Seminare

Seminare zum Thema Kostensenkung

Auf Seminarmarkt.de finden Sie aktuell 119 Seminare (mit 785 Terminen) zum Thema Kostensenkung mit ausführlicher Beschreibung und Buchungsinformationen:

  • 01.04.2020- 02.04.2020
  • Frankfurt am Main
  • 1.541,05 €


Durch fehlende oder nur unzureichende Betrachtung des Einflusses der Verpackung auf die gesamte Supply Chain liegen im Verpackungseinkauf oft Potenziale brach. Dabei lassen sich über die gesamte Supply Chain hinweg Möglichkeiten zur Kostensenkung identifizieren. Im Seminar betrachten Sie Strukturen im eigenen Unternehmen sowie beim Lieferanten, die zu erhöhten Kosten führen. Sie erarbeiten Potenziale zur Senkung der Verpackungskosten und lernen, wie Sie unterschiedliche Angebote vergleichbar machen können.

  • 30.03.2020- 31.03.2020
  • Freiburg im Breisgau
  • 946,05 €


In diesem praxisorientierten Seminar werden beispielhaft der Aufgabenbereich und die Alltagssituation eines Supply Chain Managers dargestellt. Sie lernen Methoden zur übergreifenden Optimierung der Lieferkette Ihres Unternehmens kennen. Im Fokus des Seminars stehen Instrumente zur Analyse und Aufdeckung brachliegender Potenziale zur Leistungssteigerung und Kostensenkung. In Praxisbeispielen werden Methoden und Instrumente vorgestellt und diskutiert.

  • 20.04.2020
  • Düsseldorf
  • 1.065,05 €


Die Digitalisierung wird die Zukunft des Einkaufs maßgeblich beeinflussen. Insbesondere die Trennung zwischen strategischem und operativem Einkauf wird neu gestaltet. Um den Weg zum Einkauf 4.0 erfolgreich zu beschreiten, muss sich der Einkauf durch Einführung eines Lean Management, einer neuen Arbeitsteilung und die Sicherstellung von Datenzuverlässigkeit neu aufstellen. Die Digitalisierung ist kein Selbstläufer und hängt stark von den Mitarbeitern ab. Der Einkaufsprozess ist personengebunden und muss daher zuallererst eine Vorbereitung zur Digitalisierung
durchlaufen. Mit dem Seminar wird nicht nur diese Lücke geschlossen, sondern gleichzeitig ein zuverlässiger Weg zu einer Kostensenkung im Einkauf durch höhere Effizienz aufgezeigt.

  • 10.11.2020- 25.11.2020
  • Dresden
  • 1.237,60 €


Die integrierte Arbeitsvorbereitung stellt ein effektives Instrument zur Kostensenkung in Planung und Fertigung, zur Reduzierung der Durchlaufzeiten, für Flexibilität und schnelle Reaktion auf Kundenbedarf auch in Einzelfertigung dar. Moderne IT-Lösungen, beginnend in der Konstruktion bis zur Steuerung der Fertigung unterstützen die Prozess - Organisation, passen die Logistik dem Kundentakt an und senken mittels Wertstromdesign die Kosten, zum Beispiel durch Verringerung von Kapitalbindung in Puffern.

  • 27.01.2020- 28.01.2020
  • München
  • 1.475,60 €
35 weitere Termine

Zulieferer und Abnehmer kooperieren immer häufiger mit dem Ziel einer gemeinsamen Kostensenkung und Leistungssteigerung. Die sichere Materialversorgung durch einen leistungsstarken Lieferanten ist für den Erfolg eines einkaufenden Unternehmens eine wichtige Voraussetzung. Lernen Sie in unserer Lieferantenmanagement Fortbildung, Ihr Lieferantenmanagement zu professionalisieren!

  • 04.05.2020
  • Wuppertal
  • 540,00 €


Das Seminar Einführung in die öffentliche Beschaffung vermittelt strategische Ansätze für eine Professionalisierung der Beschaffung, mit der sich erhebliche Effizienzreserven heben lassen. Anhand von Best-Practice-Beispielen erhalten Sie konkrete Tipps, wie man Potenziale zur Kostensenkung und zur Qualitätsverbesserung identifiziert und realisiert. Die Übertragbarkeit privatwirtschaftlicher Prinzipien wird realistisch betrachtet und an die Gegebenheiten der öffentlichen Vergabe angepasst. ?-ffentliche Beschaffung ist mehr als nur Vergaberecht. Das weiß jeder, der sich in der Praxis mit Beschaffung beschäftigt. Unser Referent beleuchtet die * vergaberechtlichen, * zivilrechtlichen und * be...

  • 22.09.2020- 23.09.2020
  • Chemnitz
  • 761,60 €


Messbare Einsparungen sind gängige Erwartungshaltungen an Einkaufsabteilungen und Einkäufer. Durch "Preisdrückerei" können diese nur bedingt erreicht werden - außerdem sind Verkäufer auf diese übliche Vorgehensweise von Einkäufern bestens geschult. In diesem Praxisseminar wird aufgezeigt, wie Einkäufer auf vielfältige Art und Weise dauerhaft Kosten für das eigene Unternehmen senken können - in der Regel mit wenig(er) Widerstand von Lieferanten, da der Schwerpunkt auf Kostensenkung liegt und nicht auf der Reduzierung des Gewinns für den Lieferanten! Gerne werden - soweit möglich - aktuelle Fälle aus dem Teilnehmerkreis behandelt.

  • 17.02.2020- 18.02.2020
  • Wuppertal
  • 1.240,00 €
1 weiterer Termin

In zahlreichen Unternehmen ist der Einkauf traditionell nicht für das gesamte Beschaffungsportfolio verantwortlich. Insbesondere viele Dienstleistungen sind Beschaffungsfelder, die bestimmte Fachabteilungen oft ganz ohne Einbindung des Einkaufs verantworten. Weil so das Know-how der Einkäufer überhaupt nicht oder zu spät berücksichtigt wird, bleibt erhebliches Potenzial für Kostensenkung und Serviceverbesserung ungenutzt. Dieses Seminar zeigt auf, wie der Einkauf auch bei nichtkonventionellen Beschaffungsfeldern eine zentrale Rolle übernehmen und partnerschaftlich mit den Fachabteilungen zusammenarbeiten kann: * Sie informieren sich, wie Sie Ihre internen Kunden von der Kompetenz des Ei...

  • 01.04.2020- 02.04.2020
  • Würzburg
  • 1.535,10 €
1 weiterer Termin

Mit Design to Cost (DTC) zu wettbewerbsfähigen Produkten

  • 29.04.2020- 30.04.2020
  • Stuttgart
  • 1.344,70 €


Für eine ausführliche Beschreibung klicken Sie bitte "Detailinfos" an. Danke.
1 2 3 ... 12
Nach unten
Nach oben

Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha