Seminare
Seminare

Rede-Angst: Ohne Aufregung zum Publikum sprechen

Seminar - Akademie für Management-Kommunikation und Redenschreiben (AMAKOR GmbH)

Dieses praxisorientierte Seminar versetzt Sie in die Lage, Reden und Präsentationen souverän und ohne hemmende innere Aufregung zu halten.
Termin Ort Preis*
firmenintern auf Anfrage auf Anfrage
*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:
* Methoden zur Bekämpfung von Rede-Angst * Techniken zum Stressabbau * Inspektion: Wo liegen die Ursachen von Lampenfieber? * Inspiration: Wie sehe ich mich selbst im rechten Licht? * Inhalation: Wie atme ich mich frei? * Intonation: Welche Stimmübungen verbessern die Klangqualität?
Ziele/Bildungsabschluss:
Sie stehen gelassen sowohl vor kleinen als auch vor großen Gruppen. Ihre Reden und Präsentationen sind souveräner und begeistern das Publikum.
Teilnahmevoraussetzungen:
-
Lehrgangsverlauf/Methoden:
Input des Dozenten, Diskussionen, praktische Einzel- und Gruppenübungen
Zielgruppe:
Das Seminar richtet sich an Personen, die Reden oder Präsentationen halten oder Gespräche führen und dabei mit Lampenfieber und Rede-Angst zu kämpfen haben.
Seminarkennung:
07-S10
Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha