Seminare
Seminare

Seminare zum Thema Arbeitgeber

Auf Seminarmarkt.de finden Sie aktuell 899 Seminare (mit 3.298 Terminen) zum Thema Arbeitgeber mit ausführlicher Beschreibung und Buchungsinformationen:

Nur Online-Angebote anzeigen

  • 27.04.2021- 28.04.2021
  • Heidelberg
  • 1.463,70 €
1 weiterer Termin

Arbeitsrechtliche Fragestellungen bei der Umgestaltung der Betriebsrente und beim Betriebsübergang

  • 27.04.2021- 30.04.2021
  • Frankfurt am Main
  • 1.719,55 €
1 weiterer Termin

Ob Ein- und Umgruppierung oder Gestaltung variabler Vergütung - in diesem Seminar erfahren Sie, wie sich die Eingruppierung bemisst und Sie Ihre Mitbestimmungsrechte unter Anwendung der tariflichen Rahmenbedingungen Ihres Unternehmens wirkungsvoll ausüben können. Anhand vieler praktischer Beispiele - gern auch aus Ihrem Unternehmen - üben Sie die Anwendung der tariflichen Regelungen. Sie erhalten alle relevanten Informationen, um für eine ggf. kontroverse Diskussion mit der Arbeitgeberseite gerüstet zu sein.

  • 27.11.2020- 18.05.2021
  • Bamberg
  • 3.203,52 €
6 weitere Termine

Die Herausforderungen, die eine immer komplexer werdende Arbeitswelt mit sich bringt, machen vor keinem Arbeitnehmer halt. Marktgerechtes Theorie- und Hintergrundwissen wird immer wichtiger, um den aktuellen und zukünftigen Anforderungen des Arbeitsmarktes gewachsen zu sein.

  • 09.02.2021
  • Köln
  • 1.065,05 €
5 weitere Termine

Alle arbeitsrechtlichen Optionen im Überblick - Die Fehlzeiten in Unternehmen steigen zuletzt deutlich an. Dieses Seminar behandelt daher Wege und Möglichkeiten zur Reduzierung von Fehlzeiten im Betrieb. Im ersten Schritt werden kommunikative Maßnahmen wie bspw. konstruktive Krankenrückkehrgespräche, aber auch das betriebliche Eingliederungsmanagement (BEM) thematisiert. Im Folgenden werden die Pflichten des Arbeitnehmers bei Krankheit erläutert, insbesondere im Rahmen der Anzeige- und Nachweispflicht. Zudem wird die rechtliche Option des Lohneinbehalts erläutert, sofern berechtigte Zweifel an der Arbeitsunfähigkeit bestehen. Welche arbeitsrechtlichen Möglichkeiten Arbeitgebern beim Vortäuschen einer Arbeitsunfähigkeit zur Verfügung stehen, wird im nächsten Inhaltsblock vorgestellt. Abschließend wird erläutert, ab wann eine krankheitsbedingte Kündigung als Ultima Ratio rechtlich zulässig ist - bei häufigen Kurzerkrankungen, lang andauernden Erkrankungen oder dauerhafter Arbeitsunfähigkeit.   

  • 04.05.2021
  • Hannover
  • 749,70 €
4 weitere Termine

Ein beliebtes Thema im Rahmen jeder Steuerprüfung sind die Reisekosten eines Unternehmens! Informieren Sie sich in diesem Seminar aktuell und praxisnah zu allen wichtigen Inhalten des Reisekostenrechts.

Gewinnen Sie Sicherheit im Umgang

  • mit der ersten Tätigkeitsstätte der Arbeitnehmer,
  • mit der korrekten Beurteilung von „Essen“ – wie bspw. Bewirtung von Arbeitnehmern und Geschäftsfreunden, Arbeitsessen oder vielleicht ein Belohnungsessen?!
  • mit Pauschalen für Verpflegungsmehraufwendungen und ggf. der Kürzung der Pauschale
  • mit Erstattungen der Fahrtkosten
  • mit Hotelrechnungen – oder Übernachtungspauschalen
  • Betriebsveranstaltungen

In unserem Praxisseminar erläutern Ihnen unsere Experten alle wichtigen Themen des Reisekostenrechts und diskutieren mit Ihnen alle Zweifelsfragen und Fallstricke, so dass Sie sich zukünftig kompetent und rechtssicher mit sämtlichen Inhalten des Reisekostenrechts auseinandersetzen können.

  • 06.05.2021
  • Ostfildern
  • 620,00 €


> Grundlagen: Rechte/Pflichten von Unternehmen, Mitarbeitern; Rechtsgrundlagen: Woraus ergeben sich die Pflichten für die Mitarbeiter? – Gesetz, Arbeitsvertrag, Arbeitsordnung, Betriebsvereinbarung, Richtlinien/Codes, Weisungen der Führungskraft; ausgewählte arbeitsvertragliche Nebenpflichten des Mitarbeiters; Pflichten derFührungskraft: Ausübung von Unternehmerpflichten, Fürsorgepflicht desArbeitgebers und Arbeitsschutz
> Direktions-/Weisungsrecht
> Personal-/Disziplinargespräch
> Fehlverhalten von Mitarbeitern – Führung in schwierigen
Situationen

  • 09.12.2020- 17.12.2020
  • Göttingen
  • 2.900,00 €
19 weitere Termine

Vorsprung durch Qualifizierung

  • 10.02.2021
  • Düsseldorf
  • 749,70 €
4 weitere Termine

Das Zusammenspiel von Altersteilzeit und dem Rentenpaket wirft nach wie vor einige Fragen bei Arbeitgebern und Arbeitnehmern auf: Endet ein Arbeitsverhältnis automatisch mit 63 plus? Endet auch die ATZ, wenn die Voraussetzungen für die Rente 63 plus vorliegen? Und was passiert mit den schon vereinbarten Abfindungszahlungen für mögliche Rentenverluste?

Gerade die Umsetzung der Tarifverträge, Personalanpassungen, Altersdurchschnitt, Erneuerung und demografische Faktoren zeigen, dass die Altersteilzeit nach wie vor ein Dauerbrenner ist und ein wichtiges strategisches Instrument im Personalbereich bleibt.

Zur sicheren Gestaltung und Umsetzung der ATZ ist es wichtig, die Besonderheiten des Gesetzes mit den arbeitsrechtlichen, den betrieblichen sowie den steuer- und sozial­ver­sicherungs­recht­lichen Aspekten in Übereinstimmung zu bringen.

In unserem Praxisseminar wird Ihnen die Altersteilzeit in all ihren Ausprägungen, mit all ihren Berechnungen und in ihrer ganzen Vielfalt erläutert. Es werden die aktuellen Frages­tellungen erläutert, die sich durch das Rentenpaket ergeben, genauso wie die Grundzüge der Altersteilzeit bei Alt- und Neufällen.

  • 20.05.2021- 21.05.2021
  • Düsseldorf
  • 1.457,75 €
2 weitere Termine

Die Zusatzqualifikation für die moderne Assistenz

Zufriedene Mitarbeiter, die sich in ihrem Arbeitsumfeld wohlfühlen, sind motivierter, gesünder und dauerhaft produktiver in ihrem Beruf. Insbesondere in Ihrer Schlüsselposition als Assistenz ist es für Sie täglich deutlich spürbar: Die Bedeutung von sozialen Beziehungen, persönlicher Kommunikation und Achtsamkeit in der digitalen Geschäftswelt ist heute wichtiger denn je, denn partnerschaftliche Zusammenarbeit auf Augenhöhe, ein wertschätzender, respektvoller Umgang und offene Gespräche schaffen eine gute Arbeitsatmosphäre.

Und auch zahlreiche Studien beweisen: Eine Unternehmenskultur, die auf gemeinsam getragenen Werten basiert, erzeugt Freude an der Arbeit, bessere Arbeitsergebnisse, starke Mitarbeiterbindung und ein positives Employer Branding.

Lernen Sie in unserem Seminar das neue Berufsbild Feelgood-Managerin kennen, und qualifizieren Sie sich als moderne Assistenz 4.0 für aktuelle, anspruchsvolle Aufgaben in der Arbeitswelt der Zukunft. Erfahren Sie, wie Sie in dieser Rolle einen wertvollen Beitrag zu einer positiven, menschlichen und gesunden Unternehmenskultur leisten können, und gestalten Sie die Zukunft Ihres Unternehmens aktiv und kreativ mit.

  • 31.05.2021
  • Frankfurt am Main
  • 583,10 €


Personalverantwortliche in Dienststellen und Einrichtungen der Kirchen benötigen Kenntnisse des kirchlichen Arbeitsrechts, um Interessen des Arbeitgebers gegenüber Arbeitnehmern und Mitarbeitervertretungen wahrnehmen zu können. Die Unterschiede zwischen staatlichem und kirchlichem Arbeitsrecht werden - insbesondere unter Berücksichtigung der aktuellsten Rechtsprechung des EuGH und des BAG - klar dargestellt und erläutert. Sie erhalten einen Überblick über Geltungsbereich und Besonderheiten des Arbeitsrechts der Kirchen und gewinnen Sicherheit im Umgang mit den Vorschriften, auch wenn Sie bisher nicht in diesem Bereich tätig waren.
1 ... 81 82 83 ... 90

Auf der Suche nach individueller Weiterbildung? Nicht das passende Arbeitgeber Seminar gefunden?

Sie haben einen individuellen Weiterbildungsbedarf in Ihrem Unternehmen oder suchen einen Trainer / Coach zur Festanstellung? Sie wünschen sich eine maßgeschneiderte Weiterbildung oder ein Arbeitgeber Inhouse-Seminar? Dann starten Sie doch einen kostenfreien Suchauftrag unter Seminarmarkt.de/Gesuche .

Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha