Seminare

Seminare zum Thema Mechanik

Auf Seminarmarkt.de finden Sie aktuell 102 Seminare (mit 144 Terminen) zum Thema Mechanik mit ausführlicher Beschreibung und Buchungsinformationen:

Nur Online-Angebote anzeigen

  • Termin auf Anfrage
  • Ort auf Anfrage
  • auf Anfrage


Mit diesem Kurs steigen Sie in das spannende Gebiet der Mechatronik ein. Denn die komplexe Automatisierungstechnik in Maschinen und Anlagen wächst in atemberaubendem Tempo. Heute verschmelzen Mechanik, Elektronik, Informationstechnik, Pneumatik und Hydraulik miteinander zu einer neuen Einheit, zu neuen Anlagen und Geräten. Diese sind komplex und kostenintensiv. Der Umgang mit ihnen erfordert ein hohes Know-how.

  • Termin auf Anfrage
  • Ort auf Anfrage
  • auf Anfrage


Mit diesem Kurs steigen Sie in das spannende Gebiet der Mechatronik ein. Denn die komplexe Automatisierungstechnik in Maschinen und Anlagen wächst in atemberaubendem Tempo. Heute verschmelzen Mechanik, Elektronik, Informationstechnik, Pneumatik und Hydraulik miteinander zu einer neuen Einheit, zu neuen Anlagen und Geräten. Diese sind komplex und kostenintensiv. Der Umgang mit ihnen erfordert ein hohes Know-how.

  • firmenintern
  • Ort auf Anfrage
  • auf Anfrage


Kanban verspricht einen sanften Einstieg in die Agilität, da es zunächst auf vorhandenen Prozessen und Rollen aufsetzt. Des Weiteren erscheint das Fehlen von Sprints als Vorteil, wenn Produkte mit Hardware und / oder Mechanik behaftet sind und nicht in beliebig kurzen Intervallen „released“ werden können. Dennoch gibt es einige Rahmenbedingungen bei der Produktentwicklung mit Hardware- und Mechanik-Anteilen, die auch den Einsatz von Kanban vor große Herausforderungen stellen.
Dieses Training wendet sich an Personen, die bereits mit den theoretischen Grundlagen von Kanban vertraut sind und nach konkreten Antworten für die Einführung von Kanban in ihrem Unternehmen suchen.

  • 17.08.2020- 25.08.2020
  • Hamburg
  • 950,00 €


Voraussetzungen

Der Schweißfachmann - die praxisorientierte Schweißaufsichtsperson: Schweißfachmänner können in kleinen und mittelständischen Unternehmen als vollverantwortliche Schweißaufsichtsperson fungieren. In großen Betrieben sind sie das Bindeglied zwischen Schweißfachingenieur und der qualitätsgerechten Umsetzung der Schweißarbeiten.


HIER WEITERLESEN

  • 17.08.2020- 27.11.2020
  • Hamburg
  • 5.905,00 €


Voraussetzungen

Der Schweißfachmann - die praxisorientierte Schweißaufsichtsperson: Schweißfachmänner können in kleinen und mittelständischen Unternehmen als vollverantwortliche Schweißaufsichtsperson fungieren. In großen Betrieben sind sie das Bindeglied zwischen Schweißfachingenieur und der qualitätsgerechten Umsetzung der Schweißarbeiten.


HIER WEITERLESEN

  • 28.09.2020- 02.10.2020
  • Köln
  • 2.431,36 €


Gemäß der VdS-Sicherheitsphilosophie sollten mechanische Sicherungstechnik und Einbruchmeldetechnik immer gut aufeinander abgestimmt sein. Ihr Zusammenspiel und insbesondere die Rolle der Einbruchmelde­technik sind Themen dieses Lehrgangs. Neben typischen Einbruchsmethoden und dem „Schutzwall“ der mechanischen Sicherungsmaßnahmen wird die optimal darauf aufbauende Einbruchmeldetechnik besprochen – von den einzelnen Bauteilen und Komponenten bis hin zur kompletten Anlage. Darüber hinaus verdeutlichen Praxis- und Anwendungsbeispiele, wie Anlagen nach VdS-Richtlinien zu planen, errichten und betreiben sind.

Hinweis: Für Insider, Fachleute oder Fortgeschrittene der Sicherungstechnik (EMT und Mechanik) bieten wir Aufbauseminare an.

Zusätzlich zur VdS-Teilnahmebescheinigung wird ein Attest der CFPA Europe ausgestellt.

  • firmenintern
  • Ort auf Anfrage
  • auf Anfrage


Agile Ansätze aus der Software-Entwicklung versprechen Lösungen für Herausforderungen in der Produktentwicklung, die in allen Branchen auftreten: Immer kürzere Projektlaufzeiten bei immer komplexeren Produkten.

Die Rahmenbedingungen im Automotive Business machen es der Agilität jedoch nicht leicht: Starke Quer-Abhängigkeit der Anforderungen bei mechanischen und mechatronischen Produkten, hohe Transaktionskosten bei der Erstellung von Releases, überlappende Prozessschritte und Musterphasen, projektübergreifende interne Zulieferer, Vorgaben wie SPICE, funktionale Sicherheit, uvm.

Dieser Workshop vermittelt Praxis-Know-How für Scrum und Kanban in der Embedded- und Mechanik-Entwicklung.

  • 17.08.2020- 25.08.2020
  • Hamburg
  • 950,00 €


Voraussetzungen

Der Schweißwerkmeister verfügt über universelle Handfertigkeiten und praxisbezogenes Fachwissen. Er kann in umfangreichen und verantwortungsvollen Tätigkeitsfeldern eingesetzt werden. Sowohl für den beruflichen Aufstieg zum Schweißlehrer oder Schweißfachmann als auch für Führungsaufgaben auf Meisterebene ist der Schweißwerkmeister optimal vorbereitet. Der Lehrgang endet mit einer schriftlichen, mündlichen und praktischen Prüfung vor einer DVS-Prüfungskommission. Nach bestandener Prüfung erhält jeder Teilnehmer ein deutschsprachiges Zeugnis DVS-Schweißwerkmeister.


HIER WEITERLESEN

  • 01.10.2020- 02.10.2020
  • Wuppertal
  • 1.240,00 €


In den verschiedensten Bereichen von Konstruktion und Projektierung sind Aufgaben der Statik und Festigkeitslehre zu lösen. Häufig fehlt jedoch die Routine, um Festigkeitsberechnungen und Fragestellungen der technischen Mechanik effizient und sicher zu bearbeiten. Technische Anforderungen an Maschinen und Anlagen steigen, Bauteil- und Materialkosten sollen gesenkt und Qualitätskriterien sowie rechtliche Rahmenbedingungen erfüllt werden. Die Maschinenrichtlinie formuliert u.a. Sicherheitsanforderungen an Festigkeit und Beständigkeit von Maschinen und ähnlichen Einrichtungen wie z.B. Lastaufnahmemittel unter verschiedenen Belastungen und Beanspruchungen, die entsprechend umzusetzen sind....

  • Termin auf Anfrage
  • Augsburg
  • 487,20 €


Eine Hubarbeitsbühne (Arbeitsbühne, Hebebühne, Hubsteiger, Steiger) ist ein Gerät mit einer Plattform und einem hydraulischen oder elektromechanischen Antrieb; sie hat einen Ein- und Ausstieg, meist im Bodenbereich. Die Bühnen arbeiten mit unterschiedlicher Mechanik je nach Zielsetzung z. B. über einen bewegbaren Arm, eine Scherenkonstruktion oder einen senkrechten Mast. Zur Vermeidung von Gefahren für die Bediener sind die Hubarbeitsbühnen jährlich durch eine befähigte Person / Sachkundigen zu prüfen. Bei gewerblich eingesetzten Hubarbeitsbühnen ist eine jährliche Sicherheitsüberprüfung nach DGUV Grundsatz 308-002 + 003 (BGG 945 + 945-1) Prüfbuch für Hebebühnen (früher UVV-Prüfung genannt) nach den Richtlinien der Berufsgenossenschaften in Verbindung mit dem Verband der Elektrotechnik, Elektronik und Informationstechnik (VDE) Vorschriften und DIN-Normen vorgeschrieben.
1 2 3 ... 11
Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha