Seminare

Seminare zum Thema RFID

Auf Seminarmarkt.de finden Sie aktuell 17 Seminare (mit 74 Terminen) zum Thema RFID mit ausführlicher Beschreibung und Buchungsinformationen:

Nur Online-Angebote anzeigen

  • 10.06.2020
  • Nürnberg
  • 434,35 €
7 weitere Termine

11-50 - Ladungsträgermanagement Grundlagen für die Organisation eines effizienten Ladungsträgermanagements

  • 11.06.2020
  • Chemnitz
  • 368,90 €
1 weiterer Termin

Kostendruck im Unternehmen, begrenzte Ressourcen an Arbeitskräften, erhöhte Anforderungen der Kunden sowie steigender Wettbewerb veranlassen viele Unternehmen in schlanke und effiziente Logistiksysteme zu investieren. Dazu gehören immer öfter Lösungen zum robusten Tracking- und Tracing sowie moderne Kennzeichnungssysteme. Mit ihnen können die Produktivität erhöht, Durchlaufzeiten verringert und die Logistikleistung bei optimierten Kosten gesteigert werden. Darüber hinaus besitzen sie erheblichen Einfluss auf die Kosten- und Leistungstransparenz sowie auf Logistik-IT-Systeme wie Lagerverwaltung, Produktionsfortschrittskontrolle oder Versandüberwachung.

  • 31.03.2020
  • Altdorf b.Nürnberg
  • 690,00 €
1 weiterer Termin

Das Handelsgesetzbuch verpflichtet jedes Unternehmen, einmal pro Geschäftsjahr das betriebliche Vermögen zu inventarisieren und zu bewerten. Unabhängig davon hat eine Inventur aber auch für die Überprüfung und Analyse der eigenen Materialwirtschaft eine erhebliche Bedeutung. Die Bestandsaufnahme aller betrieblichen Vermögensgegenstände erfordert einen nicht zu unterschätzenden Zeit- und Arbeitsaufwand und verursacht entsprechende Kosten; daher ist selbst in kleinen Unternehmen die Inventur regelmäßig eine organisatorische Herausforderung. Das Seminar vermittelt einen umfassenden Überblick über Ziele, Aufgaben und unterschiedliche Formen der Inventurorganisation - vom logistischen Prozes...

  • 04.05.2020
  • Kiel
  • 708,05 €
2 weitere Termine

Mit dem ab dem 25.05.2018 geltenden neuen Bundesdatenschutzgesetz und der EU-Datenschutz-Grundverordnung gehen zahlreiche Änderungen und Neuerungen einher, die erhebliche Auswirkungen auf den Beschäftigtendatenschutz haben. Es entstehen für Firmen und Dienststellen neue Herausforderungen den Datenschutz rechtssicher umzusetzen. Zu beachten sind neue Fragestellungen, die u.a. wegen hohen Bußgeldern von bis zu 20 Mio. Euro ernstgenommen werden müssen.
Das aktuelle Praxisseminar zeigt Ihnen die arbeits- und datenschutzrechtlichen Grenzen auf und bietet konkrete Handlungsempfehlungen für die Umsetzung des neuen Beschäftigtendatenschutzes um rechtssicher und rechtzeitig auf die neuen Anforderungen der EU-DSGVO und dem neuen BDSG vorbereitet zu sein.

  • 01.07.2020- 02.07.2020
  • Altdorf b.Nürnberg
  • 1.190,00 €
1 weiterer Termin

Die Suche nach Verbesserungspotenzialen in der Instandhaltungsorganisation gehört mittlerweile zum Alltag. Restrukturierung, Einbindung von Partnerfirmen, Sourcing-Strategien aber Konzepte wie Reliability-Centered Maintenance (RCM) oder Total Productive Maintenance (TPM) sowie Instandhaltung 4.0 sind Beispiele für diese vielfältigen Potenziale. Grundlage für eine aussagekräftige Potenzialanalyse ist die systematische Identifikation und Gewichtung von Verbesserungspotenzialen in Ihrer Instandhaltungsorganisation. So lassen sich Handlungsschwerpunkte für die nachhaltige Steigerung der Leistungsfähigkeit Ihrer Instandhaltungsorganisation ableiten und umsetzen. In diesem Seminar werden Ihnen...

  • Termin auf Anfrage
  • Ort auf Anfrage
  • Gratis


Was Arbeitgeber und Beschäftigte über den geplanten Datenschutz am Arbeitsplatz wissen sollten

Mit dem ab dem 25.05.2018 geltenden neuen Bundesdatenschutzgesetz und der EUDatenschutz-Grundverordnung gehen zahlreiche Änderungen und Neuerungen einher, die erhebliche Auswirkungen auf den Beschäftigtendatenschutz haben. Es entstehen für den Arbeitgeber neue Herausforderungen den Datenschutz rechtssicher umzusetzen. Zu beachten sind neue Fragestellungen, die u.a. wegen hohen Bußgeldern von bis zu 20 Mio. Euro ernstgenommen werden müssen.

  • 24.06.2020- 25.06.2020
  • Altdorf b.Nürnberg
  • 1.240,00 €
1 weiterer Termin

Das Lager ist ein unverzichtbarer, aber zugleich kostenintensiver Bestandteil der logistischen Kette. Hohe Flexibilität, kurzfristige Lieferbereitschaft und niedrige Bestände sind die Anforderungen an eine moderne Lagerführung. Um die Optimierung der Materialflüsse bestmöglich zu unterstützen, benötigt der Lagerleiter heute umfangreiches technisches und wirtschaftliches Wissen. Hinzu kommen Personalfragen, die im Lager häufig besondere Herausforderungen mit sich bringen. Für Führungskräfte im Lager ist es wichtig, attraktive Arbeitsplätze anzubieten, qualifizierte und motivierte Mitarbeiter zu haben sowie eine hohe Flexibilität beim Mitarbeitereinsatz zu erreichen. Dieses Praxisseminar...

  • 07.09.2020
  • Frankfurt am Main
  • 490,00 €


Im Zeitalter der Digitalisierung gilt es für den Arbeitgeber eine Vielzahl an Vorschriften und Gesetzen des Arbeitsrechtes zu beachten. Schon bei einer kleinen Unachtsamkeit kann in arbeitsrechtlichen Angelegenheiten ein hoher Schaden die Folge sein. In diesem Seminar werden Probleme und Konflikte im digitalen Zeitalter der Arbeitswelt erläutert und praxisbezogenen Lösungen zugeführt. Die Teilnehmenden gewinnen an arbeitsrechtlicher Sicherheit und Kompetenz. Das Seminar setzt sich zum Ziel, ein Leitfaden für die rechtliche Bewertung einzelner Maßnahmen zu sein. Die Teilnehmenden erhalten umfangreiche Skripte mit Lehrtext, Fällen, Checklisten, Musterformulierungen und aktueller Rechtsprechung.

  • 31.03.2020- 02.04.2020
  • Hamburg
  • 2.070,60 €
4 weitere Termine

Sie müssen Ihr Lager effektiv und effizient managen? Lagerprozesse schlank gestalten, Bestände und Kosten optimieren? Darüber hinaus sollen Sie Ihr Team zielorientiert führen? Das Lager ist Dreh- und Angelpunkt einer immer komplexer werdenden Logistik mit vielen Spannungsfeldern, so z. B. der Gewährleistung eines hohen Lieferservice, Optimierung der Bestände und Senkung der Lagerkosten. Fundiertes Wissen und Führungsstärke ist hierbei ein MUSS für jeden Lagerleiter. Diese Qualifizierung bereitet Sie auf die Position des Lagerleiters vor.

  • 24.06.2020- 25.06.2020
  • Hamburg
  • 1.416,10 €
3 weitere Termine

Um ein Lager professionell zu managen, gilt es, hohe Anforderungen rund um die interne Logistik zu meistern. Kosteneffizienz und Kundenorientierung stehen dabei im Fokus des Lagermanagements. Wie Sie verbesserte Rahmenbedingungen für eine erfolgreiche Lagergestaltung schaffen, Kommissionssysteme als Kern des Lagerbetriebs beurteilen und optimieren und die Produktivität der Lagerprozesse steigern, erfahren Sie in diesem Seminar. Sie können gezielt Schwachstellen aufdecken und kostensenkende Maßnahmen treffen.
1 2
Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha