfluss auf die moderne Wirtschaft ist tiefgreifender. Der Entwurf und die Modifikation von Geschäftsmodellen und die großflächige Steuerung von Arbeitsabläufen basieren heute oft auf komplexen mathematischen Berechnungen. Mindestens vier große Bereiche, die sich in vielen Branchen finden, kommen ohne entsprechende Fachkenntnisse nicht mehr aus:

  • die Analyse wachsender Datenmengen, ihre Sichtung, Aufbereitung und Verarbeitung zu wirtschaftlich nutzbaren Modellen
  • darauf aufbauend die Prognose von Entwicklungen unter Berücksichtigung teils hochkomplexer Rahmenbedingungen mit vielen Variablen
  • die Generierung neuer Daten durch die Simulation möglicher Szenarien, so in der Logistik, der Renten- und Fondsanalyse
  • die Optimierung bestehender Prozesse und Arbeitsabläufe oder von Finanzprodukten und Darlehensmodellen

Die Adressaten für Mathematik-Kurse sind also vielzählig. Vom Techniker und Ingenieur über Logistiker, Marketing- und Immobilienfachleute bis zum Aktienanalysten im Back Office eines Finanzinstituts sind mathematisch kompetente Fachkräfte im Vorteil. Wer sich beispielsweise für seine Fachwirt- oder Meisterprüfung fit in Mathematik machen möchte, der findet bei Seminamarkt.de entsprechende Angebote.

Wie profitieren Unternehmen von Mathematik-Kursen für Mitarbeiter?

Mindestens in zweierlei Hinsicht können Unternehmen aus erweiterten mathematischen Kompetenzen ihrer Mitarbeiter Nutzen ziehen. Soll erst ein Einstieg in die Möglichkeiten der Digitalisierung stattfinden, dann erhöhen Fortbildungen in Bereichen wie Statistik, Datenanalyse oder dem Einsatz von Künstlicher Intelligenz die Chancen, dass dieser Einstieg erfolgreich verläuft. Aber auch Betriebe, die bereits über Mitarbeiter mit einschlägigen Kompetenzen verfügen, profitieren von Weiterbildungen bei bereits bestehenden Qualifikationen: Sie stehen in einem umkämpften Wettbewerb, in dem ein Vorsprung an einschlägigem Wissen immer mehr Gewicht erhält.

Wer für seine Unternehmensführung größere Datenmengen präziser in Prognosen und Arbeitsprozesse umsetzt, besitzt dank entsprechender Mathematik-Fortbildungen einen klaren Vorteil. Selbstständige spüren diesen Wettbewerb noch einmal stärker. Für sie ist die unablässige Optimierung der eigenen Fertigkeiten für das wirtschaftliche Überleben notwendig. Aber auch Mitarbeiter in Unternehmen ziehen substantiellen Nutzen aus Weiterbildung in der Mathematik: In der Arbeitswelt der Zukunft kommt dem Umgang mit den mathematischen Seiten der Digitalisierung immer größere Bedeutung zu.

Auf Seminarmarkt.de finden Sie aktuell 56 Seminare (mit 152 Terminen) zum Thema Mathematik mit ausführlicher Beschreibung und Buchungsinformationen:

Nur Online-Angebote anzeigen

  • Termin auf Anfrage
  • Ort auf Anfrage
  • auf Anfrage


Dieser Kurs macht Sie sicher im Umgang mit der Mathematik. Selbst wenn Sie in der Schule nicht der „Mathe-Crack“ waren: Von diesem Kurs profitieren Sie schnell. Denn der Lernstoff ist leicht verständlich erklärt. So frischen Sie Ihr Wissen in kurzer Zeit gezielt auf.

  • Termin auf Anfrage
  • Ingolstadt
  • 516,64 €
1 weiterer Termin

Aufgrund von verschiedenen beruflichen Bildungswegen und den unterschiedlichen Ausbildungen, haben nicht alle Meisterschüler den selben Wissensstand. Dieser Kurs soll den angehenden Meisterschülern dabei helfen, die vorhandenen Wissenslücken in den Bereichen Mathematik, Betriebswirtschaftslehre und den Naturwissenschaftliche und techniche Grundlagen zu schließen.

  • Termin auf Anfrage
  • Augsburg
  • 530,00 €


Aufgrund von verschiedenen beruflichen Bildungswegen und den unterschiedlichen Ausbildungen, haben nicht alle Meisterschüler den selben Wissensstand. Dieser Kurs soll den angehenden Meisterschülern dabei helfen, die vorhandenen Wissenslücken in den Bereichen Mathematik, Betriebswirtschaftslehre und den Naturwissenschaftliche und techniche Grundlagen zu schließen.

E-Learning

  • Termin auf Anfrage
  • online
  • 365,00 €


E-Learning, jederzeit buchbar!

  • Termin auf Anfrage
  • Frankfurt am Main
  • 12.850,00 €


Im Rahmen dieses Kurses werden den Teilnehmern Kenntnisse und Fertigkeiten entsprechend dem Berufsbild des Pharmakanten vermittelt und durch die Anwendung in den verschiedenen Praktika vertieft. Mit der Prüfung vor der IHK erreicht der Teilnehmer einen qualifizierten Berufsabschluss.

  • Termin auf Anfrage
  • Ingolstadt
  • 516,64 €
1 weiterer Termin

Die Aufstiegsqualifikationen zum Industriemeister* sind anspruchsvoll und setzen gute naturwissenschaftliche und technische Kenntnisse voraus. Dabei handelt es sich auch um Wissen, das Facharbeiter in Ihrer täglichen Praxis nicht immer zwingend benötigen, das aber von einem Meister gefordert wird. Daher ist das aus den drei Themenbereichen Mathematik, Physik und Chemie bestehende Unterrichtsfach 'Naturwissenschaftliche und technische Gesetzmäßigkeiten' ein unerlässlicher Bestandteil der Basisqualifikation in der Meisterausbildung. Um Ihnen den Einstieg in die Meisterqualifikation zu erleichtern, werden Ihre Kenntnisse im Rahmen dieses Seminar in den genannten Bereichen aufgefrischt und Wissenslücken ganz gezielt geschlossen, so dass Sie nach Abschluss des Seminars sicher und gut vorbereitet in den Meisterprüfungsunterricht einsteigen können.

  • 08.12.2020- 10.12.2020
  • Nürnberg
  • 1.470,00 €
2 weitere Termine

In Zeiten immer dichter gepackter Funkfrequenzbereiche sind Großveranstaltungen eine Herausforderung. Genaue Planung und Netzkoordination, gute Havariekonzepte, digitale Funkstrecken und Erfahrung können Ihnen helfen, in Zeiten digitaler Dividenden, anspruchsvolle Situationen erfolgreich zu meistern. Erleben Sie, wie Sie mit simplen Methoden und etwas Mathematik bereits viel für die Übertragungssicherheit tun können. Lernen Sie Planungs-Tools und zuverlässige Messmethoden kennen und anwenden.

  • 15.09.2021- 14.12.2022
  • Hamburg
  • 3.100,00 €


Karriere mit dem Meister-Vorbereitungskurs

Im Orthopädietechnikerhandwerk sind die Meister und Meisterinnen zentrale Ansprechpartner für Ärzte und Kliniken, aber auch für die Patienten selbst. Sie sind beim Kunden, betreuen Krankenhäuser und Praxen, informieren Ärzte über Funktion und Gebrauchsvorteile der Heil-und Hilfsmittel und geben Auskunft darüber, wie sie richtig eingesetzt und angewendet werden.


HIER WEITERLESEN

  • 25.10.2021- 24.06.2022
  • Hamburg
  • 7.500,00 €


Tischler-Meisterschule des ELBCAMPUS

Die Meistervorbereitung für das Tischler- bzw. Schreinerhandwerk findet in der Tischler-Meisterschule in Hamburg-Tonndorf, einer Außenstelle des ELBCAMPUS, statt. Sie bereitet die angehenden Meister praxisnah und umfassend auf die Meisterprüfung für Tischler vor. In der Tischler-Meisterschule werden neben handwerklichen Fähigkeiten auch alle für die Meisterprüfung notwendigen theoretischen und betriebswirtschaftlichen Kenntnisse vermittelt.


HIER WEITERLESEN

  • 23.11.2020- 26.11.2020
  • Hamburg
  • 2.656,40 €
9 weitere Termine

Dieser Intensivkurs deckt alle notwendigen Voraussetzungen für die Vorbereitung auf die CWNA-Zertifizierung ab:

Es stellt auch sicher, dass die Studenten mit echten praktischen Fähigkeiten gehen. Zu den praktischen Übungen gehören die folgenden:

  • Spektralerfassung und -analyse
  • Infrastruktur-Modus Durchsatzanalyse
  • Verwendung von Laptop-Analyzern
  • Standort-Umfrage
  • Grundlegende WLAN-Sicherheit
  • Drahtlose Intrusionsschutzsysteme
1 2 3 ... 6
Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha