Seminare

Crashkurs Markenrecht

Seminar - IP for IP GmbH

Kompakter Überblick über das deutsche, europäische und internationalee Markenrecht  - von der Anmeldung bis zur Eintragung beim DPMA, EUIPO und der WIPO - Grundlagenseminar für Neu- und Quereinsteiger

In diesem Crashkurs erwerben Sie sicheres Basiswissen im Markenrecht – von der Anmeldung bis zur Eintragung beim DPMA, EUIPO und der WIPO und zusätzlich erweiterte Kompetenzen bei Widerspruchsverfahren, Mängelbescheiden, Schutzhindernissen und zahlreichen problematischen Rechtsfällen im Verfahrensverlauf.

Die verschiedenen Markensysteme und das materielle Markenrecht werden Ihnen praxisnah vermittelt. Die einzelnen Verfahren werden mit zahlreichen Beispielen und Übungen veranschaulicht, so dass Sie in der Lage sind, Markenanmeldungen selbständig und kompetent auszuarbeiten und einzureichen. Sie erhalten praktische Tipps für die Anmeldung und das weitere Verfahren bis zur Eintragung.

Je nach Schwerpunkt können Sie die verschiedenen Themen/Tage auch einzeln buchen.

Termin Ort Preis*
03.11.2020- 05.11.2020 München 2.076,40 €
16.03.2021- 18.03.2021 München 2.130,10 €
15.06.2021- 17.06.2021 Mannheim 2.130,10 €
21.09.2021- 23.09.2021 Wuppertal 2.130,10 €

Alle Termine anzeigen

*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:

1. Tag - 10.00 - 17.00 Uhr: Die deutsche Marke

  • Deutsches Patent- und Markenamt
    Aufbau und Zuständigkeiten
  • Die Marke und geschäftliche Bezeichnungen
    Begriff; Prioritätsprinzip; Markenformen
  • Schutzvoraussetzungen und Schutzhindernisse
  • Das Waren- und Dienstleistungsverzeichnis
  • Das Anmeldeverfahren
  • Fristen und Gebühren
  • Widerspruchsverfahren
    Widerspruchsgründe und Nichtbenutzungseinrede
  • Löschungsverfahren
    Absolute Schutzhindernisse und Verfall
  • Schutzdauer und Verlängerung
    Verfahren und Klassifikationsänderung

2. Tag - 09.00 - 16.00 Uhr: Die internationale Registrierung von Marken (IR-Marke)

  • Das Madrider System
    Mitgliedsländer
    Vergleich MMA/PMMA
    Änderung der Sicherungsklausel
    Vorteile
  • Schutzvoraussetzungen
    Materielle Anforderungen
    Ursprungsbehörde
    Hinterlegungsbefugnis
  • Verfahren
    Sprachen
    Vertretung
    Gebühren
  • Prüfung durch das DPMA und die WIPO
  • Mängelbehebung
  • Schutzverweigerungsverfahren
  • Änderungen der Internationalen Registrierung
    Nachträgliche Benennung
    Einschränkung/Löschung/Verzicht
    Umwandlung
  • Schutzdauerverlängerung
  • Fristen

3. Tag - 09.00 - 16.00 Uhr: Die Unionsmarke

  • Neuerungen aufgrund der in Kraft getretenen Reform u. a.
    Neue Gebührenstruktur
    Kommunikation mit dem Amt der Europäischen
  • Union für geistiges Eigentum (EUIPO)
  • Schutzvoraussetzungen / Schutzschranken
  • Unionsmarkenanmeldung
    Voraussetzungen
    Anmeldeverfahren
    Praktische Anwendung
  • Rechtsmittel
    Fristen
    Gebühren
    Verfahren
  • Widerspruchsverfahren
    Praktische Anwendung
  • Umwandlung/Kostenregelung
  • Änderungen
    Inhaber
    Vertreter
  • Verzahnung:NationaleMarkenUnionsmarkeIR-Marken
Teilnahmevoraussetzungen:
Es sind keine besonderen Vorkenntnisse notwendig
Zielgruppe:
  • Neu- und Quereinsteiger im Gewerblichen Rechtsschutz, insbesondere im Bereich Marken

  • Sekretärinnen

  • Bürofachkräfte

  • Patentanwaltsfachangestellte

  • Rechtsanwalts- und Notariatsfachangestellte

  • Patent- und Markensachbearbeiter

  • Büroleiter / Office Manager

  • Patentanwaltskandidaten

  • Patent- und Markenreferenten

  • Mitarbeiter aus Patent- und Markenabteilungen

Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha