Seminare

Seminare zum Thema Rechtsgrundlagen

Auf Seminarmarkt.de finden Sie aktuell 300 Seminare (mit 1.162 Terminen) zum Thema Rechtsgrundlagen mit ausführlicher Beschreibung und Buchungsinformationen:

Nur Online-Angebote anzeigen

  • 19.01.2021
  • München
  • 772,31 €
1 weiterer Termin

In der Konsolidierungspraxis stehen Sie häufig komplexen Spezialfragen gegenüber, insbesondere in den Bereichen Währungsumrechnung, Umgang mit Minderheiten bei der Kapitalkonsolidierung, Eigenkapitalspiegel und Equity-Bewertungen. In unserem Vertiefungsseminar zeigen wir Ihnen anhand zahlreicher praxisorientierter Fallbeispiele, wie Sie diese Problematiken vorschriftsgemäß nach HGB und IFRS lösen.

  • 30.11.2020- 01.12.2020
  • Dortmund
  • 741,24 €


Grundlagen des Explosionsablaufes

Sicherheitstechnische Kenngrößen

Vorbeugender und konstruktiver Explosionsschutz

Betreiberpflichten: Explosionsgefährdungsbeurteilung, Explosionsschutzdokument, Zoneneinteilung

Identifikation von Explosionsgefahren und Bewertung
- Anlagen und Prozesse

Vermeiden oder Einschränken der Bildung g.e.A./G.

Vermeiden der Entzündung

Begrenzung der Explosionsauswirkungen (Konstruktiver Schutz)

Art der Schutzmaßnahmen (technisch und organisatorisch)

Methodik / Vorgehensweise und Dokumentation

Rechtsgrundlagen für Anlagenbetreiber und Produkte

Prüfungen, Prüfer und die „befähigte“ Person

Lernen aus Schadensfällen - Praxisorientierte Explosionsschutzkonzepte ausgewählter Anlagen

  • Termin auf Anfrage
  • Weingarten
  • auf Anfrage


Aktuelle Arbeitsmarktrecherchen ergeben, dass der Bedarf an qualifizierten Sicherheitskräften weiter ungebremst vorhanden ist. Es ist davon auszugehen, dass in den nächsten 20 Jahren in dieser Branche weiterhin eine erhöhte Nachfrage an Arbeitskräften zu erwarten ist. Vor dem Hintergrund der gesetzlichen Vorschriften, dass ab 2003 alle Sicherheitsfachkräfte über die Sachkundeprüfung gem.§ 34a GewO verfügen sollten, ergibt sich ein erhöhter Qualifizierungsbedarf. Qualifizierte Sicherheitskräfte, die mit guten Fachkenntnissen auf unterschiedlichste Situationen richtig und angemessen reagieren können, werden gebraucht z. B. im: - Objektschutz - Warenschutz (Kaufhausdetektiv) - Streifendienst (Citystreife) - Personenschutz Die Bestehensquoten der vergangenen IHK-Prüfungen lagen bei 80 % und die Vermittlungsquoten bei 70 %.

  • 19.11.2020- 20.11.2020
  • Hannover
  • 1.148,40 €
15 weitere Termine

MySQL - SQL Einführung

  • 04.11.2020
  • Arnsberg
  • 195,00 €


Ausbildungsexperte (IHK) (Modul 4)

  • 19.11.2020- 20.11.2020
  • München
  • 1.148,40 €


MySQL - SQL Einführung

  • 07.12.2020- 08.12.2020
  • Frankfurt am Main
  • 1.440,42 €


Sie erweitern die Kompetenz zur fachgerechten und umfassenden Beratung Ihrer Kunden im Auslandsgarantiegeschäft. Sie können Garantieprobleme analysieren und Ihren Kunden qualifizierte und praxisgerechte Lösungen anbieten und somit neue Geschäftspotenziale erschließen.

  • Termin auf Anfrage
  • Ulm
  • auf Anfrage


Aktuelle Arbeitsmarktrecherchen ergeben, dass der Bedarf an qualifizierten Sicherheitskräften weiter ungebremst vorhanden ist. Es ist davon auszugehen, dass in den nächsten 20 Jahren in dieser Branche weiterhin eine erhöhte Nachfrage an Arbeitskräften zu erwarten ist. Vor dem Hintergrund der gesetzlichen Vorschriften, dass ab 2003 alle Sicherheitsfachkräfte über die Sachkundeprüfung gem. § 34a GewO verfügen sollten, ergibt sich ein erhöhter Qualifizierungsbedarf. Qualifizierte Sicherheitskräfte, die mit guten Fachkenntnissen auf unterschiedlichste Situationen richtig und angemessen reagieren können, werden gebraucht z. B. im: - Objektschutz - Warenschutz (Kaufhausdetektiv) - Veranstaltungsschutz - Streifendienst (Citystreife) - Personenschutz Die Bestehensquoten der vergangenen IHK-Prüfungen lagen bei 80 % und die Vermittlungsquoten bei 70 %.

Webinar

  • 04.02.2021
  • online
  • 474,81 €
2 weitere Termine

Ziel dieser Veranstaltung ist die Vermittlung von Grundlagen des Arbeitsschutzes an Personen, die keine Funktion im Arbeitsschutz erfüllen, aber trotzdem über ein Basiswissen verfügen müssen.

Die Teilnehmer erhalten einen umfassenden Überblick über die Bedeutung und Umsetzung von Arbeitsschutzregelungen, Gefährdungsbeurteilungen, Risikobewertung, Schutzmaßnahmen und der Handhabung von Betriebsanweisungen.

Neukundenrabatt von 10% auf die erste Anmeldung
Treuerabatt von 15% ab der dritten Anmeldung

  • Termin auf Anfrage
  • Ulm
  • 324,80 €


Die Lagerung gefährlicher Stoffe hat sich im Laufe der Jahre zu einer hoch komplexen Materie entwickelt. Gefährliche Stoffe können u.a. giftig, entzündlich und wassergefährdend sein. Aus diesen Eigenschaften ergeben sich auch Anforderungen an den Gewässer- und Brandschutz. Die brisante Problematik macht die Weiterbildung der Lagerleitung und von deren Mitarbeiter deshalb zu einer Daueraufgabe.
1 2 3 ... 30
Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha