Seminare

Seminare zum Thema Betriebsverfassungsrecht

Auf Seminarmarkt.de finden Sie aktuell 313 Seminare (mit 1.181 Terminen) zum Thema Betriebsverfassungsrecht mit ausführlicher Beschreibung und Buchungsinformationen:

  • 05.11.2019- 06.11.2019
  • Aukrug
  • 740,00 €


Die Teilnehmer erhalten das für effiziente Führungsverhaltensweisen notwendige arbeitsrechtliche Wissen. Sie beherrschen die in der täglichen Praxis immer wieder vorkommenden klassischen Problemfälle wie Fragen des Weisungsrechts, der Reaktionsmöglichkeiten bei Fehlverhalten, Schlechtleistung der Mitarbeiter, die Beteiligung des Betriebsrats bei Umsetzung, Versetzung, Überstundenanordnung, Mitarbeiterbeschwerden

  • 29.04.2020- 30.04.2020
  • Aukrug
  • 750,00 €


Unternehmer und Personalverantwortliche sämtlicher Leitungsebenen werden mit den für die praktische Arbeit im Betrieb wesentlichen Vorschriften bekannt gemacht.

  • 12.08.2020- 14.08.2020
  • Aukrug
  • 870,00 €


Die Teilnehmer werden mit ausgewählten, praktisch bedeutsamen Vorschriften der Betriebsverfassungsreformgesetzes von 2001 anhand aktueller Fallbeispiele vertraut gemacht. Aufbauseminar

  • 24.09.2019- 26.09.2019
  • Hannover
  • 1.069,81 €
5 weitere Termine

Soziale, wirtschaftliche und personelle Aspekte
Für Sie als Betriebsrat ist es wichtig, umfassende Kenntnisse im Betriebsverfassungsrecht zu haben. Ein bedeutsamer Teil hiervon sind Ihre Beteiligungsrechte. Dieses Intensiv-Seminar gibt Ihnen einen Überblick über Ihre sozialen, wirtschaftlichen und personellen Beteiligungsrechte. Nur wenn Sie Ihre Rechte kennen, können Sie diese auch richtig durchsetzen!

  • 14.10.2019- 15.10.2019
  • München
  • 1.487,50 €
35 weitere Termine

Mit unserem Seminar Betriebsverfassungsrecht lernen Sie, welche Pflichten und Rechte Sie als Betriebsratsmitglied haben und wie Sie Ihre Betriebsratsarbeit auf ein souveränes Fundament stellen.

  • 24.09.2019
  • Dortmund
  • 1.065,05 €
13 weitere Termine

Dieses Seminar gibt einen Überblick zum Betriebsverfassungsrecht. Im Rahmen der betrieblichen Mitbestimmung werden die Beteiligungsrechte in sozialen, personellen und wirtschaftlichen Angelegenheiten vorgestellt. Dabei werden im Besonderen die Rechte des Arbeitgebers beleuchtet, sowie auch die mitbestimmungsfreien Tatbestände.

  • 24.09.2019
  • Frankfurt am Main
  • 1.065,05 €
13 weitere Termine

Dieses Seminar gibt einen Überblick zum Betriebsverfassungsrecht. Im Rahmen der betrieblichen Mitbestimmung werden die Beteiligungsrechte in sozialen, personellen und wirtschaftlichen Angelegenheiten vorgestellt. Dabei werden im Besonderen die Rechte des Arbeitgebers beleuchtet, sowie auch die mitbestimmungsfreien Tatbestände.

  • 15.10.2019- 17.10.2019
  • Schwieberdingen
  • 831,81 €
3 weitere Termine

Einführung in das Betriebsverfassungsrecht
In diesem Intensiv-Seminar erhalten Sie einen fundierten Überblick über alle wichtigen Vorschriften des Betriebsverfassungsgesetzes für Ihre Arbeit als Betriebsrat. Nach der Veranstaltung kennen Sie Ihre Mitbestimmungsrechte und u.a. die Organisation der Betriebsratsarbeit. Die umfassenden Kenntnisse, die vermittelt werden, versetzen Sie in die Lage, Ihre Aufgaben als Betriebsrat richtig umzusetzen und Mitarbeiter/-innen umfassend zu beraten. Inkl. USB-Stick mit wichtigen Mustervorlagen.

  • 24.09.2019- 25.09.2019
  • Hannover
  • 1.779,05 €
12 weitere Termine

Betriebsverfassungsrecht für Arbeitgeber: Das 2-tägige Seminar beitet Arbeitgebern einen Überblick zum Betriebsverfassungsrecht. Erläutert wird der Betriebsbegriff, Freistellungs- und Schulungsansprüche des Betriebsrat, die Betriebsratswahl und Regeleungsmöglichkeiten bspw. durch Betriebsvereinbarung. Die betriebliche Mitbestimmung wird anhand der personellen, sozialen und wirtschaftlichen Angelegenheiten beleuchtet, wobei auch das Institut des Wirtschaftsausschuss betrachtet wird.

  • 26.11.2019- 28.11.2019
  • Leipzig
  • 2.374,05 €
3 weitere Termine

Arbeitgeberrechte im Individual- und Kollektivarbeitsrecht - Dieses 3-tägige Seminar bietet einen umfassenden Überblick für Arbeitgeber. Zum Start werden wichtige arbeitsrechtliche Fragen im Rahmen der Anbahnung eines Arbeitsverhältnisses besprochen, bspw. im Rahmen von Stellenausschreibungen sowie Vorstellungsgesprächen. Darauf folgen grundlegende Informationen zur Gestaltung von Arbeitsverträgen und zu Vergütungsregelungen. Dann werden gängige arbeitsrechtliche Themen wie Teilzeit, Befristung, Urlaub, Krankheit und Arbeitszeit vorgestellt. Denn Abschluss findet dieses Kompaktseminar Arbeitsrecht mit den Themen Abmahnung, Kündigung und Aufhebungsverträgen. Der dritte Tag widmet sich dem Betriebsverfassungsrecht und der betrieblichen Mitbestimmung. Neben Freistellungs- und Schulungsansprüchen werden hier im Besonderen auch die Beteiligungsrechte des Betriebsrat in sozialen, personellen und wirtschaftlichen Angelegenheiten erläutert.  
1 2 3 ... 32
Nach unten
Nach oben

Helfen Sie uns Seminarmarkt.de noch besser zu machen. Wir freuen uns auf Ihr Feedback. Feedback geben

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha