Seminare
Treffen Sie uns auf der Zukunft Personal

Seminare zum Thema BarCamp

Auf Seminarmarkt.de finden Sie aktuell 10 Seminare (mit 14 Terminen) zum Thema BarCamp mit ausführlicher Beschreibung und Buchungsinformationen:

Fernlehrgang

  • Termin auf Anfrage
  • Düsseldorf
  • 1.980,00 €

  • 15.11.2019
  • Berlin
  • 50,00 €


Zum 10-jährigen Jubiläum veranstaltet der Berufsverband für Online-Bildung bvob am 15. November 2019 eine Keynote und ein Barcamp in Berlin.

Dr. Jochen Robes hat seine Keynote überschrieben mit „Trends in der digitalen Bildung: Welche Kompetenzen benötigen wir?“

Sie erhalten 10% Rabatt mit folgendem Code: Seminarmarkt_bvob2019_Berlin

  • 16.01.2020
  • München
  • 289,00 €


Das Programm bestimmen Sie. Ob Sie Tipps für das Ausbildungsmarketing, die Auswahl der Auszubildenden, die Organisation der Ausbildung, die Digitalisierung, das Ausbildungscontrolling, die Gewinnung von Azubibetreuern, das Selbstmanagement, die Gesprächsführung mit Auszubildenden oder eine konkrete aktuelle schwierige Situation in der Ausbildung etc. mitnehmen möchten, lassen Sie sich von den Lösungsvorschlägen inspirieren.

An Methoden nutzen wir dabei Elemente aus BarCamp, Design Thinking, Kreativitätstechniken, Kollegiale Beratung und Moderationstechniken – abhängig von Ihren Themen und Wünschen.

Weitere Infos unter https://www.xing-events.com/Ausbilder-Camp.html

  • 05.12.2019- 06.12.2019
  • Stuttgart
  • 2.606,10 €
3 weitere Termine

Erleben Sie in dieser hoch interaktiven Veranstaltung einen Deep Dive in die Methode des Google Design Sprint. Unsere Expertise und der umfangreiche Werkzeugkasten hilft Ihnen in Highspeed mit Innovation, Kreativität und modernen Methoden der Teamsteuerung neuartige Lösungen, Services und Produkte mit und für Kunden zu zaubern. So begleiten Sie effizient Ihre Teams beim Entwickeln von Prototypen und MVPs.

  • firmenintern
  • Ort auf Anfrage
  • auf Anfrage


Herausforderungen und Chancen erkennen

Agile Vorgehensmodelle sind in aller „Munde“. Werden sie aber auch sinnvoll und gewinnbringend angewendet? Sind sie für jede Organisation geeignet? Ist eine Kombination aus agil und klassisch sinnvoll? Die aktuelle Studie „Agilitäts­barometer 2017“ kommt zu dem Ergebnis, dass Wissen und Kenntnis über agile Methoden nach wie vor noch gering in den Unternehmen ausgeprägt ist.

  • 10.10.2019- 11.10.2019
  • Nürnberg
  • 1.166,20 €
1 weiterer Termin

Die Vielfalt der Moderation
Sie wollen wichtige Themen voranbringen und Entscheidungen fördern? Moderierte Gespräche, Meetings, BarCamps und Konferenzen bieten den bestmöglichen Rahmen dafür. Denn eine effiziente Moderationsmethode ist mehr als nur ein Bündel bunter Kärtchen!

  • firmenintern
  • Ort auf Anfrage
  • auf Anfrage


Strukturiert kreativ werden

  • 09.12.2019- 10.12.2019
  • Hamburg
  • 1.428,00 €


Im Zuge des aktuellen agilen Trends werden viele neue Formen der Zusammenarbeit entwickelt und damit einhergehend entstehen neue, dynamische und kreative Moderationsmethoden. Denn das ist eine der zentralen Aufgaben der Moderation: Gute Zusammenarbeit und kreativen, produktiven Dialog zu ermöglichen.
Auf der anderen Seite sind in vielen Unternehmen Mitarbeiter und Führungskräfte müde von klassischen Karten-Moderationsmethoden und bringen sich immer weniger in Gruppenprozesse ein. Dies wirkt sich negativ auf die Produktivität von Workshops und Meetings aus und auf die wahrgenommene Relevanz der Ergebnisse – die Folge: Das Commitment bleibt aus.
Im Seminar lernen Sie viele dieser neuen anregenden und motivierenden Methoden kennen. Es ist Raum, persönliche Fragestellungen und Fälle zu Moderationen einzubringen. Ein weiterer zentraler Punkt wird sein, zu erkunden, wie in Moderationen ein kreativer Dialog entstehen kann, der für alle einen Unterschied macht.

  • 24.10.2019- 25.10.2019
  • Hamburg
  • 1.654,10 €


Sie moderieren häufig Kommunikationsprozesse in großen Gruppen (Teilnehmerzahl größer 10 Personen), regelmäßige große Teammeetings, Firmenveranstaltungen, BarCamps, o.ä.?

Mit Hilfe der im Seminar vorgestellten Moderationstechniken gelingt es Ihnen nicht nur, heil durch die Moderation zu kommen und erfolgreich große Gruppen zu begleiten: Im Fokus steht, eine hohe Beteiligung aller Teilnehmer zu ermöglichen und dabei ausgewogen die unterschiedlichen Bedürfnisse und Persönlichkeiten in der Gruppe zu berücksichtigen.

Sie lernen die Herausforderungen, die große Gruppen mit sich bringen kennen und meistern, pragmatische Techniken zur Ergebniserarbeitung und Entscheidungsfindung kennen und wie Sie unterschiedliche Ansichten ohne Verfälschung konsolidieren können.
Darüber hinaus üben Sie die vorgestellten Techniken gleich und überführen so mit vielen praktischen Lernschleifen das Erlernte in Ihre Praxis.

Sie erlernen wohldosiert die wichtigsten theoretischen Grundlagen. In den zahlreichen praktischen Übungen erhalten Sie die Gelegenheit, die vorgestellten Techniken im geschützten Raum auszuprobieren und zu verinnerlichen. Neben Übungen mit den Seminarteilnehmern bietet sich ggf. die Chance, das Erlernte im oose-Kontext als Abschlussübung auszuprobieren oder die Durchführung einer realen Co-Moderation mit einem unserer Trainer im Nachgang des Trainings auszuprobieren. Sie erhalten dadurch wertvolles Feedback und neue Ideen zur Weiterentwicklung Ihrer Soft Skills. Bitte sprechen Sie uns dazu gesondert an.

Das Wissen nehmen Sie mit
Sie erlernen das wesentliche nicht-fachliche Handwerkszeug zum Überleben im Projektdschungel. Gerne unterstützen wir Sie im Nachgang auch in der Vorbereitung und Durchführung einer Veranstaltung in Ihrer eigenen beruflichen Umgebung

Für Sie sind wir am Puls der Zeit

Sie erhalten von uns Informationen und Erfahrungsberichte aus erster Hand, denn unsere Trainer sind als Coaches und Mediatoren in Projekten sowie als Fachautoren tätig. So erhalten Sie die Inhalte praxisnah und finden direkt Anknüpfpunkte für ihre Umsetzung in Ihrem Projektalltag.

  • 05.12.2019- 06.12.2019
  • München
  • 946,05 €


SCHWERPUNKTE DER KONFERENZ BAU UND BETRIEB VON BILDUNGSEINRICHTUNGEN


Bildungsräume als Lebensräume für Potentialentfaltung

Der dritte Pädagoge

Von der Hörsaalbestuhlung zum Maker-Space

Neue Raumkonzepte für die Mint-Fächer

Wie Lernen gelingt

Aktuelle Erkenntnisse aus Hirnforschung und Psychologie

Flurschule war gestern

Brandschutz in offenen Lernräumen

Digitalisierung im Neubau und Bestand

IT-Infrastruktur an Schulen

Modulgebäude für Bildungsräume

Organisation der Bauplanung und Realisierung

Einbindung der Nutzer in der Planungsphase

Lernumgebungen erfolgreich planen


Mit zahlreichen Best Practices aus Deutschland, ?-sterreich, Dänemark und USA

SPECIALS
BESICHTIGUNGEN

Bildungscampus Freiham (voraussichtlich): Schulbau der Superlative - das größtes Schulbauprojekt der Landeshauptstadt München
Gymnasium Ottobrunn: Neubau - offene Lernräume und Digitalisierung
Hochschule für angewandte Wissenschaften München, Fakultät für Design: Generalsanierung in denkmalgeschütztem Gebäude - Raum für Kreativität
Workshops & Barcamps
Expertengespräche
Exklusive Fachausstellung

  • 24.11.2020- 25.11.2020
  • Zürich
  • Gratis


SCHWERPUNKTE DER KONFERENZ BAU UND BETRIEB VON GROSSKÜCHEN UND BETRIEBSGASTRONOMIE 2020 - SCHWEIZ
Wie sehen Grossküche und Betriebsgastronomie der Zukunft aus?
Erfolgskonzepte für die Praxis mit zukunftsfähigen Beispielen.
- Grossküche 4.0 - Transformation und Digitalisierung
- Future Food: Essgewohnheiten, Foodtrends, Prognosen
- Change-Management: Focus Mitarbeiterführung
- Schweizer Trends: Heimatküche, Genuss und erfolgreiche Angebote
- Service-Roboter: künstliche Intelligenz in der Profi-Küche
- Trendanalyse Generation Z: neue Zielgruppe, neue Anreizsysteme, erfolgreiche Konzepte
SPECIAL:
BESICHTIGUNG LIVE
BARCAMPS
EXKLUSIVE FACHAUSSTELLUNG
#gk2020zh #mfstarnberg
Nach unten
Nach oben

Helfen Sie uns Seminarmarkt.de noch besser zu machen. Wir freuen uns auf Ihr Feedback. Feedback geben

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha