Seminare

Berufliche Kommunikation, konstruktive und effektive Gesprächsführung

Seminar - Henryk Lüderitz -Einer von Euch-

In Deutschland werden ca. 500 Milliarden E-Mails täglich verschickt, Tendenz steigend. Ein deutliches Zeichen dafür, dass Kommunikation im Beruf sehr wichtig ist - und mit zunehmender Digitalisierung und Globalisierung immer wichtiger wird. Zudem bietet gerade berufliche Kommunikation ganz besondere Herausforderung. „Sprechen können“ reicht meist nicht! Konstruktive Gesprächsführung, anschauliche und nachvollziehbare Vermittlung von Ideen und Ergebnissen - was einfach klingt, kann zu ernstzunehmenden Reibungsverlusten führen, sobald man Kommunikationskompetenzen reiner Intuition oder gar dem Zufall überlässt. 


Termin Ort Preis*
firmenintern auf Anfrage 1.249,50 €
*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:

Typische Inhalte des Seminar:

- Basiswissen Kommunikation: Ich rede, also kommuniziere ich?

- Hier geht´s lang! Gesprächsverläufe gezielt positiv gestalten (Reihenfolge umgedreht)

- Körpersprache & Stimme: Alles spricht mit! Mal unbewusst, mal gezielt - unterstützend

- Präzise Kommunikation: kurz und knapp auf den Punkt kommen

- Schwierige Gespräche & Gesprächspartner: Notfalltechniken & Reset-Knöpfe

- Vom Anruf bis zu E-Mail: Alle Kommunikationsmedien souverän im Griff

Weitere Module und Inhalte können sein:

-Sturm zieht auf: Konflikte früh erkennen und gegensteuern.

-Richtige Zeit, richtiger Ort, richtige Art: Feintuning gegen typische Fettnäpfe 


Dauer/zeitlicher Ablauf:
Zwei Tage, jeweils von 09.00h bis 17.00h, mit einer Stunde Mittagspause und 2-3 Snack- und Kaffeepausen
Ziele/Bildungsabschluss:

Ziel und Nutzen des Seminars

Ziel ist es, die Basis jeder guten Zusammenarbeit - die Kommunikation - einfach und richtig zu gestalten.

Grundlegend ist dazu eine Veränderung der Einstellung zu Kommunikation, Sprache und Inhalten notwendig. Kommunikation ist nicht die zwangsläufig notwendige „letzte Meile“ zwischen zwei Gesprächspartnern. Sie steckt voller Chancen - aber auch Risiken - die Zusammenarbeit zu verbessern oder zu verschlechtern. An schlechter Kommunikation können ganze Projekte oder Karrieren scheitern! Im professionellen Umgang können jedoch ungeahnte Möglichkeiten entstehen, wenn z.B. im Team Potenziale, Synergien und Ideen erkannt werden, die bisher einfach nicht richtig kommuniziert und verstanden wurden.


Lehrgangsverlauf/Methoden:

METHODEN

Das Seminar ist stark am beruflichen Alltag der Teilnehmer orientiert. Jeder Teilnehmer hat die Gelegenheit, eigene Fragestellungen und Praxisbeispiele einzubringen und erhält Unterlagen Checklisten für die Umsetzung des Erlernten im Arbeitsalltag.

Im Seminar werden hauptsächlich folgende Methoden eingesetzt:

Know-How-Input – Spannender Vortrag über Basiswissen (PowerPoint – ergänzend Flipcharts & Metaplanwände)
– Anteil ca. 25 Prozent

Plenums- und Gruppendiskussionen – Eigene Fragestellungen werden bearbeitet und mit dem Trainer und der Gruppe diskutiert.
– Anteil ca. 25 Prozent

Training – Simulationen in der Gesamtgruppe / Kleingruppen / Videoanalyse – Hier kann das neue Fachwissen einem ersten Praxistest unterzogen werden. Ziel ist es, einen zur Person passenden Umgang (Stichwort: Authentizität) mit den Methoden zu erlangen.
— Anteil ca. 30 Prozent

Innovative Formate aus dem „design thinking“, Arbeit in Kleingruppen, reflecting Team – Hier gilt es die Methoden und Inhalte gehirngerecht zu verarbeiten um einen möglichst hohen Praxistransfer zu gewährleisten.
— Anteil ca. 20 Prozent.

Zielgruppe:
Berufseinsteiger, Uni-Absolventen, Trainees, Fach- und Führungskräfte, Projektleiter, Service-Mitarbeiter
Nach unten
Nach oben

Helfen Sie uns Seminarmarkt.de noch besser zu machen. Wir freuen uns auf Ihr Feedback. Feedback geben

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha