Seminare

Risikomanagement im Elektronikeinkauf

Seminar - BME Akademie GmbH

Die Frage nach der Absicherung der Verfügbarkeit von Bauelementen möglichst über die gesamte Produktlebensdauer wird immer wichtiger. Im Seminar beschäftigen wir uns damit, welche Handlungsoptionen der Einkauf vor diesem Hintergrund zur Risikominimierung und Absicherung der Verfügbarkeit hat. Betrachtet werden dabei sowohl die potenziellen „externen“ Risikofelder – diese sind (weiterhin) Naturkatastrophen und politische Umwälzungen – als auch die „unternehmensinternen“ Risikofelder.
Termin Ort Preis*
22.10.2019 Stuttgart 1.065,05 €
*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:
• Elektronische Bauelemente, Bauteile und Komponenten: Marktsituation und –bewertung • Allocation, Obsolescence, Shortage & Co.: Herausforderung Risikomanagement im Elektronikeinkauf • Market Intelligence als entscheidende Voraussetzung zur Absicherung der Materialverfügbarkeit • Lieferantenmanagement zur aktiven Risiko - steuerung nutzen bei Allocation-Problematik • Produktmanagement und -entwicklung in Zusammenarbeit mit Lieferant sowie F&E • Optimierung der Bedarfsplanung • Mit der richtigen Logistiklösung Verfügbarkeit sicherstellen • Handlungsoptionen zur Sicherung der Materialversorgung im Elektronikeinkauf
Lehrgangsverlauf/Methoden:
Vorträge, Diskussion, Praxisbeispiele, Checklisten, Adresslisten
Zielgruppe:
Mit dieser Veranstaltung richten wir uns an Fachkräfte aus den Bereichen: Einkauf Elektronik (Bauelemente, Bauteile, Baugruppen), Materialgruppenmanagement, Strategischer Einkauf, Supply (Chain) Management sowie an alle, die ein aktives Risikomanagement für die Materialgruppe Elektronik betreiben möchten.
Seminarkennung:
BEK-ELE
Nach unten
Nach oben

Helfen Sie uns Seminarmarkt.de noch besser zu machen. Wir freuen uns auf Ihr Feedback. Feedback geben

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha