Seminare

Seminare zur Problematik des Demografischen Wandels

Was versteht man unter demografischem Wandel?

Als demografischer Wandel werden Veränderungen und Tendenzen der Bevölkerungsentwicklung bezeichnet. Dazu zählen Veränderungen der Altersstruktur der Bevölkerung, das quantitative Verhältnis von Männern und Frauen, die Anteile von Inländern, Ausländern und Eingebürgerten an der Bevölkerung, die Entwicklung der Geburten- und Sterbezahlen sowie Zu- und Fortzüge.

Demografischer Wandel - die Auswirkungen

Bereits seit 1972 ist die Sterberate höher als die Geburtenrate. Zeitgleich steigt auch die Lebenserwartung durch bessere Versorgungsmöglichkeiten, wodurch der Anteil der älteren Menschen stetig größer wird. Der demografische Wandel wirkt sich vor allem auf die Arbeitswelt aus: Der Altersdurchschnitt der Arbeitnehmer steigt an. Dies liegt unter anderem daran, dass Arbeitnehmer inzwischen länger erwerbstätig bleiben müssen als noch vor 20 Jahren. Zusätzlich kommen immer weniger Nachwuchskräfte dazu. Diese beiden Faktoren führen dazu, dass dem Thema Mitarbeiterbindung, zum Beispiel durch Employer Branding, in Zukunft eine immer größere werdende Bedeutung zukommt. Zusätzlich sinkt die Nachfrage nach Geringqualifizierten, da Prozesse zunehmend robotisiert werden. Im Wandel der Arbeitswelt, der durch die Gegebenheit demografischer Wandel begünstigt wird, spielen Schnelligkeit und Flexibilität wichtige Rollen.

Demografischer Wandel - Lösungen

Für Arbeitgeber gibt es einige Mittel, die Wettbewerbsfähigkeit trotz des Problems demografischer Wandel aufrecht zu erhalten. Hierzu sollte in die Arbeitsfähigkeit und Motivation der Beschäftigten investiert werden: etwa durch regelmäße Weiterbildungen, moderne Bürogestaltung, Maßnahmen zur Gesunderhaltung und altersgerechte Beschäftigungsverhältnisse. Employer Branding empfiehlt sich dabei als eine gute Möglichkeit, die eigene Position auf dem Markt zu verbessern, um der Herausforderung demografischer Wandel gewachsen zu sein.

Demografischer Wandel in Unternehmen

Die Auswirkungen des Phänomens demografischer Wandel spüren zunehmend auch die Unternehmen. Der Fachkräftemangel sowie immer älter werdende Mitarbeiter stellen das Personalwesen vor eine große Herausforderung.

Um dieser gewachsen zu sein, ist es an den Betrieben selbst, vorausschauende Maßnahmen zu ergreifen. Zum einen muss die psychische und physische Gesundheit der älteren Mitarbeiter möglichst lange aufrechterhalten werden. Zum anderen ist es ebenso wichtig, im Wettbewerb um die neuen Fachkräfte führend zu sein.

Eine weitere Auswirkung des demografischen Wandels, die sich zunehmend auch in der Unternehmenskultur widerspiegelt, ist die Tatsache, dass sich immer mehr Angestellte um pflegebedürftige Angehörige kümmern müssen. Flexible Arbeitszeiten sind auf dem Arbeitsmarkt daher gefragt wie nie zuvor.

Mit welchen Maßnahmen Ihr Unternehmen die Herausforderung demografischer Wandel meistern kann, erklären Ihnen unsere Experten in Seminaren auf Seminarmarkt.de!



Auf Seminarmarkt.de finden Sie aktuell 45 Seminare (mit 183 Terminen) zum Thema Demografischer Wandel mit ausführlicher Beschreibung und Buchungsinformationen:

Nur Online-Angebote anzeigen

  • 08.09.2020- 11.09.2020
  • Stuttgart
  • 1.328,20 €
1 weiterer Termin

Die Gesellschaft wird älter - im Unternehmen macht sich diese Entwicklung oft durch Fachkräftemangel und/ oder eine im Durchschnitt ältere Belegschaft bemerkbar. Dadurch ergeben sich vielfältige neue Herausforderungen für Arbeitnehmervertretenden. In unserem Seminar lernen Sie die Entwicklung im Sinne aller Beschäftigten mitzugestalten.

Webinar

  • Termin auf Anfrage
  • online
  • 141,61 €


Demografischer Wandel stellt Unternehmen vor neue Herausforderungen. In diesem eLearning erfahren Sie, wie Sie alle Menschen in die Organisation integrieren können und ein Team mit gemischter Altersstruktur führen.

  • firmenintern
  • Ort auf Anfrage
  • auf Anfrage


Führung und Organisationsabläufe verändern sich rasant: Generation Y, Digitalisierung, Industrie 4.0 und demografischer Wandel beeinflussen die Unternehmenskulturen grundlegend. Sie krempeln das klassische Verständnis von Arbeit und damit auch von Führung komplett um. Doch wie können Führungskräfte diese globalen Herausforderungen meistern und das eigene Unternehmen erfolgreich steuern?

  • 10.09.2020
  • Berlin
  • 330,00 €


Ein dramatischer Wissenszuwachs, Digitalisierung, demografischer Wandel und die Globalisierung fordern die deutschen Unternehmen heraus. VUCA (volatility, uncertainty, complexity and ambiguity) hat sich als Akronym für die Konsequenzen dieser Trends in der Praxis etabliert. Viele Organisationen begegnen diesen Trends, in dem sie ihre Arbeitsstrukturen verändern und gute Arbeit anders als bisher gestalten möchten. Eine Schlüsselstellung nehmen in diesem Kontext die Führungskräfte ein.

Durch das Training bekommen die Teilnehmenden eine Einführung in neue Arbeitswelten und Maßnahmen, die im Bereich New Work umgesetzt werden können. Weiterhin wird das Konzept des psychologischen Empowerments eingeführt. Psychologisch empowerte MitarbeiterInnen erleben mehr Bedeutsamkeit, Kompetenz, Selbstbestimmung und Einfluss in ihrem Beruf. Sie sind seltener krank, handeln innovativer, identifizieren sich mehr mit ihrem Arbeitgeber und sind motivierter. Die Führungskräfte lernen, wie sie das psychologische Empowerment ihrer MitarbeiterInnen befördern können.

  • 29.10.2020
  • Memmingen
  • 390,00 €


Im Seminar lernen Sie, wie die demografische Entwicklung in den nächsten Jahren den Arbeitsmarkt weiter beeinflussen wird und welche Auswirkungen dies auf Ihre Führungsaufgaben hat.

  • Termin auf Anfrage
  • München
  • auf Anfrage


Im Fokus dieses Seminars stehen der demografische Wandel und seine Auswirkungen auf Ihr Unternehmen. An einem Praxisbeispiel wird aufgezeigt, wie Sie Demografie-Projekte aufsetzen und gestalten, um daraus wirkungsvolle Demografie-Strategien abzuleiten.

  • 03.09.2020- 04.09.2020
  • Erfurt
  • 1.496,40 €
17 weitere Termine

Demografischer Wandel und ?War on Talent? sind nur zwei Schlagwörter, die den wachsenden Bedarf an Fachkräften in den Unternehmen branchenübergreifend benennen. Um zukünftig am Markt bestehen und wachsen zu können, müssen die Verantwortlichen in den Unternehmen langfristig dafür Sorge tragen, dass sie in Quantität und vor allem Qualität stets die richtigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben, den das Wissen der Leistungsträger wird mehr und mehr zum entscheidenden Wettbewerbsvorteil. Die Entdeckung, Entwicklung und Bindung der High Potentials ist hierbei der Schlüssel zum Erfolg.

  • 07.10.2020
  • Hamburg
  • 940,10 €
2 weitere Termine

Globalisierung, Digitalisierung, demografischer Wandel und Fachkräftemangel – immer mehr Arbeitgeber ziehen auf das Active Sourcing-Feld und nutzen die Plattform der sozialen Netzwerke für ihren Recruiting-Prozess. Sogar Recruiting-Chatbots namens „Steven oder „Belinda unterstützen sie rund um die Uhr. Doch hier ist Vorsicht geboten! Bewegt man sich noch im rechtlichen Rahmen? Wie sieht es aus mit Wettbewerbs-, Urheberrecht und Datenschutz? Die Referentin zeigt Ihnen die Risiken auf und erläutert Do's and Don'ts, sodass Sie sich im Recruiting Social Media-Prozess rechtssicher bewegen.

  • 13.08.2020- 14.08.2020
  • Hamburg
  • 1.368,80 €
5 weitere Termine

Jetzt neu! Sie können aus aktuellem Anlass alle Angebote im Live-Stream wahrnehmen.


Erfahren Sie in unserem Grundlagenseminar zur gesundheitsfördernden Führung, welche Einflüsse Führungskräfte auf die Gesunderhaltung, Leistungsbereitschaft, Motivation und Unternehmensverbundenheit ihrer Mitarbeiter haben.

  • 01.10.2020- 02.10.2020
  • Köln
  • 1.261,40 €
2 weitere Termine

Veränderte Finanzierungsbedingungen, niedrige Zinsen, demografischer Wandel und ein gestiegenes Interesse an Immobilieninvestments: Die Immobilienprojektentwicklung – für Neubau und Bestand – birgt Chancen und Risiken zugleich und steht vor zahlreichen Herausforderungen. Dieses Seminar vermittelt Ihnen grundlegendes Praxiswissen sowie einen breiten Überblick über die Materie. Sie verstehen, wie unterschiedliche Akteure im Prozess zusammenwirken, können Methoden/Instrumente der Projektentwicklung anwenden, Risiken managen und sind up to date hinsichtlich alternativer Finanzierungsformen.
1 2 3 4 5
Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha