Seminare

Seminare zum Thema Kapitalgesellschaft

Auf Seminarmarkt.de finden Sie aktuell 52 Seminare (mit 216 Terminen) zum Thema Kapitalgesellschaft mit ausführlicher Beschreibung und Buchungsinformationen:

Nur Online-Angebote anzeigen

  • 12.11.2020
  • Mönchengladbach
  • 752,84 €


Ansatz-, Bewertungs- und Buchungspraxis anhand von ausgewählten Beispielen unter Beteiligung von Kapitalgesellschaften

Das beste Handwerkszeug ist immer noch, es einmal selbst gemacht zu haben. Wir zeigen Ihnen in diesem Seminar den bilanziellen Umgang mit ausgewählten Umwandlungen (Verschmelzungen und Spaltungen). Dabei geht es weniger um die materiell-rechtlichen Voraussetzungen, sondern um die praktische Umsetzung in Form der Buchhaltung.

 

  • Termin auf Anfrage
  • Hamburg
  • 1.496,40 €


Dieses Seminar bietet Führungskräften praxiserprobte Instrumente und Werkzeuge für die Führung einer Kapitalgesellschaft am Beispiel einer GmbH. Es ist 1:1 übertragbar auf die UG (haftungsbeschränkt), eine kleine AG oder einen Verein. In diesem Seminar lernen Sie den richtigen Umgang mit Sachverhalten, die für die Geschäftsführung der GmbH relevant sind. Die Kette von der Angebotserstellung über den Rechnungsausgang und die Umsatzsteuer bis zur Auswirkung in der Bilanz in Körperschaft- und Gewerbesteuer werden anschaulich betrachtet.

  • firmenintern
  • Ort auf Anfrage
  • auf Anfrage


Grundlegend für eine fundierte Aufsichtsratstätigkeit ist das Verständnis von Bilanzen. Nahezu jedes im Aufsichtsrat zu diskutierende Thema berührt die wirtschaftliche Lage der Kapitalgesellschaft, die sich in der externen Rechnungslegung widerspiegelt. Damit liegt die zentrale und unumgängliche Kompetenz eines jeden Aufsichtsratsmitglieds auf der Hand: Bilanzen lesen, verstehen und interpretieren.

Dieses Tagesseminar kann nur als Inhouseschulung gebucht werden / max. 18 TN

  • firmenintern
  • Ort auf Anfrage
  • auf Anfrage


Grundlegend für jede fundierte Aufsichtsratstätigkeit ist das Verständnis von Bilanzen. Nahezu jedes im Aufsichtsrat zu diskutierende Thema berührt die wirtschaftliche Lage der Kapitalgesellschaft, die sich in der externen Rechnungslegung widerspiegelt. Damit liegt die zentrale und unumgängliche Kompetenz eines jeden Aufsichtsratsmitglieds auf der Hand: Bilanzen lesen, verstehen und interpretieren. Dies bedeutet vor allem auch die Kenntnis der wichtigsten bilanziellen Kennzahlen der Bilanzanalyse.

Dieses Tagesseminar kann nur als Inhouseschulung gebucht werden / max. 18 Teilnehmer

Web Based Training

  • 13.11.2020- 23.01.2021
  • online
  • 287,56 €
1 weiterer Termin

Als besonderen Teil des Ertragsteuerrechts lernen Sie in diesem Lehrgang die Möglichkeiten und Begünstigungen des Umwandlungssteuerrechts kennen. Sie lernen die zentralen Umwandlungsvorgänge und die steuerlichen Anforderungen für einen steuerneutralen Transfer. Nach Abschluss des Lehrgangs sind Sie in der Lage, alle notwendigen Schritte einer Umwandlung selbstständig planen und umsetzen zu können.

Sie lernen zu Hause oder am Arbeitsplatz mit Skripten und Online-Trainings.

E-Learning

  • Beginn jederzeit möglich
  • online
  • 109,18 €


Wenn Sie für Ihre berufliche Praxis oder für eine Prüfung fundierte Kenntnisse auf dem Gebiet der Körperschaftsteuer benötigen, können Sie sich diese webbasiert, d.h. räumlich und zeitlich ungebunden mit allen zur Verfügung stehenden Geräten aneignen. Der Kurs umfasst Videoaufzeichnungen, begleitende Folien und Testmodule, die Ihnen ab Ihrem Einstieg für sechs Monate beliebig oft zur Nutzung zur Verfügung stehen. Sie können jederzeit den Stand Ihres Wissens einschätzen, da Sie nach jedem Abschluss eines Testmoduls ausführliche Lösungshinweise und eine prozentuale Auswertung Ihrer Ergebnisse erhalten. Bei Fragen können Sie sich an die Autoren des Lehrgangs wenden.

  • firmenintern
  • Ort auf Anfrage
  • auf Anfrage


Für Kapitalgesellschaften heißt die Rechnungslegungsnorm zunehmend nicht HGB sondern IFRS. Im Zentrum des Seminars stehen insoweit die Unterschiede zwischen deutschem Bilanzrecht und internationalen Normen, denn grundlegend für eine fundierte Aufsichtsratstätigkeit ist das Verständnis von Bilanzen. Stellt die Gesellschaft die Rechnungslegung von HGB auf IFRS um, muss jedes Aufsichtsratsmitglied die „neue Rechnungslegung“ verstehen und interpretieren können.

Dieses Tagesseminar kann nur als Inhouseschulung gebucht werden / max. 18 TN

  • 02.11.2020- 04.11.2020
  • Unterhaching
  • 1.960,40 €
3 weitere Termine

In dieser Intensivschulung wird Ihnen systematisch und verständlich ein Überblick über die wichtigsten deutschen Steuerarten und deren Einfluss auf ausgewählte unternehmerische Entscheidungssituationen vermittelt. Sie erhalten damit kompaktes Fach-Know-how zum aktuellen betrieblichen Steuerrecht und dessen Auswirkung auf die Besteuerung des Unternehmers und der Gesellschafter.

E-Learning

  • Termin auf Anfrage
  • online
  • 290,00 €


Grundlegend für jede fundierte Aufsichtsratstätigkeit ist das Verständnis von Bilanzen. Nahezu jedes im Aufsichtsrat zu diskutierende Thema berührt die wirtschaftliche Lage der Kapitalgesellschaft, die sich in der externen Rechnungslegung widerspiegelt. 

Damit liegt die zentrale und unumgängliche Kompetenz eines jeden Aufsichtsratsmitglieds auf der Hand: Bilanzen lesen, verstehen und interpretieren. Dies bedeutet vor allem auch die Kenntnis der wichtigsten bilanziellen Kennzahlen der Bilanzanalyse.

*Termine werden kurzfristig aktualisiert*

E-Learning

  • 18.11.2020- 20.11.2020
  • online
  • 80,04 €


Vom 18. bis zum 20. November ist es endlich wieder soweit: Wir geben Ihnen mit unserer Jahreskonferenz einen fundierten Überblick über die wichtigsten Neuerungen im Rechnungswesen.

Natürlich wird dieses Jahr alles ein bisschen anders. Unsere Jahreskonferenz wird komplett digital stattfinden und über mehrere Tage verteilt, als Rechnungswesentage also.

Es erwartet Sie wie gewohnt ein bunter Mix aus brandaktuellen Themen und hochkarätigen Referenten. Auch digital bietet Ihnen unser Rechnungswesentag natürlich ausreichend Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch und zur Diskussion mit Teilnehmern und Referenten. 

So sind Sie bestens für Ihren Jahres- und Konzernabschluss vorbereitet!

1 2 3 ... 6
Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha