Seminare

Berufsbegleitender Masterstudiengang Intra- und Entrepreneurship (tech)

Blended Learning - Weiterbildungszentrum Hochschule der Medien Stuttgart

Digitalisierung, Industrie 4.0 und hochgradige Technologisierung stellen an Unternehmen wie Mitarbeiter neue Herausforderungen, um im Wettbewerb bestehen zu können. Es besteht zunehmend Bedarf an umfassend ausgebildeten, proaktiven Entrepreneuren, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die Innovationspotenziale erkennen und bewerten sowie tragfähige Ideen und Konzepte entwickeln und umsetzen.

Mit diesem berufsbegleitenden Masterstudiengang haben Sie die Möglichkeit, einen Doppelabschluss der Universität Stuttgart und der Hochschule der Medien Stuttgart zu erlangen und sich für zukünftige Herausforderungen der Digitalisierung zu wappnen.
Termin Ort Preis*
auf Anfrage Stuttgart auf Anfrage
*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:

Das Curriculum ist in vier Modulbereiche gegliedert, die Pflicht- und Wahlmodule umfassen und einen individuellen Studienverlauf ermöglichen. 

Die Modulbereiche sind eingeteilt in Komplementärqualifizierung, Vertiefung, Spezialisierung und Schlüsselqualifikationen – das Studium umfasst Module aus allen Bereichen. Es schließt anschließend mit der Masterarbeit ab.

Ihre Modulwahl erfolgt je nach Vorqualifikation und fachlichem Fokus, sie wird im Rahmen eines individuellen Learning Agreements definiert. Dabei haben Sie die Möglichkeit, entsprechend ihres beruflichen Hintergrundes individuelle Schwerpunkte zu setzen und sich stärker auf betriebswirtschaftliche oder technologieorientierte Themen zu fokussieren.

Sie können Module aus den folgenden Bereichen wählen:

  • Wirtschaftswissenschaften
  • Ingenieurwesen
  • Vertiefung
  • Spezialisierung
  • Schlüsselqualifikationen
Dauer/zeitlicher Ablauf:
Das Studium beginnt jährlich zum Wintersemester und die Dauer beträgt in der Regel maximal sechs bis acht Semester und ist abhängig vom individuellen Workload und der anrechenbaren Vorqualifikation aus dem Erststudium.
Ziele/Bildungsabschluss:

Im Masterstudium werden Sie so dazu befähigt,

  • als Führungskräfte Chancen für technologieorientierte Geschäftsideen zu erkennen, systematisch zu validieren und zu nutzen
  • dabei die spezifischen Herausforderungen in einer technologisch komplexen Umgebung einzuschätzen
  • die Entwicklung zukunftsweisender Innovationen und Lösungen unter Anwendung der Erkenntnisse und Methoden ihres Fachs anzustoßen und zu begleiten
  • Ideen und Innovationen in tragfähige Geschäftsmodelle umzusetzen
  • Geschäftsgelegenheiten nachhaltig auszubauen und im Unternehmen Wandel zu gestalten und damit Unternehmenswerte zu erhalten oder neue Werte zu schaffen
Teilnahmevoraussetzungen:

Als Voraussetzung für das Studium erwarten wir:

  • ein abgeschlossenes Hochschulstudium (mind. 180 ECTS) in den Studienrichtungen Wirtschaftswissenschaften oder Ingenieurwissenschaften oder inhaltlicher verwandter Studienrichtungen (an einer deutschen Universität oder gleichgestellten Hochschule, Fachhochschule, Hochschule für angewandte Wissenschaften, Dualen Hochschule Baden-Württemberg oder Berufsakademie, deren Abschluss denen einer Fachhochschule gleichgestellt ist, oder an einer ausländischen Hochschule). Bitte beachten Sie, dass Sie möglichst eine Note von 2,5 oder besser erreicht haben sollten.
  • mindestens ein Jahr qualifizierte berufliche Erfahrung
Nach unten
Nach oben

Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha