Seminare

Statistische Grundlagen und Qualitätssicherung mit Minitab (4 Tage)

Webinar - DHL Data Science Seminare GmbH

Die Minitab Schulung Grundlagen der Statistik und Qualitätsmanagement mit Minitab geht auf die Minitab-Grundlagen, die Grundlagen der Statistik und die statistischen Methoden der Qualitätssicherung ein (mit Schwerpunkt auf Messsystemanalyse, Prozessfähigkeit und statistische Prozesslenkung). Der Lehrstoff wird unter Zuhilfenahme professioneller Didaktik durch den Wechsel von Input und anwendungsbezogenen Übungen mit Minitab vermittelt.
Termin Ort Preis*
19.10.2020- 22.10.2020 online 1.753,92
04.01.2021- 07.01.2021 online 1.911,74
01.02.2021- 04.02.2021 online 1.911,74
01.03.2021- 04.03.2021 online 1.911,74
06.04.2021- 09.04.2021 online 1.911,74
25.05.2021- 28.05.2021 online 1.911,74

Alle Termine anzeigen

*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:

Das zweitägige Grundlagentraining der Minitab Schulung Qualitätsmanagement bietet eine verständnisorientierte Einführung in das auf das Qualitätsmanagement spezialisierte Statistikprogramm Minitab und in die zentralen statistischen Verfahren der deskriptiven Statistik und der schließenden Statistik. Sie erhalten eine fundierte Einführung in die grundlegenden Funktionen der Statistik-Software Minitab mit den gängigen Methoden und Verfahren des Datenimports, der Datenaufbereitung, der Datenanalyse mit Hilfe des Minitab-Menüs „Statistische Standardverfahren“ und der Präsentation von statistischen Ergebnissen mit Grafiken wie Histogramme, Balkendiagramme, Kreisdiagramme, Boxplots, Streudiagramme und Liniendiagramme mit Hilfe des Minitab-Menüs „Grafik“ und den Assistenten der grafischen Analyse. Das Grundlagen-Training beinhaltet eine Einführung in die Grundlagen der Statistik, statistische Konzepte und Grundbegriffe, Grundgesamtheit, Stichprobe, Variablen, Häufigkeiten, Dateneingabe, Datenimport, Datenaufbereitung, die Beschreibung von Stichproben (deskriptive Statistik, beschreibende Statistik) mit statistischen Kennwerten wie Lagemaße, Zentralmaße, Streuungsmaße und Zusammenhangsmaße (Korrelationen) und das Testen von Stichproben mit Hypothesentests wie parametrische und nonparametrische (verteilungsfreie) Signifikanztests. Für das Grundlagenseminar werden lediglich Grundkenntnisse im Umgang mit dem Computer vorausgesetzt (eine Tabellenkalkulationen wie Excel sollte vertraut sein).

Im zweitägigen Vertiefungsseminar mit den statistischen Methoden der Qualitätssicherung werden die Verfahren des Qualitätsmanagements besprochen. Darunter gehören typische Qualitätswerkzeuge wie Strichlisten, Pareto-Diagramme, Verlaufsdiagramme oder Ursache-Wirkungs-Diagramme und die statistischen Verfahren der Messsystemanalyse und der Prozessfähigkeitsanalyse im Minitab-Menü „Qualitätswerkzeuge“. Weiterhin wird die statistische Prozesslenkung mit Hilfe von Qualitäts-Regelkarten im Minitab-Menü „Regelkarten“ geübt. Die Verfahren werden im Rahmen der ISO-Norm 9001 behandelt und dabei die Kriterien verschiedener Industrienormen vergleichend vorgestellt (u.a. von Bosch, Audi, BMW, Daimler/Chrysler und Infenion). Grundlegende Fertigkeiten im Umgang mit Minitab werden vorausgesetzt, ständig angewendet und vertieft.

 

Inhalte des Grundlagentrainings

  • Grundfunktionen von Minitab (Arbeiten mit Projekten, Arbeitsblättern, Assistenten, Grafik- und Layout-Editoren; Eingeben, Einlesen und Umkodieren von Daten; Teilen und Stapeln von Arbeitsblättern; Erstellen und Bearbeiten von Diagrammen; Exportieren von Ausgaben in andere Anwendungen)
  • Grundlagen der Statistik (Grundkonzepte und Grundbegriffe)
  • Deskriptive Statistik (Zentralmaße, Streuungsmaße, Zusammenhangsmaße, Standardwerte und grafische Darstellung von Daten und Kennwerten)
  • Wahrscheinlichkeitsverteilungen (Normalverteilung, t-Verteilung, F-Verteilung, Binomialverteilung, Chi-Quadrat-Verteilung, Poisson-Verteilung)
  • Grundlagen der Inferenzstatistik (statistisches Testen anhand von Stichproben, Nullhypothesentest nach Fisher, Signifikanz, Konfidenzintervall, Testpower und Trennschärfe, Fehlerarten, Stichprobenumfangsplanung)
  • Signifikanztests zum Vergleich von zwei Gruppen 


Inhalte des Vertiefungs-Trainings

  • Die sieben Qualitätswerkzeuge (Strichlisten, Pareto-Diagramme, Histogramme, Verlaufsdiagramme, Streudiagramme, Regelkarten und Ursache-Wirkungs-Diagramme)
  • Messsystemanalyse (Anforderungen an Messmittel, cg-/cgk-Studien, Gage R&R-Verfahren, Messautomatentest, Linearitätsprüfung, Stabilitätsprüfung)
  • Prozessfähigkeitsanalyse (Maschinenfähigkeit, vorläufige Prozessfähigkeit, langfristige Prozessfähigkeit, Prozessfähigkeitsindizes Cp, Cpk, Pp, Ppk, Cm, Cmk; Durchführung von Prozessfähigkeitsanalysen bei normalverteilten und nicht normalverteilten Daten: Identifikation der Verteilung, Johnson-Transformation und Box-Cox-Transformation; Prozessfähigkeitsanalyse und Capability Sixpack in Minitab: normal, zwischen/innerhalb, nicht normal und für mehrere Variablen)
  • Statistische Prozesslenkung mit Hilfe von Regelkarten
Dauer/zeitlicher Ablauf:
4 Tage, 8-17 Uhr
Ziele/Bildungsabschluss:

Die Grundfunktionen von Minitab beherrschen, die Grundlagen der Statistik verstehen und anwenden können, Daten importieren, aufbereiten und auswerten können, Ergebnisse mit Grafiken darstellen, erläutern und interpretieren können, die Verfahren der Qualitätssicherung anwenden können.

In der Minitab Schulung Qualitätsmanagement wird Wert auf den Anwendungsbezug gelegt. Die Übungsaufgaben erfolgen in der Minitab-Schulung auf unseren Schulungslaptops mit dem Statistikprogramm Minitab. Durch intensives Trainieren mit ständigen Übungen und Wiederholungen anhand von über einem Dutzend Datensätzen aus der Technik/Produktion und der medizinisch-pharmazeutischen Forschung wird ein vertieftes Verständnis der statistischen Verfahren und ein sicherer Umgang mit Minitab sichergestellt.

Teilnahmevoraussetzungen:

Es werden für das Grundlagenseminar bzw. für das Komplett-Training allgemeine Computerkenntnisse (Erfahrung in der Anwendung von Textverarbeitungs- und Tabellenkalkulationsprogrammen) und Grundkenntnisse in der Mathematik (Grundkenntnisse in der Statistik sind von Vorteil, aber nicht erforderlich) vorausgesetzt. Im Vertiefungsseminar werden grundlegende Fertigkeiten im Umgang mit Minitab – wie Datenimport, Datenaufbereitung, Grafikerstellung und statistische Standardverfahren – vorausgesetzt, ständig angewendet und vertieft.

Technische Voraussetzungen:

Bei unseren Online-Seminaren sitzen Sie an Ihrem Arbeitsplatz – sei es in einem Büro, in einem Unternehmen, im Home-Office oder im Hotel. Sie nehmen an einem Live-Online-Training teil, der vom Ablauf und der Qualität unseren Präsenztrainings entspricht. Der Dozent führt in die Themen ein, beantwortet die Fragen der Teilnehmer und geht in den Übungsrunden auf jeden Teilnehmer persönlich ein. Es gibt eine Vielzahl digitaler Hilfsmittel wie Whiteboards, persönliche Chats mit dem Dozenten, Kanäle mit Unterrichtsmaterialien usw. Mit der heutigen Technik kommt das Präsenz-Seminar zu Ihnen ins Büro. Ein Teilnehmer unserer Kurse schreibt: „Obwohl ich wegen Online Seminar sehr skeptisch gegenüber stand, kann ich dem Dozenten wirklich nur dafür gratulieren, wie gut dieser dieses Seminar umgesetzt hat. Dies könnte man wohl auch nicht besser bei einer Vorort-Schulung machen. Daher kann ich dieses Seminar nur wirklich sehr empfehlen.“ Lesen Sie weitere Rezensionen unserer Teilnehmer unter https://www.provenexpert.com/dhl-data-science-seminare-gmbh/.

  • Sie benötigen zur Teilnahme an dem Online-Seminar einen Computer mit Minitab 19 oder höher und einen Internetzugang (empfohlene Bandbreite 1 MBit/s). Sie erhalten nach der Anmeldung eine detaillierte Installationsanleitung für die erforderliche Videokonferenz-Software (Teilnahme mit Browser möglich).
  • Bei Verwendung eines Laptops: Testen Sie die Funktionsfähigkeit von Kamera, Mikrofon und Lautsprecher. Bei Verwendung eines PCs: Schließen Sie eine Webcam und Lautsprecher an und testen Sie deren Funktionen. Ein Headset wäre empfehlenswert, wenn auch nicht notwendig, wenn vorhandene Geräte funktionieren.
  • Sie können mit einem Gerät/Bildschirm teilnehmen und in gedruckte Unterlagen schauen. Von Vorteil wäre die Verwendung von zwei Geräten/Monitoren: Auf dem einen Gerät/Monitor (z. B. Laptop oder Tablet) sehen Sie die Präsentation des Dozenten oder Unterrichtsmaterialien. Auf dem anderen Gerät/Monitor (z. B. PC oder Laptop) können Sie parallel dazu das Gelernte direkt anwenden und Übungsaufgaben lösen.
Lehrgangsverlauf/Methoden:
  • Rahmen: 3-5 Tage mit 16-40 Stunden Unterricht (täglich 8 Stunden, 8-17 Uhr)
  • Aufteilung Theorie/Praxis: 50 % Theorie + 50 % Praxis mit Übungen
  • Videokonferenzsoftware: MS Teams, WebEx oder Zoom
Material:
  • multimedialer Online-Unterricht
  • umfangreiche Online-Materialien
  • persönliche Betreuung der Teilnehmer in den Übungsblöcken
  • ein Zertifikat mit den Schulungsinhalten
Förderung:
Bildungsscheck, Bildungsprämie, kein Bildungsgutschein
Zielgruppe:
Diese Minitab Schulung in Qualitätsmanagement ist für Personen mit wenig oder keiner Erfahrung in Statistik und der Anwendung der Statistiksoftware Minitab konzipiert. Inhaltlich richtet sich das Minitab Seminar an Anwender, Fachkräfte, Praktiker, Auszubildende und Studierende aus den Bereichen der Ingenieurwissenschaften, der Technik, der Produktion und des Qualitätsmanagements.
Seminarkennung:
QSM
Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha