Seminare

Grundlagen IT Providermanagement - Steuerung externer IT-Provider in der Betriebsphase

Seminar - amendos gmbh

Viele IT-Outsourcing-Projekte in Unternehmen verfehlen die angestrebten Ziele: i.d.R. Reduzierung der IT-Kosten und Erhöhung der Flexibilität. Wesentliche Gründe hierfür sind neben unklaren Vertragsvereinbarungen das Unterschätzen des erforderlichen Providermanagements in der Betriebsphase: nur wenige Unternehmen überwachen und steuern ihre externen IT-Provider effizient. Dieses Seminar beleuchtet die für ein erfolgreiches IT-Outsourcing erforderliche interne Organisation zur Providersteuerung und die Ausgestaltung der Providerschnittstelle.
Termin Ort Preis*
30.01.2020- 31.01.2020 Hamburg 1.844,50 €
04.03.2020- 05.03.2020 Hamburg 1.844,50 €
23.04.2020- 24.04.2020 Hamburg 1.844,50 €
28.05.2020- 29.05.2020 Hamburg 1.844,50 €
13.08.2020- 14.08.2020 Hamburg 1.844,50 €
17.09.2020- 18.09.2020 Hamburg 1.844,50 €
28.10.2020- 29.10.2020 Hamburg 1.844,50 €
08.12.2020- 09.12.2020 Hamburg 1.844,50 €

Alle Termine anzeigen

*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:
  • Einführung
    (Definition, Ausrichtung, Providermanagement & der Outsourcing-Life-Cycle)
  • Erforderliche Rahmenbedingungen
    (Kunden- und Serviceorientierung, Standardisierung, Sourcing-Strategie, Ziele, Providerkategorisierung, Providervertrag, erfolgreiche Transition)
  • Einbindung in die Aufbauorganisation
    (Aufgabenübersicht, Rollen-/Verantwortlichkeitszuordnung, verschiedene Optionen der organisatorischen Einbindung, Schnittstellen)
  • Erforderliches Personal & Skills
    (u.a. Qualifikationen, Kompetenz-Schwerpunkte, Risiken & Erfolgsfaktoren)
  • Ablauforganisation (zu berücksichtigende Prozesse & Schnittstellen, Spezifikation & Implementierung)
  • Tools
    (Gestaltung der Toolunterstützung für Servicebetrieb und Providersteuerung, RPA)
  • Aufgabenbereich Governance
    (Bewertung von Providern, Überprüfung der Sourcing-Strategie, Beziehungs-management / Meetings / Gremien, Risiko-, Wissens-, Compliance-Management)
  • Aufgabenbereich Regelbetrieb
    (Reporting & Performance Management, Operations Management: Providereinbindung & -überwachung, Finance Management: Rechnungen & Budgets handhaben)  
  • Aufgabenbereich Changes
    (Handhabung von Changes, Claim Management, Einbindung in internes Projekt– und Projektportfolio-Management, Vertragsbeendigung und Providerwechsel)
  • Aufgabenbereich Continual Service Improvement (CSI)
    (CSI-Prozess, Innovationsmanagement, Reifegradprüfung, Weiterbildung)
Dauer/zeitlicher Ablauf:
2 Tage
Ziele/Bildungsabschluss:

In diesem Seminar erhalten Sie

  • einen Überblick über das Aufgabengebiet des IT-Providermanagements,
  • einen Einblick in die Möglichkeiten der organisatorischen Einbindung,
  • Tipps zur effizienten Providersteuerung, insbes. in Multi-Providerumgebungen.



In diesem Seminar erlernen Sie

  • die 9 Dimensionen, die einem effizienten Providermanagement zugrunde liegen,
  • welche Rahmenvorgaben, Methoden und Organisation für eine erfolgreiche Zusammenarbeit notwendig sind und
  • wie diese effizient ausgestaltet werden – wie Sie Reibungsverluste vermeiden und Ihre gesteckten Ziele erreichen.
Zielgruppe:
  • IT-Manager, IT Service Manager, IT Operations Verantwortliche, IT-Dienstleister
  • Mitarbeiter im Supplier Management bzw. in Service-Management-Projekten

 

Nach unten
Nach oben

Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha