Seminare
Seminare

Seminare zum Thema Jugendarbeit

Auf Seminarmarkt.de finden Sie aktuell 15 Seminare (mit 69 Terminen) zum Thema Jugendarbeit mit ausführlicher Beschreibung und Buchungsinformationen:

Nur Online-Angebote anzeigen

Fernlehrgang

  • Beginn jederzeit möglich
  • ortsunabhängig
  • auf Anfrage


Im Fernlehrgang „Erziehungsberatung“ erwerben Sie grundlegende, wissenschaftlich fundierte Kenntnisse in den Bereichen „Entwicklung“, „Erziehung“, „Lernen“ sowie „Beratung und Konfliktbewältigung“. Wir geben Ihnen einen Überblick über aktuelle pädagogische Konzepte und Erziehungsstile.

Außerdem erlernen Sie die Grundlagen des Beratungsgesprächs. Sie erfahren, wie man Problemsituationen erkennt, beschreibt und analysiert, bevor ein Konzept entwickelt und in die Tat umgesetzt wird. Dabei lernen Sie auch, einen Beratungsfall über längere Zeit zu begleiten und ihn fachgerecht abzuschließen.

In dem zusätzlich buchbaren Blockseminar bereiten Sie erfahrene Psychologen und Pädagogen mit Trainings auf den „Ernstfall“ vor. Sie üben anhand zahlreicher praktischer Beispiele die kompetente Beratung bei allen möglichen Erziehungs- und Lernproblemen. Die Analyse konkreter Beratungsfälle und das praktische Einüben von Beratungsgesprächen sind die Schwerpunkte dieses Seminars.

Mit diesem neuen Fachwissen finden Sie schnell Ihren eigenen Weg – beruflich oder privat. Denn Sie lernen unter der Anleitung erfahrener Pädagogen mit der seit Jahrzehnten bewährten sgd-Lernmethode.

  • Termin auf Anfrage
  • Berlin
  • 2.100,00 €


Die Teilnehmer/innen erwerben die Qualifikation der therapeutischen Intervention mittels wissenschaftlich fundierter Verfahren der Spieltherapie und Spielpädagogik.

  • 07.10.2021- 25.03.2022
  • Heilbronn
  • 1.200,00 €


Fachkräfte aus Jugendhilfe, Schule und Gesundheitswesen werden in einer mehrteiligen Fortbildung in allen relevanten Fragen und Praktiken des Kinderschutzes weitergebildet.

Der Seminarplan orientiert sich an den jeweils gesetzlich fundierten und theoretisch begründeten Ansätzen, Kinder und Jugendliche vor Gewalt, Vernachlässigung und Missbrauch in den verschiedensten Bereichen der Gesellschaft zu schützen. Ihre Inhalte entsprechen den Empfehlungen des Kommunalverbandes Jugend und Soziales Baden-Württemberg (KVJS).

  • 08.05.2021- 08.05.2023
  • Iserlohn
  • 4.000,00 €


Die Sozialtherapie/Soziotherapie steht als eigenständiger Zweig zwischen den Disziplinen der Sozialen Arbeit, Psychologie, Psychotherapie und Medizin und verbindet diese Bereiche in einem lebensweltorientierten Ansatz im Kontext der gemeindepsychiatrischen Arbeit. Soziotherapie kommt immer da zu Einsatz, wo sich Menschen in einer schwierigen psychosozialen Lage befinden. Dies kann im Rahmen der Familienhilfe, der Suchthilfe oder psychiatrischen Begleitung sein. Die Arbeit der Sozialtherapie findet stets lebensweltorientiert statt und ist dort zu finden, wo sich die Klientinnen und Klienten aufhalten. Somit ist die Arbeit meist von aufsuchendem Charakter, wie z.B. in der aufsuchenden Familientherapie oder im ambulant Betreuten Wohnen für Menschen mit psychischen oder Sucht Erkrankungen. Aber auch im stationären Rahmen, wie in der Justizvollzugsanstalt oder in psychosozialen Wohnheimen, findet Sozialtherapie statt. Ziel soll es stets sein, die Klientinnen und Klienten in ihrer aktuellen Lebenssituation zu unterstützen und im Sinne von Empowerment Hilfe zur Selbsthilfe zu ermöglichen.

  • 03.03.2021
  • Weyhe
  • 795,00 €


Sexualisierte Gewalt an Anvertrauten ist zunehmend ein Thema in der Öffentlichkeit. Einrichtungen, die mit Kindern und Jugendlichen arbeiten, werden in Zukunft nicht mehr ohne entsprechende Schutzmaßnahmen und Konzepte bestehen können.

Wir sorgen mit dieser Qualifikation speziell für alle Träger, die mit anvertrauten Menschen, insbesondere mit Kindern und Jugendlichen arbeiten, für eine gut ausgebildete  Fachkraft, die über Kenntnisse zu sexualisierter Gewalt und deren spezifischer Dynamik verfügt, Kompetenzen und Handlungsfähigkeit für Präventionsmaßnahmen sowie Vorgehensweisen bei Vorfällen erlangt. Die Teilnehmenden erhalten grundlegendes Wissen über sexualisierte Gewalt, Täterstrategien, Dynamiken, den Umgang mit Betroffenen und zum Institutionellen Schutzkonzept.

Es handelt sich um eine kombinierte Qualifizierungsmaßnahme. Sie beinhaltet eine Präventionsschulung mit Grundlagen zu Strukturen, Spezifika und der Prävention sexualisierter Gewalt für Kinder-, Jugendhilfe- und Betreuungseinrichtungen sowie Pflege- und Gesundheitshilfe. Gleichzeitig werden notwendige Kompetenzen für die fachliche Umsetzung zur qualifizierten Umsetzung des Maßnahmenpaketes „institutionelles Schutzkonzept“ zur Prävention sexueller Gewalt vermittelt. 

  • 01.02.2021- 03.02.2021
  • Stuttgart
  • 2.011,10 €
41 weitere Termine

Wenn Sie einen grundlegenden Einblick in das System des Arbeitsrechts erhalten möchten und wissen wollen, welche Rechte und Pflichten der Arbeitsvertragsparteien im bestehenden und zukünftigen Arbeitsverhältnis existieren, dann ist dieses Arbeitsrecht Basis Training genau das Richtige für Sie! Es vermittelt Ihnen vom Arbeitsvertrag bis hin zum Urlaubsrecht das dafür nötige Know-how und vermittelt Ihnen die nötige juristische Sicherheit, um rechtliche Entscheidungen im Unternehmensalltag auf fundierte Weise zu treffen  und diese auch rechtssicher zu begründen

  • 07.04.2021- 09.04.2021
  • Heilbronn
  • 390,00 €


Das Seminar vermittelt Kenntnisse über die Aufgabenstellung der Personalverwaltung, Einstellung neuer Mitarbeiter, Arbeitspapiere, Tarifverträge, Lohn- und Gehaltsabrechnungen, Arbeitnehmerschutzgesetze bis hin zum Zeugnis und bereitet auf die Ausbildungsabschlussprüfung vor.

  • 15.04.2021
  • Lippstadt
  • 195,00 €


Ausbildungsexperte (IHK) (Modul 4)

  • 06.05.2021
  • Berlin
  • 583,10 €


Das Arbeitszeitrecht wurde durch EU-Rechtsprechung und daraus resultierende Anpassungen des Arbeitszeitgesetzes wesentlich verändert. Durch tarifvertragliche Öffnungsklauseln ergeben sich unterschiedliche Anwendungsmöglichkeiten in der betrieblichen Praxis. Das Seminar gibt einen grundlegenden und aktuellen Überblick zu allen Rechtsfragen und Rechtsentwicklungen rund um das Thema Arbeitszeit im öffentlichen Dienst. Sie erlernen anhand von praktischen Beispielen und Urteilen die rechtssichere Handhabung bei der Einführung neuer Arbeitszeitmodelle und der Dienstplangestaltung für Ihre tägliche Praxis.

  • 18.05.2021- 19.05.2021
  • Heilbronn
  • 590,00 €


Bei der Berufsausbildung ist eine Reihe gesetzlicher Grundlagen zu berücksichtigen, die die Rechte und Pflichten der Ausbildungsunternehmen und der Auszubildenden regelt. Das Seminar gibt nicht nur einen praxisgerechten Einblick in alle ausbildungsrelevanten Rechtsbereiche, sondern es zeigt auch außergerichtliche Lösungswege für strittige Situationen auf.
1 2

Auf der Suche nach individueller Weiterbildung? Nicht das passende Jugendarbeit Seminar gefunden?

Sie haben einen individuellen Weiterbildungsbedarf in Ihrem Unternehmen oder suchen einen Trainer / Coach zur Festanstellung? Sie wünschen sich eine maßgeschneiderte Weiterbildung oder ein Jugendarbeit Inhouse-Seminar? Dann starten Sie doch einen kostenfreien Suchauftrag unter Seminarmarkt.de/Gesuche .

Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha