Login / Registrieren

Arbeitssicherheit für die Schwerbehindertenvertretung -

  • 23.08.2017- 25.08.2017
  • Berlin
  • 1.295,91 €


Das Seminar wendet sich an alle Mitglieder der Schwerbehindertenvertretung und an Betriebsräte, die sich mit den Problemen (schwer-)behinderter Arbeitnehmer und den speziellen Schutzvorschriften zugunsten der (schwer-)behinderten Kollegen befassen.

Anerkennung der (Schwer-)Behinderteneigenschaft - Beratung durch die SBV

  • 24.10.2017- 27.10.2017
  • Berlin
  • 1.664,81 €


Das Seminar wendet sich an alle Mitglieder der Schwerbehindertenvertretung und an Betriebsräte. Hilfe bei der Antragstellung, im Widerspruchsverfahren oder bei Neufeststellung des Grades der Behinderung gehören zu den Hauptaufgaben der Schwerbehindertenvertretung.

Behinderung der Arbeit des Betriebsrats -

  • 21.11.2017- 23.11.2017
  • Garmisch-Partenkirchen
  • 1.284,01 €


Das Seminar wendet sich an alle BR, insbesondere an diejenigen Mitglieder, die sich über Handlungsmöglichkeiten informieren möchten, wenn der Betriebsrat als Gremium oder einzelne seiner Mitglieder in der Ausübung ihrer Tätigkeit behindert werden.

Schwerbehindertenvertretung Teil III - Integration (schwer-)behinderter Kollegen

  • 29.01.2018- 01.02.2018
  • Köln
  • 1.663,62 €


Das Seminar richtet sich an alle Mitglieder der Schwerbehindertenvertretung und an Betriebsräte, die sich mit den Problemen (schwer-)behinderter Arbeitnehmer und den speziellen Schutzvorschriften zugunsten der (schwer-)behinderten Kollegen befassen.

Schwerbehindertenvertretung Teil III - Integration (schwer-)behinderter Kollegen

  • 16.10.2017- 19.10.2017
  • Lüneburg
  • 1.663,62 €


Das Seminar richtet sich an alle Mitglieder der Schwerbehindertenvertretung und an Betriebsräte, die sich mit den Problemen (schwer-)behinderter Arbeitnehmer und den speziellen Schutzvorschriften zugunsten der (schwer-)behinderten Kollegen befassen.

Die gesetzliche Rentenversicherung

  • 13.09.2017- 15.09.2017
  • Heidelberg
  • 1.940,00 €


Systematischer Überblick über das geltende Recht der gesetzlichen Rentenversicherung unter Berücksichtigung der aktuellen Rentenreformen, Definition der systematischen Grundlagen und Erarbeitung der komplexen Materie anhand exemplarischer Fälle aus der Praxis.

Diversity Management - Grundlagen

  • 30.08.2017- 31.08.2017
    15 weitere Termine
  • Berlin
  • 1.428,00 €


Diversity Management ist ein Bestandteil moderner Personalpolitik. Dieser Managementansatz bezeichnet die Wertschätzung der Mitarbeitervielfalt und dient somit dem wirtschaftlichen Erfolg des Unternehmens. Die Verschiedenheit eines jeden Beschäftigten wird daher ganz bewusst zum Bestandteil der Personalstrategie und der Unternehmensentwicklung. Beim Diversity Management wird die personelle Vielfalt von ethnischer Herkunft, Geschlecht, Alter und körperlicher Behinderung bis hin zu den Unterschieden der weltanschaulichen oder religiösen Orientierung und Lebensstil als ganzheitliches Konzept zum Nutzen des Unternehmens und zum Nutzen aller Beteiligten verwendet.  Somit kann das Diversi...

Das betriebliche Eingliederungs-Management - Schwerpunkt und Herausforderung für die Schwerbehindertenvertretung

  • 19.09.2017- 22.09.2017
  • Nürnberg
  • 1.724,31 €


Dieses Seminar eignet sich für alle Mitglieder der SBV und für Betriebsräte, die sich für die besondere Situation von Menschen mit Behinderung im Rahmen des betrieblichen Eingliederungs-Managements interessieren und hierbei helfend und unterstützend tätig werden wollen.

Feststellung und Anerkennung der (Schwer-)Behinderung

  • 15.11.2017- 17.11.2017
  • Nürnberg
  • 1.184,05 €


Von der Antrag- oder Neufeststellung bis zum Widerspruch: Das Verfahren zur Feststellung des Grades der Behinderung ist kompliziert und erfordert umfassendes Know-how. Nur wenn Sie als Vertrauensperson die behördlichen und gerichtlichen Abläufe genau kennen, können Sie Ihre behinderten Kollegen qualifiziert beraten und vor falschen Schritten oder zu hohen Erwartungen an das Verfahrensergebnis schützen.

Beratungskompetenz für die SBV

  • 21.11.2017- 24.11.2017
  • Heidelberg
  • 1.541,05 €


Gerade die Arbeit als Vertrauensperson schwerbehinderter Menschen erfordert eine hohe fachliche, soziale und kommunikative Kompetenz in der Anwendung professioneller Beratungstools, um schwerbehinderte Mitarbeiter im betrieblichen Alltag zu unterstützen. Bei den unterschiedlichsten Fragen, Problemstellungen oder Sachkonflikten, bei Störungen von Arbeitsbeziehungen ist daher die professionelle Beratung ein wichtiger Bestandteil Ihrer Arbeit.

1 2
OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier