Seminare

Elektrotechnik M.Sc.

Blended Learning - zfh – Zentrum für Fernstudien im Hochschulverbund

Der angebotene Studiengang bietet die Möglichkeit, berufsbegleitend den Titel Master of Science Elektrotechnik (M.Sc.) in den Vertiefungsrichtungen Automatisierungstechnik und Mikroelektronik zu erwerben. Der Studiengang ist durch die Zentrale Evaluations- und Akkreditierungsagentur Hannover (ZEvA) akkreditiert und berechtigt zu Einstellung in den Höheren Dienst und zur akademischen Laufbahn (Promotion). Präsenzorte: Vorwiegend HS Darmstadt, HS Aschaffenburg
Termin Ort Preis*
auf Anfrage Darmstadt 15.400,00 €
*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:
Soziale und fachlich übergreifende Kompetenzen Kommunikation im betrieblichen Umfeld Systementwurf und Objekte Signale und Systeme, Simulation Vertiefungsfächer Automatisierung Mikroelektronik Energietechnik Übergreifende Schlüsselgebiete und technische Realisierung Software-Engineering, Embedded Systems Technische Projektarbeit Betriebswirtschaftslehre Master-Thesis
Dauer/zeitlicher Ablauf:
3 Semester
Ziele/Bildungsabschluss:
Master of Science Verbesserung der inhaltlichen und methodischen Fach- und Führungskompetenz. Die Regelstudienzeit beträgt 6 Semester. Nach erfolgreicher Beendigung des Studiums wird der international anerkannte akademische Abschluss „Master of Science“ (M.Sc.) verliehen. Zertifikate: Einzelne Module können separat belegt werden, für deren erfolgreichen Abschluss werden Einzelzertifikate vergeben.
Teilnahmevoraussetzungen:
Abgeschlossenes einschlägiges Hochschulstudium oderberufliche Qualifikation mit Zulassungsprüfung und mindestens einjährige, einschlägige Berufserfahrung nachdem Erststudium bzw. dreijährige Berufserfahrung nach derberuflichen Qualifikation
Lehrgangsverlauf/Methoden:
Die Regelstudienzeit beträgt sechs Semester, berufsbegleitend. Das Fernstudium M.Sc. Elektrotechnik ist modular aufgebaut und folgt dem Ansatz des Blended Learning, einer abwechslungsreichen Mischung aus Selbststudium, virtuellen Lernkomponenten und Präsenzphasen.
Während des Semesters finden ca. fünf Präsenzveranstaltungen in Form von Tutorien, Kompaktvorlesungen und Laborversuchen an Wochenenden in Darmstadt oder Aschaffenburg statt.
Zielgruppe:
Interessenten mit einem einschlägigen Hochschulabschluss, z.B. in Elektrotechnik, Mechatronik oder Informatik. Der Studiengang richtet sich ebenfalls an Absolventen verwandte Studiengänge, wenn dort der eletrotechnische Anteil als ausreichend betrachtet wird.
Auch für Techniker und Meister besteht die Möglichkeit, dieses Masterstudium zu absolvieren. Hierzu ist eine entsprechende Zulassungsprüfung abzulegen.
Seminarkennung:
M.Sc. ET
Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha