Seminare
Seminare

Ausbildung 'Systemischer Teamcoach' (m/w/d) - QRC zertifiziert

Seminar - ICO - Institut für Coaching & Organisationsberatung

»Teams professionell zu coachen und zu entwickeln erfordert Kompetenzen auf mehreren Ebenen. In der Ausbildung zum systemischen Teamcoach können Sie diese Skills erwerben und weiterentwickeln«.
Termin Ort Preis*
25.04.2024- 05.07.2024 Augsburg 2.951,20 €
24.06.2024- 20.09.2024 Augsburg 2.951,20 €
17.10.2024- 30.11.2024 Augsburg 2.803,64
*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:

1. Modul (3 Tage)
• Das Team als Subsystem im Kontext der Organisation
• Systemische Haltung, Kontakt zu sich selbst und zum Team
• Auftragsklärung: Dreiecksverträge, Umgang mit unklaren und / oder verdeckten Aufträgen
• Rollenmanagement/-klarheit
• Diagnosetools/Hypothesenbildung
• Prozessdesign
• Systemische Methoden für Teamcoaching

Live-Webinar (4 Stunden)

»Systemische Grundlagen und Prinzipien imTeamcoaching«

Peergruppentreffen (0,5 Tage)
Intervision der Praxisprojekte in der Kleingruppe

2. Modul (3 Tage)
• Auswertung der Praxisprozesse
• Umgang mit schwierigen Situationen und/oder Teilnehmer*innen
• Leitungsformen: interne und/oder externe Leitung, Leitungstandem
• Einbindung der Hierarchie bzw. Auftraggeber in den Prozess
• Transfer: Initiierung von Selbstorganisation
• Prozessevaluation
• Designs und Methoden für Teamkonflikte
• Bilaterale und gruppenbezogene Interventionen
• Den »Container« für Gruppenprozesse gestalten
• Moderation von Entscheidungsprozessen

=> Die Module sind nicht einzeln buchbar

weitere Informationen finden Sie unter: www.ico-online.de

Dauer/zeitlicher Ablauf:
2 Präsenzmodule à 3 Tage plus 1 Live-Webinar (3 Stunden) sowie 1 Peergruppentreffen (0,5 Tage)
Ziele/Bildungsabschluss:
• Umfangreicher Methodenkoffer
• Ressourcen- und Lösungsorientierung als Prinzipien des Teamcoachings
• Prozesshaftes Arbeiten unter Berücksichtigung des spezifischen Kontextes
• Systemische Fundierung der Arbeit in der Praxis
• Reflexion der eigenen Praxis
• Differenziertes Feedback zur eigenen Arbeit in Teams und zur persönlichen Entwicklung
• Verbesserte Selbststeuerung/Kontaktfähigkeit in intensiven Gruppenprozessen.
Teilnahmevoraussetzungen:
Berufserfahrung
Lehrgangsverlauf/Methoden:
Konzeptioneller Input, Methodendemonstration, Einzel- und Kleingruppenarbeit, Rollenspiel, Supervision und Arbeit an Fallbeispielen aus der eigenen Beratungs- und/oder Organisationspraxis der Teilnehmer.
Material:
Umfangreiche Seminarunterlagen
Zielgruppe:
Eine Ausbildung zum Teamcoach (m/w/d) ist für alle diejenigen relevant, die Gruppen leiten, ausbilden oder als Bezugsperson eines Teams eingesetzt werden. Zu den gängigen Zielgruppen gehören deshalb: Coaches, Teamentwickler*innen, Führungskräfte, Change-Manager*innen, Personalentwickler*innen, Projektleiter*innen.
Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha