Login / Registrieren

Demografie-Projekte aufsetzen und erfolgreich leiten

  • 23.10.2017
  • München
  • 390,00 €


Im Fokus dieses Seminars stehen der demografische Wandel und seine Auswirkungen auf Ihr Unternehmen. An einem Praxisbeispiel wird aufgezeigt, wie Sie Demografie-Projekte aufsetzen und gestalten, um daraus wirkungsvolle Demografie-Strategien abzuleiten.

Demografiemanagement als betriebliche Herausforderung

  • firmenintern
  • auf Anfrage


Sie suchen zukunftsfähige Lösungen für die Herausforderungen des demografischen Wandels in Ihrem Unternehmen? Wir beraten und unterstützen Sie bei Ihren Initiativen und Strategieentwicklungsvorhaben. Denn vom Veränderungsdruck der demografischen Entwicklung werden alle Unternehmen betroffen sein.

Demografiemanagement – betriebliche Kennzahlen

  • 18.10.2017
  • Neumarkt i.d.OPf.
  • 460,00 €


Messgrößen als Steuerungsinstrumente finden und anwenden

Messgrößen als Steuerungsinstrumente finden und anwenden
Um Demografiemanagement mit seinen Veränderungen mess- und belegbar zu machen, werden betriebswirtschaftlich nutzbare Kennzahlen benötigt, die den verantwortlichen Mitarbeitern Orientierung geben und Erfolg zeigen. Im Rahmen des Workshops erarbeiten wir anhand der festgelegten Handlungsfelder messbare Kennzahlen und entwickeln Prozesse, um das Thema Demografiemanagement langfristig in die Unternehmenskultur zu implementieren.

Vielfalt gestalten - Wie sieht Ihr Diversity-Werte-Baum aus?

  • firmenintern
  • auf Anfrage


In diesem Workshop erarbeiten wir mit Ihren Führungskräften, wie relevant das Thema Vielfalt für Ihr Unternehmen ist.

Sie erfahren und erleben „Vielfalt“ und diskutieren über die (Aus-)Wirkungen aus Ihr Unternehmen.

Sie werden sensibilisiert für das Thema Vielfalt und Diversity Management.

Demografiemanagement – Werkzeuge

  • 17.10.2017
  • Neumarkt i.d.OPf.
  • 460,00 €


Altersstrukturanalyse und Demografiecheck

Demografiemanagement ist eine langfristige umfangreiche betriebliche Herausforderung. Immer mehr ältere Mitarbeiter treffen auf immer weniger jüngere Nachwuchskräfte. Das Durchschnittsalter der Belegschaften steigt.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit der Altersstrukturanalyse den IST-Zustand der Belegschaft in Ihrem Unternehmen ermitteln und betrachten unterschiedliche Stellschrauben im Umgang mit dem Thema. Good Practices aus anderen Unternehmen geben Orientierung, eigene Handlungsfelder mit einem praxiserprobten Demografiecheck zu identifizieren und gezielt umzusetzen.

Ältere Mitarbeiter potentialorientiert führen - ein Seminar (auch) für jüngere Vorgesetzte

  • firmenintern
  • auf Anfrage


Bereits 2020 wird jede dritte Erwerbsperson älter als 50 Jahre sein (Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände, BDA). Im Jahr 2010 beschäftigten die Unternehmen in Deutschland fast zwei Millionen mehr Arbeitnehmer aus der Altersgruppe „50 Plus“ als noch vor zehn Jahren. Das zeigt, wie wichtig es ist, die älteren Arbeitnehmer intensiver in den Blick zu nehmen und in den Bereichen • Führung älterer Mitarbeiter, • Weiterbildung älterer Beschäftigter und • Gesundheitsförderung im Umgang mit Anforderungen und Belastungen des Arbeitsplatzes gezielte Maßnahmen zu ergreifen.

Qualifizierung zum/zur Demographie-Berater/-in bzw. Demografieberater/-in, Intensiv

  • 05.10.2017- 13.10.2017
    1 weiterer Termin
  • Düsseldorf
  • 2.963,10 €


Den demographischen Wandel als Chance begreifen! Was bedeutet dieser Aufruf speziell für Betriebe? Unternehmen, die ihre Personalressourcen alternsgerecht einsetzen, können von der demographischen Entwicklung profitieren. Beispiele aus Skandinavien zeigen, wie Betriebe mit durchschnittlich älter werdenden Belegschaften innovativ bleiben. Voraussetzung ist gebündeltes demographisches Know-how, das in alternsgerechte Betriebs- und Personalstrategien einfließt. Dieses Querschnittswissen vermittelt die Qualifizierung zum/zur Demographie-Berater/-in.

Qualifizierung zum Demografie-Lotsen

  • firmenintern
  • auf Anfrage


Qualifizierung zum zertifizierten Demografie-Lotsen nach DEx/ INQA Der Demografie Experten e. V. (DEx) führt seit April 2010 die im Rahmen des INQA Projektes „Demografie-Lotsen“ konzipierten Schulungen durch. Bei dieser zertifizierten Weiterbildung handelt es sich um die in Deutschland einzige Qualifizierung, die von der Initiative Neue Qualität der Arbeit unterstützt und zertifiziert wird.

Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM) - Bei richtiger Anwendung ein Gewinn für alle Beteiligten

  • Termin auf Anfrage
  • auf Anfrage


Der Gesetzgeber hat mit dem Betrieblichen Eingliederungsmanagement ein Instrument geschaffen, das das Ziel hat, den Ursachen von Arbeitsunfähigkeitszeiten der Beschäftigten nachzugehen, die Arbeitsunfähigkeit (AU) zu überwinden und einer erneuten AU vorzubeugen. - Allerdings gibt es in vielen Unternehmen noch Unsicherheiten in Bezug auf Ziel, Ablauf und Konsequenzen des BEM. Dieses Seminar hat zum Ziel, das Verfahren in seinem Sinn, seinen rechtlichen und organisatorischen Rahmenbedingungen und in seinen kommunikativen Gestaltungsmöglichkeiten kennen zu lernen.

Qualifizierung zum/zur Diversity-Berater/-in

  • 05.10.2017- 06.10.2017
    1 weiterer Termin
  • Stuttgart
  • 1.773,10 €


Die internationale Zusammenarbeit, die Sicherung der Wettbewerbsfähigkeit und der „War for Talents“ stellen Unternehmen vor neue Herausforderungen. Ein innovativer und erfolgsversprechender Ansatz liefert Diversity-Management - der professionelle Umgang mit unterschiedlichen Marktteilnehmern. Laut aktueller Studie befassen sich bereits 45 Prozent der deutschen Unternehmen mit Diversity-Management. Die Integration von neuem „Human Capital“ und die Erschließung neuer Märkte und Kunden können die Wettbewerbsposition verbessern, setzen jedoch einen systematischen Ansatz voraus. In der Qualifizierung zum/zur „Diversity-Berater/-in“ wird das relevante Theorie- und Erfahrungswissen vermittelt.
1 2
OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier