Login / Registrieren

Qualitätsmanagement – Verwaltung und Dienstleistung

  • 18.09.2017- 20.09.2017
  • Darmstadt
  • 920,00 €


Qualität wird heute bei Produkten und Dienstleistungen an sich verlangt. Aber auch von deren Produzenten und Anbietern erwartet man „Qualitätsbewusstsein“. Die öffentlichen Verwaltungen und ihre Leistungen sind gleichen Erwartungen ausgesetzt. Wer aber managt dort die Voraussetzungen für die Qualität, und wer ist dort für das erforderliche Qualitätsmanagement- und Selbstbewertungssystem verantwortlich? Nutzen Sie die Weiterbildung in Methodenkompetenz und leisten Ihren Beitrag zur Einführung sowie zur ständigen Optimierung eines prozessorientierten Qualitätsmanagements.Der professionelle Umgang mit Kundenbeschwerden ist für viele Unternehmen noch ein Stiefkind.

Fachdidaktik – Ermittlung und Anwendung von Prozessdaten

  • 19.10.2017- 21.10.2017
  • Darmstadt
  • 1.490,00 €


REFA-Grundausbildung 2.0 Teil 2 Der zweite Teil der REFA-Grundausbildung, das Prozessdatenmanagement, legt den Schwerpunk tauf Zeitdaten: wie erfassen, analysieren und praxisgerech tauswerten. Der Lehrbeauftragte ist gut beraten, ständig mit „lebendigen“ Beispielen aus dem Geschäftsalltag aufzuwarten. Eignen Sie sich in dem entsprechenden Fachdidaktik-Seminar das erforderliche Trainer-Rüstzeug an. In dem Fachdidaktik-Seminar eignen Sie sich das erforderliche Trainer-Rüstzeug an.

Betriebswirtschaftliche Grundlagen für technische Fach- und Führungskräfte

  • 26.09.2017- 29.09.2017
    1 weiterer Termin
  • Darmstadt
  • 1.761,20 €


Betriebswirtschaftliches Wissen ist schon längst nicht nur den Kaufleuten vorbehalten. Auch als Techniker oder Ingenieur verantworten Sie immer häufiger betriebswirtschaftliche Entscheidungen in Ihrem Unternehmen. Möchten Sie Ihren Standpunkt noch fundierter vertreten und „in Augenhöhe“ mit den Kaufleuten verhandeln? Dann sollten Ihnen die betriebswirtschaftlichen Grundlagen geläufig sein!

Lean Six Sigma – Black Belt - Herausforderungen im Projektmanagement meistern

  • 20.11.2017- 14.12.2017
  • Darmstadt
  • 4.165,00 €


Projektleiter stehen in ihrem operativen Tagesgeschäft vor steigenden Anforderungen: zunehmende Geschwindigkeit der Marktentwicklungen, immer schneller wechselnde Kundenwünsche, steigender Komplexität der Projekte usw. Vor diesem Hintergrund sollte der Projektleiter die Werkzeuge und das Vorgehen der Six-Sigma-Methodik intensiv kennen, diese auch anwenden können und auf konkrete und aktuelle Projektvorhaben übertragen können. Die Ausbildung zum Lean Six Sigma – Black Belt setzt auf dem Lean Six Sigma – Green Belt auf und vertieft Werkzeuge und Vorgehen der Statistik, des Lean Managements und des Projektmanagements. Behandelt werden die speziellen Herausforderungen der Projektarbeit ....

Controlling mit Leistungskennzahlen - Instrumenet zum Steuern und Navigieren – Verwaltung und Dienstleistung

  • 26.02.2018- 28.02.2018
    1 weiterer Termin
  • Darmstadt
  • 920,00 €


Die betriebswirtschaftliche und organisatorische Steuerung in Verwaltungen und öffentlichen Eigenbetrieben erfolgt zunehmend auf der Basis von Leistungskennzahlen. Was sind aber die richtigen Kennzahlen und Kennzahlensysteme für die Entscheidungsfindung? Wie werden diese ermittelt und zur Entscheidungsvorbereitung aufbereitet? Balanced Scorecard ist ein ganzheitliches, kennzahlengestütztes Zielsystem für Verwaltungen und Unternehmen (oder Teilen davon), dass nicht nur auf die Finanzperspektive fokussiert, die bei anderen Zielsystemen dominiert.

Assessment-Center (AC) Konzeption für Auszubildende: Heute Jugendliche - morgen Ihre Mitarbeiter: Die treffsichere Auswahl von Azubis mit einem AC

  • 11.10.2017- 12.10.2017
  • Darmstadt
  • 1.898,05 €


Die Auswahl von Auszubildenden stellt Unternehmen jedes Jahr vor spannende Herausforderungen und wirft immer wieder die folgenden entscheidenden Fragen auf: Für welche der Bewerber und Bewerberinnen soll man sich entscheiden, wer soll einen der zu vergebenden Ausbildungsplätze im Unternehmen erhalten? Das Verfahren des Assessmenter Centers hat sich in den vergangenen Jahrzehnten als das erfolgreichste Verfahren der Eignungsdiagnostik bewährt. Es gilt auch heute nach wie vor als der Standard, wenn es darum geht, die Kompetenzen, Potenziale und Entwicklungsfelder von Bewerbern zu diagnostizieren. Kein anderes Verfahren verfügt über eine genauere Vorhersagegenauigkeit von beruflichem Erfolg.

Logistik-Kennzahlenberichte erstellen und interpretieren - Ein Unternehmen strukturiert und effizient steuern

  • 21.11.2017
  • Darmstadt
  • 749,70 €


In vielen Unternehmen sind die monatlichen Kennzahlenberichte ein Datenfriedhof, aus dem weder Maßnahmen noch Nutzen abgeleitet werden. Um ein Unternehmen effizient zu steuern, brauchen Sie nur wenige Kennzahlen. Auf die daraus abgeleiteten Maßnahmen kommt es entscheidend an, um im Wettbewerb die Nase vorn zu haben.

Prozessmanagement – Verwaltung und Dienstleistung

  • 14.03.2018- 16.03.2018
    1 weiterer Termin
  • Darmstadt
  • 920,00 €


Hinter der Prozess- bzw. Produktorientierung stehen klar definierte Verwaltungsprozesse bestimmter Dienstleistungen. Der Paradigmenwechsel – weg von der funktions-, hin zur prozessorientierten Organisationsgestaltung bedeutet die Abkehr vom rein abteilungs-bezogenen Handeln. Sind Ihnen die über diesen Ansatz möglichen Qualitäts-, Kosten- und Zeitoptimierungen innerhalb der Prozessabläufe bekannt? Erfahren Sie mehr in diesem Seminar, um diese Potenziale auch effektiv auszunutzen.

Brainstorming for One

  • 23.08.2017
    36 weitere Termine
  • Darmstadt
  • 940,10 €


Im klassischen Brainstorming wird der Synergie-Effekt der Gruppe genutzt, um Lösungen für anstehende Aufgaben zu finden. Die Teilnehmer/innen inspirieren sich im Idealfall gegenseitig zu neuen Ideen. Nicht immer klappt das wie gewünscht: Statt des Ideen-Sturms weht häufig nur ein laues Lüftchen. In diesem kompakten Tagesseminar erfahren Sie, wie Sie Ihre persönliche Lösungskompetenz steigern und Ideen auf Knopfdruck entwickeln. Sie lernen zahlreiche Werkzeuge kennen, die Sie für die Lösungssuche in unterschiedlichen Bereichen einsetzen können. Und zwar problemlos auch alleine am Schreibtisch, im Labor oder in der Werkstatt.

Das E-Government Gesetz – Welche Verpflichtung haben Behörden? - Verwaltung und Dienstleistung

  • 11.06.2018- 12.06.2018
    1 weiterer Termin
  • Darmstadt
  • 850,00 €


Ziel des Gesetzes ist es, die elektronische Kommunikation mit der Verwaltung zu vereinfachen und dabei Rechtsunsicherheiten abzubauen. Darüber hinaus soll es den Verwaltungen ermöglichen, einfachere, nutzerfreundlichere und effizientere elektronische Verwaltungsdienste zu entwickeln. Die Einführung des neuen Personalausweises und das De-Mail-Gesetz schaffen neue Infrastrukturen zur elektronischen Identifizierung im Internet, die die Verbreitung von E-Government-Dienstleistungen im Verwaltungsvollzug maßgeblich befördern werden. Diese finden auf allen Ebenen der deutschen Verwaltung statt. Elektronische Verwaltungsverfahren sind auch heute schon rechtlich möglich.
1 2 3 ... 10
OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier