Login / Registrieren

Herausforderung Informationssicherheit – Cloud Computing, Security as a Service, Virtualisierung Tag 1

  • 25.09.2017
  • Bonn
  • 1.297,10 €


Die Informationssicherheit muss stets flexibel, schnell und ausgesprochen kreativ auf neue Angriffsformen, Schwachstellen in IT-Systemen und neuen oder sich ändernden Informationstechnologien reagieren. Wir müssen einerseits mit immer trickreicheren zielgerichteten Angriffen, DDoS-Attacken (inzwischen der Terabit-Klasse) und Schadsoftware kämpfen, andererseits haben sich mit Cloud Computing, Mobile Computing, Software-defined Networking, RZ-Automatisierung und dem Internet of Things entscheidende Änderungen in der IT materialisiert, auf die sich die Informationssicherheit offensichtlich noch nicht gut genug vorbereitet hat, wie entsprechende Sicherheitsvorfälle eindrucksvoll bewiesen haben.

Cloud Computing

  • 06.09.2017- 07.09.2017
  • Wiesbaden
  • 1.303,05 €


Rechtskonformer Einsatz, Datenschutz-Folgenabschätzung und Mitbestimmung nach DS-GVO und BDSG-neu

Beim Cloud Computing sollte neben der Kosten- und Nutzenoptimierung vor allem ein datenschutzkonformer Umgang sichergestellt werden. Um Datenschutzverstöße zu vermeiden, müssen Sie die Rechte und Pflichten Ihres Unternehmens kennen und über eine Vielzahl von Gesetzen Bescheid wissen. Am ersten Seminartag erwerben Sie essentielles Praxiswissen zum wirtschaftlichen und sicheren Umgang mit Cloud Computing. Am zweiten Seminartag werden diese Kenntnisse durch gesetzliche Grundlagen wie die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung und das neue BDSG gefestigt.

Optimierung von Software-Lizenzverträgen im IT-Einkauf

  • 06.11.2017
  • München
  • 946,05 €


Handlungsempfehlungen aus kaufmännischer und rechtlicher Sicht

Winterschule Intensiv Update auf den neuesten Stand der Netzwerk-Technik

  • 04.12.2017- 08.12.2017
  • Aachen
  • 2.725,10 €


Das technologische Umfeld von Netzwerken befindet sich in einem der intensivsten Änderungsprozesse der letzten 20 Jahre. Das betrifft das Rechenzentrum, neue IT-Architekturen, neue Client-Technologien bis hin zu Unified Communications. Hand in Hand mit dem Bedarf ändern sich Netzwerk-Technologien selber. Zukunftsorientiertes und wirtschaftlich optimales Design muss dieses Gesamtbild berücksichtigen. Die ComConsult Winterschule 2017 analysiert und diskutiert diese Änderungen und ihre Auswirkungen speziell auf die Netzwerk-Infrastrukturen.

Aufbau und Management von Internet-DMZ und internen Sicherheitszonen

  • 12.03.2018- 14.03.2018
    2 weitere Termine
  • Berlin
  • 2.249,10 €


Die IT-Sicherheit für die Internet DMZ und internen Sicherheitszonen wird in diesem Seminar von Experten aus der Praxis analysiert. Verschiedene IT-Architekturen und Konzepte werden analysiert und auf ihre Praxistauglichkeit untersucht. Die Umsetzung anhand konkrete Projektbeispiele runden die Schulung ab.

ComConsult Technologie-Tage 2017

  • 06.11.2017- 07.11.2017
  • Düsseldorf
  • 2.368,10 €


Die ComConsult Technologie-Tage 2017 wenden sich an Entscheider in Unternehmen und analysieren die Herausforderungen, denen sich IT-Infrastrukturen in den nächsten Jahren stellen müssen. Top-Experten der Branche beleuchten die Markt- und Technologie-Situation der nächsten Jahre und geben Empfehlungen für ein zukunfts-orientiertes und sicheres IT-Fundament. Dieser Kongress evaluiert, welche Technologie-Bausteine aus welchen Bereichen im Moment wichtig sind und für die Planung und den Betrieb bekannt sein sollten

ComConsult Netzwerk Forum 2018

  • 16.04.2018- 18.04.2018
  • Königswinter
  • 2.844,10 €


Netzwerke sind der Lebensnerv unserer Unternehmen. Sie unterliegen einer permanenten Weiterentwicklung und Veränderung. Aus einem Mix aus Bedarf und technischen Möglichkeiten muss das individuelle Optimum für ein Unternehmen gefunden werden. Dieses Optimum muss zugleich an der Zukunft orientiert sein, da Netzwerk-Komponenten über einen langen Zeitraum stabil und ohne permanente Änderungen betrieben werden müssen.

ComConsult UC-Forum 2017

  • 20.11.2017- 22.11.2017
  • Königswinter
  • 2.606,10 €


Das diesjährige UC-Forum analysiert die herausragenden Trends für Unified Communications & Collaboration, VoIP sowie Videokonferenzen und gibt Empfehlungen für Projekte, Technologie-Auswahl und Investitionen in zukünftige Kommunikationslösungen. Das weiterhin dominante Thema ist „All-IP“, die Abschaltung der ISDN- und PSTN-Infrastruktur durch nationale wie internationale Provider und die sich daraus ergebenden Probleme.

Interne Absicherung der IT-Infrastruktur

  • 09.04.2018- 11.04.2018
    2 weitere Termine
  • Düsseldorf
  • 2.249,10 €


Bedingt durch Netzkonvergenz, Mobilität und Virtualisierung hat die interne Absicherung der IT-Infrastruktur in den letzten Jahren enorm an Bedeutung gewonnen. Heterogene Nutzergruppen mit unterschiedlichstem Sicherheitsniveau teilen sich eine gemeinsame IP-basierte Infrastruktur und in vielen Fällen ist der Aufbau sicherer, mandantenfähiger Netze notwendig. Dieses Seminar identifiziert die wesentlichen Gefahrenbereiche und zeigt effiziente und wirtschaftliche Maßnahmen zur Umsetzung einer erfolgreichen Lösung auf. Alle wichtigen Bausteine zur Absicherung von LAN, WAN, RZ-Bereichen, Servern und Storage-Bereichen werden detailliert erklärt.

OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier