Seminare

Geprüfter Fachwirt/Geprüfte Fachwirtin für Güterverkehr und Logistik

Seminar - IHK Akademie Koblenz e.V.

Als „Geprüfte/r Fachwirt/in für Güterverkehr und Logistik“ bewerten Sie die Wirtschaftlichkeit und Qualität von Güterverkehr- sowie Logistikdienstleistungen und entwickeln marktgerechte und kundenspezifische Dienstleistungen. Neben der Budgetplanung, wirken Sie bei der Angebotserstellung sowie Preisgestaltung mit und sind damit bei der kaufmännischen Steuerung des Unternehmens beteiligt. Sie erlernen die nötigen Kompetenzen, um Ihre Mitarbeiter/innen zu führen sowie ihre berufliche Entwicklung zu fördern. Ihre Kenntnisse im Projektmanagement sowie in der Umsetzung von Teamarbeit, runden Ihr Profil als qualifizierte/n Fachwirt/in für Güterverkehr und Logistik ab. 
Termin Ort Preis*
02.11.2020- 29.09.2022 Koblenz 4.194,00 €
*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:
1 Entwickeln und Vermarkten von Güterverkehrs- und Logistikdienstleistungen
  • Mitwirken bei der Gestaltung und Weiterentwicklung des Qualitäts- und Umweltmanagements
  • Bewerten der Entwicklungen auf den nationalen und internationalen Güterverkehrs- und Logistikmärkten und Ableiten von Maßnahmen
  • Ermitteln von Kundenbedürfnissen und Beraten von Kunden
  • Analysieren und Bewerten von Ausschreibungen
  • Entwickeln von Prozessabläufen
  • Erarbeiten, Präsentieren und Verhandeln von Leistungsangeboten
  • Mitwirken bei der Entwicklung und Umsetzung eines Marketingplans

2 Erstellen von Güterverkehrs- und Logistikdienstleistungen

  • Planen, Steuern und Optimieren von Güterverkehrs- und Logistikdienstleistungen
  • Erstellen von Ausschreibungen für die Vergabe von Güterverkehrs- und Logistikdienstleistungen und Bewerten von Angeboten
  • Analysieren der Kosten und Erträge der Leistungserstellung sowie Ableiten und Umsetzen von Maßnahmen
  • Beurteilen der wirtschaftlichen Situation von Unternehmen an Hand von Kennzahlen
  • Mitwirken bei der Aufstellung, Überwachung und Anpassung von Budgets
  • Umsetzen von internen und externen Auflagen zur Lieferkettensicherheit
  • Berücksichtigen von außenwirtschaftlichen Vorschriften bei der Planung von Lieferketten

3 Kommunikation, Führung und Zusammenarbeit

  • Situationsgerechtes Kommunizieren mit internen und externen Partnern sowie zielgerichtetes Einsetzen von Präsentationstechniken
  • Festlegen und Begründen von Kriterien für die Personalauswahl sowie Mitwirken bei der Personalrekrutierung
  • Planen und Steuern des Personaleinsatzes
  • Anwenden von situationsgerechten Führungsmethoden
  • Planen und Durchführen der Berufsausbildung
  • Fördern der beruflichen Entwicklung und Weiterbildung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern
  • Gestalten des Arbeits- und Gesundheitsschutzes
Dauer/zeitlicher Ablauf:
18 Monate berufsbegleitend, an zwei Abenden werktags von 17:30 bis 20:45 Uhr.
Ziele/Bildungsabschluss:
Neben der Entwicklung und dem Training methodischer, kommunikativer und kooperativer Kompetenzen erarbeiten Sie die fachlichen Kenntnisse und Fertigkeiten, die Sie zur Ausführung der oben angesprochenen Fach- und Führungsaufgaben befähigt. Die Unterrichtsmethoden sind an einer selbständigen und eigenverantwortlichen Arbeitsweise sowie Kooperationsfähigkeit und Teamgeist ausgerichtet. Der kompakte Lehrgang setzt voraus, dass Sie sich auch außerhalb der Präsenzstunden mit den Inhalten auseinandersetzen. Das Studium baut auf dem Kenntnisstand einer kaufmännischen Ausbildung auf und setzt dieses Wissen zwingend voraus.
Teilnahmevoraussetzungen:

Zugangsvoraussetzungen für die IHK-Fortbildungsprüfung
Die Zulassungsvoraussetzungen für die IHK-Fortbildungsprüfung sind in § 2 der „Verordnung über die Prüfung zum anerkannten Fortbildungsabschluss Geprüfter Fachwirt/Geprüfte Fachwirtin für Güterverkehr und Logistik“ geregelt. Für die Zulassung müssen Sie einschlägige Berufspraxis nachweisen, deren Dauer von der Art Ihres Ausbildungsabschlusses abhängig ist:

  • Abschluss in einem anerkannten dreijährigen kaufmännischen Ausbildungsberuf für den Bereich Güterverkehr und Logistik: mindestens einjährige Berufspraxis
  • Abschluss in einem sonstigen anerkannten dreijährigen kaufmännischen oder verwaltenden Ausbildungsberuf: mindestens zweijährige Berufspraxis
  • Kein Berufsabschluss: mindestens fünfjährige Berufspraxis

Ihre Berufspraxis muss wesentliche Bezüge zu den Aufgaben eines Fachwirts/einer Fachwirtin
für Güterverkehr und Logistik haben. Der Nachweis der Berufspraxis muss zu Beginn der Prüfung vorliegen.

Technische Voraussetzungen:
Eine Internet-Community zur Online-Begleitung gibt zusätzliche Unterstützung. Ebenso wird die Verwaltung des Studienganges über diese Internet-Plattform erfolgen. Aus diesem Grund müssen Sie über einen Internet-Zugang und Sicherheit im Umgang mit Internet-Anwendungen und gängiger Office-Software verfügen.
Zielgruppe:
Sie sind bereits im Bereich Güterverkehr und/oder Logistik tätig und suchen nach neuen Herausforderungen in diesem Bereich? Sie streben eine Aufgabe mit mehr Verantwortung an? Oder Sie wünschen sich die Chance auf ein höheres Einkommen?
Im Studiengang „Geprüfter Fachwirt/Geprüfte Fachwirtin für Güterverkehr und Logistik“ erwerben Sie die notwendigen Handlungskompetenzen, um Ihre beruflichen Aussichten im Bereich Güterverkehr und Logistik deutlich voran zu treiben.
Seminarkennung:
01FWGL
Nach unten
Nach oben

Helfen Sie uns Seminarmarkt.de noch besser zu machen. Wir freuen uns auf Ihr Feedback. Feedback geben

Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha