Seminare

Mediation bei der Nachfolge in Familienunternehmen

Seminar - IKOM Institut für Konfliktberatung und Mediation Bonn

Das Seminar bereitet Sie auf ein Mediationsfeld vor, in dem familiäre Konfliktdynamik, betriebliche Abläufe und komplexe wirtschaftliche Sachfragen eng miteinander verbunden sind. Anhand eines Rollenspielfalls wird ein passendes Design für die Konfliktbearbeitung entwickelt, in einzelnen Spielsequenzen praktisch umgesetzt und reflektiert. Sie setzen sich mit der Verschränkung Familie, Unternehmen, Eigentum auseinander und welche Auswirkungen sie auf die Mediation haben kann. Zusätzlich vermitteln wir Ihnen das für die Fallbearbeitung relevante Hintergrundwissen.
Termin Ort Preis*
20.08.2021- 21.08.2021 Bonn 440,00 €
*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:
  • Konfliktdynamik bei der Regelung der Nachfolge in Familienunternehmen
  • Besondere Ressourcen und Risikofaktoren bei Familienunternehmen
  • Umgang mit den unterschiedlichen Gerechtigkeitslogiken in Familienunternehmen
  • Überblick über gesellschafts- und erbrechtliche Aspekte
  • Einbeziehen von betriebswirtschaftlichen, steuerlichen und rechtlichen Informationen in die Mediation
    Dauer/zeitlicher Ablauf:
    2 Tage
    Ziele/Bildungsabschluss:
    Familiäre Konfliktdynamik im unternehmerischen Umfeld vorausdenken.
    Auswirkungen der Verschränkung von Familie, Unternehmen, Eigentum auf den Mediationsprozess kennen.
    Lösungskompetenz im speziellen Fall der Unternehmensnachfolge.
    Teilnahmevoraussetzungen:
    Ausbildung in den Grundlagen der Mediation
    Nach unten
    Nach oben
    Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
    Akzeptieren Nicht akzeptieren









    Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

    captcha



    Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







    Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

    captcha